Jump to content
kp4711

Isofix passt nicht in Polsterausspaarung 2er Rückbank

Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)
vor 30 Minuten schrieb kp4711:

Sieht aber nicht gerade profimässig aus.

Naja, so einen Schlitz hätte ich durchaus auch gerne.

 

Bei mir wurden nur die vorhandenen Aussparungen verbreitert und auch nur die der beiden mittleren Bügel, obwohl es an den äußeren auch recht eng ist.

 

So sieht es jetzt aus:

 

Nachher: Mitte
(Mitte)

 

Vorher war es so:

 

P2110223.thumb.JPG.6918dc69923bcbbc0f2c74519d9576f8.JPGP2110227.thumb.JPG.7b7bc503014be6556df7f4f8e239c3ad.JPG

(Links + Rechts)

bearbeitet von NaZo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 31.5.2018 um 21:36 schrieb NaZo:

 

Hallo,

nach einigen Briefen mit VWN kam jetzt auch die Freigabe vom Freundlichen, das unser Cali zum Sattler kann.

Leider hat unser ortsansässiger Sattler Probleme das Alcantara zu bekommen, das Glattleder ist lieferbar.

Eine Anfrage vom Sattler beim Freundlichen ergab, dass VW das Alcantara nicht liefern kann. Ist das von VW so beabsichtigt?

Hatte jemand von denen die beim Sattler waren auch das Problem oder einen Hinweis über Lieferquellen vom Alcantara?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 31.5.2018 um 21:36 schrieb NaZo:

Naja, so einen Schlitz hätte ich durchaus auch gerne.

 

Bei mir wurden nur die vorhandenen Aussparungen verbreitert und auch nur die der beiden mittleren Bügel, obwohl es an den äußeren auch recht eng ist.

 

So sieht es jetzt aus:

 

Nachher: Mitte
(Mitte)

 

Vorher war es so:

 

P2110223.thumb.JPG.6918dc69923bcbbc0f2c74519d9576f8.JPGP2110227.thumb.JPG.7b7bc503014be6556df7f4f8e239c3ad.JPG

(Links + Rechts)

Du scheints eine 3er Sitzbank zu haben. War mir gar nicht bewusst, dass dort das Problem auch auftritt. Echte Schlamperei .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 15.7.2018 um 16:57 schrieb Luke0608:

Hallo,

nach einigen Briefen mit VWN kam jetzt auch die Freigabe vom Freundlichen, das unser Cali zum Sattler kann.

Leider hat unser ortsansässiger Sattler Probleme das Alcantara zu bekommen, das Glattleder ist lieferbar.

Eine Anfrage vom Sattler beim Freundlichen ergab, dass VW das Alcantara nicht liefern kann. Ist das von VW so beabsichtigt?

Hatte jemand von denen die beim Sattler waren auch das Problem oder einen Hinweis über Lieferquellen vom Alcantara?

 

 

Der hier hat das bei mir gemacht,

https://www.facebook.com/pages/Autosattlerei-und-Planen-Schmoll/1849226711966324

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 21.7.2018 um 12:13 schrieb kp4711:

Du scheints eine 3er Sitzbank zu haben. War mir gar nicht bewusst, dass dort das Problem auch auftritt. Echte Schlamperei .

Auf den Bildern sieht man nur ne 2er Bank....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Zusammen

 

Während meinem Versuch direkt mit meinem 😊 eine Isofix-Lösung zu erhalten, hat er erwähnt, dass in den neu ausgelieferten nun das Problem behoben sei...😳

 

Kann das jemand bestätigen?

 

Gruss Claude

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Claude,

jupp das stimmt. Mein Coast wurde 3/2018 ausgeliefert Isofix passt nicht. 

Dann habe ich mir aus Neugier mal einen Ocean Blue mit voller Hütte angesehen, bei dem passte alles. 

Da scheint sich tatsächlich etwas geändert zu haben. 

Ich habe noch ein paar Kleinigkeiten, die nach dem Urlaub ausgebessert werden müssen, da ist das

defenitiv ein Punkt. Ich möchte eigentlich keinen Sattler daran lassen, wenn es ein passendes Teil ab

Werk gibt. 

