logo sandy
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Korsikas wilde Westküste

  1. #31
    Avatar von Mainline
    Registriert seit
    14.02.2015
    Beiträge
    104
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    T4 in 15 Jahren 2 Tage Werkstatt, Ford C-Max in 10 Jahren 0 Tage Werkstatt, T5.2 in 2 Jahren 7 Tage Werkstatt

    Interessen
    Fotografie, Skandinavien, Island, Alte Eisenbahn

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    09.04.2015

    Modelljahr
    F

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Salsa Red

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    -

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    LSH, AHK, Edition, Calicap, werkseitige defekte Sitzheizung, gerissener Bowdenzug in 3er Sitzbank, verlorene 3. Bremsleuchte, gerissene neue 3. Bremsleuchte,

    AW: Korsikas wilde Westküste

    Hallo Markus,
    vielen Dank für deinen ansprechenden und informativen Bericht.
    Gruß,
    Gerhard

  2. #32

    Registriert seit
    05.02.2017
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    7
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    Campwerk Faltanhänger

    Interessen
    Camping/Outdoor/Sport

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    Juni 2017

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Umbauten
    noch nix...aber auf der Suche...

    AW: Korsikas wilde Westküste

    Hey Markus,

    super Bericht. Für mich und meine Freundin ist Korsika der schönste Ort zum Urlaub machen. Wir waren dieses Jahr im September das zweite Mal da und haben eine Tour an der Westküste gemacht (letze Mal war es die Ostküste).
    Leider war unser Cali noch nicht da und wir sind mit dem Zelt gefahren...seit einer Woche steht der Cali vor der Tür.

    Ich kann an der Westküste noch den Camping-Platz "Camping d'Arone" empfehlen, ist bei Piana. Wunderschöner Platz in einer Bucht 12 km weg von der Stadt. Man konnte das Nötigste vorne im Laden kaufen...aber nur begrenzt, besser vorher etwas die Vorräte autstocken. Ich glaube so entspannt habe ich mich lange nicht mehr...

    Deine Bilder sind ein Traum, nächstes Jahr fahren wir dann auch mit dem Cali rüber...

    Gruß

  3. #33
    Avatar von Bimmer
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Plauen/Vogtland
    Beiträge
    182
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    Fiat 126 Bambino, BMW 318, T3 Westfalia Club Joker, DB 300 TD, DB 260E 3.0, BMW 750i, BMW 750iL, BMW 740i, diverse BMW 530d touring fortdauernd

    Interessen
    Korsika, Mittelmeer, Skifahren (Alpin), Fußball aktiv und passiv

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    17.03.2015

    Modelljahr
    F

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Deep Black

    Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0L CR 132KW

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    Generation --------------- ComingHome von Xenon auf Nebler geändert, automatische Türschließung aktiviert, Gaswarner und GPS-Ortung eingebaut, 12V-Steckdose an Schiebetür -nun von vorn nutzbar- umgebaut

    Umbauten
    Suche noch nach bezahlbarer Lösung für mehr Wasser im Cali ohne zu viel Stauraumverlust (unterflur, Kanister auf Fahrradträger ... ??).

    AW: Korsikas wilde Westküste

    Hallo Markus,
    erst mal herzlichen Dank für den tollen Bericht und die nicht minder schönen Bilder dazu!!
    Nachdem wir 2017 zugunsten des (uns zu kalten) Nordens ausgesetzt haben, steigt unsere Vorfreude auf Korsika schon wieder ...
    In diesem Jahr ist bei uns das Cap und der Westen bis nördlich Ajaccio dran (zur Entspannung aber stets auch "unser" Strand bei Linguizzetta).

    Auf die Frage von Verena mag ich ergänzen:

    Zitat Zitat von Mingacali Beitrag anzeigen
    ... Kann man auf Korsika auch hier und da mal frei stehen, wie auf Sardinien ? Ich habe schon öfter gelesen, daß
    das im Vergleich zu Sardinien um vieles schwerer ist.
    Grüße,
    Verena
    Hallo Verena,
    das kommt darauf an, wie man sich verhält.
    Zum Einen gibt es in manchen Bereichen Verbotsschilder, die wir stets beachten, wenn man niemanden um Erlaubnis fragen kann.
    Zum Anderen kommt es ganz sicher auch darauf an, zu welcher Zeit ihr fahrt. Je voller die Insel, desto weniger werden Freisteher gelitten.
    Zudem gibt es natürlich auch auf Korsika Kriminelle und ich käme in der unmittelbaren Nähe zu einer Großstadt (zB Ajaccio) nicht auf die Idee, frei stehen zu wollen.

