Jump to content

cabj4

Members
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About cabj4

  • Rank
    Newbie

Persoenlich

  • Biografie
    lange Liste, von VW T5-Beach, T6-Beach, T6-Ocean,und Touran
  • Wohnort
    Illertissen
  • Interessen
    Einige und Camping
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    4.4.2018
  • Fahrgestellnummer
    27xxxx
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean
  • Farbe
    Off-Road Grey
  • Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    4M, DSG

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. cabj4

    Campmobil

    Hallo Nana , danke für deine Anregung - machen wir dann gleich mal. Grüsse Jürgen
  2. Gut - dann werden die Elemente auch leichter.
  3. cabj4

    Campmobil

    Guten Abend - hat Keiner einen Kontakt ?
  4. cabj4

    Campmobil

    Hallo, wir würden uns gerne mal eine Ausbau von Campmobil anschauen. Hat dazu Jemand im Großraum Ulm - Allgäu mal die Möglichkeit ? Grüsse Jürgen
  5. cabj4

    Matratze zum aufbewahren rollen?

    Dann aber gut trocken lagern. Nicht dass mal der Schimmel grüsst.
  6. cabj4

    selbstaufblasende Isomatte

    Hallo so am Sonntag, dank Sparmeister 72 / Mathias Infos( danke ) haben wir uns nun diese Isomatte von Globetrotter gekauft. Passt bestens in den Bus und das Probeliegen war auch gut. Der erste Einsatz lässt aber leider noch etwas auf sich warten. was mir besonders gut gefällt sind die großen Ventile. Füllt sich schnell. Und vor Allem - vor dem Zusammenrollen nehmen wir nun einfach die kleine Luft / Saugpumpe , die haben einen passenden Adapter , kostet so € 10,00 oder billiger ) und ziehen die Luft mal einfach heraus.Macht halt kurz etwas Krach. Dann ist das ein problemloses Zusammenrollen. Grüsse Jürgen
  7. cabj4

    selbstaufblasende Isomatte

    Vielen Dank . Grüsse
  8. cabj4

    selbstaufblasende Isomatte

    Hallo, noch eine Frage zur Breite. Diese ist wohl 130cm - wie gut passt das den in den 115cm breiten "Schlafbereich" ? Grüsse Jürgen
  9. Guten Abend, dieses Thema Zugluft und Climatronicregelung hat mich nun schon bei unseren beiden T6 beschäftigt. Es ist wohl so, dass es Leute gibt die kommen mit Zugluft noch zurecht wenn einem schon die Mütze davonfliegt und dann eben die Anderen, die diese Zugluft wahrnehmen. Zu diesen gehöre leider ich. Zugluft erzeugt dabei ein Gefühl der Kälte oder ein Missgefühl. In der Raumkimatechnik ist es völlig klar, dass keine spürbaren Luftbewegungen gewünscht sind. Wir haben das ausgemessen. Die kleinste Stufe das Lüfters hat eine zu hohe Leistung. Danach kommt nur noch -Lüfter aus. Somit zieht es eigentlich immer im Bus vorne. ( Für den ders halt wahrnimmt ) Eine weitere Regelung fahrzeugseitig ist nicht vorgesehen. Wir helfen uns damit. Verschliesen der kleinen Luftführungen in den Fußraum. Es ist dann ja immer noch die Große da. Reduzierung vom gesamten Luftstrom durch verkleinern des Querschnitts an der Lochblende vor dem Filter.( Also nicht völlig zumachen !) Kann problemlos vom Motorraum aus gemacht werden. Für den Winter mache ich es dann vorher wieder frei. Evtl. mal ja einen Versuch wert. Rückinfo dann für uns. Grüße
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.