VG Regencamper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen,

gibt es schon Bilder vom Ocean wo von Werk aus das Isofix alles schon passt würde mich sehr freuen wenn sich einer die Mühe machen würde einige Bilder bereitstellen kann!

Grüsse aus Südtirol 

Noby🙏🙏

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 43 Minuten schrieb noby:

Hallo zusammen,

gibt es schon Bilder vom Ocean wo von Werk aus das Isofix alles schon passt würde mich sehr freuen wenn sich einer die Mühe machen würde einige Bilder bereitstellen kann!

Grüsse aus Südtirol 

Noby🙏🙏

Hallo Noby

 

Ja es gibt schon Bilder der neuen Version.

Schau mal in diesen Beitrag in diesem Thread: 😁

 

Am 31.5.2018 um 17:08 schrieb Goodmorning:

Hallli Hallo

 

So sieht das Kind aus!!!

Wäre eigentlich ganz einfach!

 

 

IMG_5482.JPG

IMG_5483.JPG

IMG_5484.JPG

 

Gruss Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Stunden schrieb piitsch:

Hallo Noby

 

Ja es gibt schon Bilder der neuen Version.

Schau mal in diesen Beitrag in diesem Thread: 😁

 

 

Gruss Peter

Hallo Peter super das ging aber schnell du bist einfach nur spitze ich danke dir du hast mir sehr geholfen super 👍 

grusse aus Südtirol 

Noby 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Stunden schrieb piitsch:

Schau mal in diesen Beitrag in diesem Thread: 😁

Nur um Missverständnisse zu vermeiden: ist dies wirklich schon die neue Sitzbank oder einfach eine weitere saubere Lösung eines von VWN bezahlten Sattlers?

 

sich fragende Grüsse

Claude

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin,

meine Sitzbank wurde auch nachbearbeitet. Sattlerei Bielkine in Hannover. Kosten ca. 250 €. Kostenübernahmeerklärung von VW lag vor.

Gruß Ulrich

 

C93ED788-DB4D-4FEA-9496-0C33C2AACD40.jpeg

bearbeitet von pinball96

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

....und ich verstehe langsam die Welt nicht mehr. Mein Freundlicher sagt mir (und der macht sich wirklich Mühe!), dass ich in der GANZEN GROSSEN KLEINEN SCHWEIZ der einzige sei, der eine solche Beanstandung hat und VW daher nichts unternehmen wird. Es sei so standart und die Funktion sei gewährleistet!

 

Also liebe Schweizer - welche auch das Problem mit dem Isofix haben - erhebt euch und geht doch zu eurem Freundlichen und meldet diesen Fehler. Ansonsten passiert hier bei uns gar nix!

 

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Eldar:

 

Also liebe Schweizer - welche auch das Problem mit dem Isofix haben - erhebt euch und geht doch zu eurem Freundlichen und meldet diesen Fehler. Ansonsten passiert hier bei uns gar nix!

Wie schon mehrfach geschrieben, ihr müsst den Mangel direkt bei VWN anzeigen und eine klare Aufforderung zur Mängelbeseitigung mit Fristsetzung und Hinweis auf Ersatzvornahme stellen. Dann kommt eine Freigabe. Die Meldung über den Händler reicht nicht aus. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 24.8.2018 um 19:02 schrieb Dichter Bulli:

Nur um Missverständnisse zu vermeiden: ist dies wirklich schon die neue Sitzbank oder einfach eine weitere saubere Lösung eines von VWN bezahlten Sattlers?

 

sich fragende Grüsse

Claude

Ich habe das auch so verstanden, dass das eine nachgearbeitete Bank ist.
Mich würde der aktuelle Stand auch interessieren.
Ich stelle mir gerade eine Liste mit Dingen zusammen, die ich kontrollieren möchte, wenn unserer geliefert wird.

Gruß Dirk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Eldar:

Mein Freundlicher sagt mir (und der macht sich wirklich Mühe!), dass ich in der GANZEN GROSSEN KLEINEN SCHWEIZ der einzige sei, der eine solche Beanstandung hat und VW daher nichts unternehmen wird. Es sei so standart und die Funktion sei gewährleistet!