    Ansonsten: Ein gutes Wort findet auch immer einen Ort!
    Nachfolgend zwei Bilder, Plage de Balistra - Südosten und Lac de Tolla - Bar/Crêperie von Felix, die es dir evtl. verdeutlichen:

    2016-06-Corse(48).jpg
    Nach einem guten Abendessen bei Giles an der Bar meinte er, das "Camping interdit"-Schild sei halt "nur ein bisschen interdit" ;-)
    Die Landrover waren für die Frühfähre nach Sardinien am nächsten Morgen verschwunden und wir haben dort zwei wunderbare Nächte verbracht!
    Am zweiten Abend füllte er uns allerdings noch (kostenlos) mit Kastanienlikör ab ...
    Vor der Weiterfahrt konnten wir bei ihm noch unsere Wasservorräte auffüllen.

    2016-06-Corse(210).jpg
    Auch bei Felix haben wir zu Abend gegessen und auf die Frage, ob wir die Nacht auf seinem (schrägen) Parkplatz oberhalb stehen dürfen, meinte er, wir sollen hinunter an die Talsperre fahren. Dort seien wir ungestört und allein, sobald er die Bar schließt.
    Zur guten Nacht stellte er uns noch Pastis hinaus ...

    Viele Grüße
    Bimmer
    --------------------------------------------------------------------------
    Alt ist immer 20 Jahre älter, als man selber ist - ich bin jung!
    --------------------------------------------------------------------------
    Falls jemand eine Unterflur-Frischwasser-Lösung im Comfortline/Coast/Ocean ergänzt hat, würde ich mich über eine PN freuen!

  4. #34

    Registriert seit
    16.01.2018
    Beiträge
    6
    stellt Stellplatz?
    -

    Farbe
    -

    Motor
    -

    Zugelassen als
    -

    AW: Korsikas wilde Westküste

    Hey Immer, ich war auch am Plage de Balistra warst du da auch schnorcheln? Es eigentlich sich wirklich sehr gut dort Und wirklich voll ist es auch nicht dort. Von daher hat man auch viele Möglichkeiten zum Parken! Viele denken ja, dass der Strand nicht gut wäre, wenn es dort nicht voll wäre. Aber hier kann man das komplette Gegenteil erkennen. Hattest du auch Probleme den zum Strand anzukommen?
    Geändert von Quo vadis (29.01.2018 um 13:05 Uhr) Grund: Zitzat zum Erhalt der Threadübersichtlichkeit gelöscht

  5. #35
    Avatar von Bimmer
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Plauen/Vogtland
    Beiträge
    182
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    Fiat 126 Bambino, BMW 318, T3 Westfalia Club Joker, DB 300 TD, DB 260E 3.0, BMW 750i, BMW 750iL, BMW 740i, diverse BMW 530d touring fortdauernd

    Interessen
    Korsika, Mittelmeer, Skifahren (Alpin), Fußball aktiv und passiv

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    17.03.2015

    Modelljahr
    F

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Deep Black

    Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0L CR 132KW

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    Generation --------------- ComingHome von Xenon auf Nebler geändert, automatische Türschließung aktiviert, Gaswarner und GPS-Ortung eingebaut, 12V-Steckdose an Schiebetür -nun von vorn nutzbar- umgebaut

    Umbauten
    Suche noch nach bezahlbarer Lösung für mehr Wasser im Cali ohne zu viel Stauraumverlust (unterflur, Kanister auf Fahrradträger ... ??).

    AW: Korsikas wilde Westküste

    Hallo Cloci34,
    ich rege an, dass du erst mal dein Profil ausfüllst und dich vorstellst.
    Fährst du überhaupt einen Cali, dass du nach Problemen fragst, den Strand zu erreichen?

    Viele Grüße
    Bimmer
    --------------------------------------------------------------------------
    Alt ist immer 20 Jahre älter, als man selber ist - ich bin jung!
    --------------------------------------------------------------------------
    Falls jemand eine Unterflur-Frischwasser-Lösung im Comfortline/Coast/Ocean ergänzt hat, würde ich mich über eine PN freuen!

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Vier wilde Wochen in Sardinien
    Von masoze im Forum Reiseberichte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.10.2017, 12:29
  2. Campingplatz Korsika: Cupabia, Westküste
    Von die52 im Forum Frankreich
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.08.2017, 18:35
  3. Wilde Stellplätze an der Costa Verde auf Sardinien
    Von Alexander70 im Forum Reisevorhaben
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 14:44
  4. Cali beendet eine wilde Raserei in .dk
    Von CaliPilot im Forum Off-Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.01.2014, 15:07
  5. Der "wilde" Osten
    Von Otto Mayer im Forum Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 16:08

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •