Jump to content
Wartungsarbeiten Weiterlesen... ×
Pilatus

externes Navi: Halterung + bester Platz im Cockpit?

Empfohlene Beiträge

Hier der Text zu den Fotos

 

Moin, moin,

hier noch eine Idee für eine Fixierung eines iPad mini als Navi unter Verwendung des Brodithalters für das iPad mini. Orignal gobt es von Brodit keine Lösung.

1) Ich habe zwei Lochbleche in die Ablage geklebt Foto 1.

2) Dann habe ich einen Metallwinkel aus dem Baumarkt so nachgebogen, dass er sammt Brodithalter in die Ablage passt. Auf den Fuss des Winkels habe ich zwei Neodym Magnete geklebt, die 2mm dich sind ind jeweils 2,9 kg halten. Foto 2.

3) Der Winkel sitzt durch die Magnete fixiert in der geöffneten Ablage. Foto 3.

4) ich hatte früher im Volvo das iPad mit dem Brodit Halter und Clips an der Lüftungsöffnung. Jetzt habe ich auf die Rückseite des Halters 4 Magnete geklebt. Foto 4.

5) Jetzt lässt sich der Halter durch die Magnete an dem Winkel fixieren. Foto 5.

6) In den Halter kann man bequem das iPad einsetzen. Die Stromverbindung hab ich aus der Steckdose des Zigarettenanzünders. Das iPad sitzt bombenfest. Die ganze Halterung lässt sich aber auch leicht auseinander nehmen.

 

Auf 2500km durch Polen und die baltischen Staaten sowie Finnland hat sich das gut bewährt. Es vibriert nicht, wie in den Haltern mit Saugfuss auf dem Armaturenbrett. Die Klappe der Ablage ist ein hervorragender Blendschutz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.