 

Also liebe Schweizer - welche auch das Problem mit dem Isofix haben - erhebt euch und geht doch zu eurem Freundlichen und meldet diesen Fehler. Ansonsten passiert hier bei uns gar nix!

 

Hallo Eldar

 

Da hat Dein Freundlicher leider überhaupt nicht recht.

Ich war seit Anfang Juni mit AMAG-Winterthur dran, diesbezüglich eine annehmbare Lösung zu finden.

Dies, nachdem ich mich direkt bei VWN erfolglos beschwert haben:

 

 

 Trotz engagiertem Einsatz seitens Freundlichem und nochmals Klärung durch ihn mit VWN und dem CH-Importeur wurde mir Mitte August mitgeteilt, dass es für mich wohl auf diesem Weg keine Lösung geben wird.

 

Daher liegt nun seit Ende August ein Schreiben (danke @GER193👍) in Wolfsburg.

Frist für eine Lösung habe ich auf Ende Oktober gesetzt.

 

Ich werde euch auf dem Laufenden halten, ob sich da was regt.

 

Viele Grüsse

Claude

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es hierzu eigentlich mittlerweile einen neuen Stand?

Sind die aktuellen 2er-Bänke (ab Werk) überarbeitet?

 

Gruß

Johannes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja sind nun alle richtig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

da ich keine Kindersitze montiere, habe ich dieses Thema jetzt erst gelesen.

Natürlich ist eine Aussparung in meinem T6 falsch angeordnet. Jetzt wird es noch kostenlos vberändert... für eine späteren Nutzer des Calis vielleicht sinnvoll...

Könnte die Reklamation irgendwie unter allgemeine Mängelbeseitigung neu thematisiert werden, damit auch die nicht-Kindersitz-Nutzer davon erfahren... Vor allem die, bei denen es noch kostenmfrei verändert wird...

Geht eigentlich nur noch im T6-Bereich?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, so einfach wird das nicht geändert. Schon gar nicht wenn mein ISOFIX nicht benötigt. Der Händler bekommt wohl fast immer eine Ablehnung. Man muss hier selbst aktiv werden und sich mit der Kundenbetreuung auseinandersetzen. Ich habe darauf hingewiesen, das ISOFIX dringend benötigt wird, aber nicht zu nutzen sei. Selbst da wurde eine Instandsetzung erst abgelehnt. Erst als ich einen Anwalt und einen Gutachter einschalten wollte, wurde seitens VW eingelenkt.  VW sitzt leider immer noch auf einem viel zu hohen Ross. Erst mal alles ablehnen, vorallen den Murks den sie selbst verzapft haben, in der Hoffnung der Kunde akzeptiert es. Wird aktuell besonders am Pfusch des Aufstelldaches deutlich.

bearbeitet von habu01

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin,

da scheinbar etliche Calinisti nach wie vor Probleme mit der Isofixhalterung haben zeige ich euch mein Schreiben an VW Nutzfahrzeuge. Vielleicht ist das eine Hilfe. - Ich halte die Reparatur nicht nur für Isofixnutzer für erforderlich. Bei jedem Umklappen der Rückenlehne (braucht man ja, wenn man unten schläft) scheuert der Isofixhalter über das Polster. Schäden sind vorprogrammiert, denke ich.

Nach dem Schreiben erhielt ich einen Telefonanruf von VWN und man hat mir eine Vorgangsnummer VW-2018-............ mitgeteilt. Vom Autohaus wurde ich nach der voraussichtlichen Höhe der Reparaturkosten gefragt. Im August erhielt ich eine Kostenübernahmeerklärung von VWN. - Termin bei Sattlerei Bielkine in Hannover (kann ich sehr empfehlen) .... und fertig.

Es geht also. Die Reklamation im Autohaus war vergebens, man hat mich an VWN verwiesen. Vom Schreiben bis zur Mängelbeseitigung 3 Monate - unter Berücksichtigung der Urlaubszeit vertretbar.

Grüße Ulrich

C3C0B8DD-5024-4054-895E-E08D5107F7B3.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.