Jump to content

Maxi05

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    322
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

Über Maxi05

  • Rang
    Anwärter

Persoenlich

  • Biografie
    2x T5.1 MV Highline
  • Wohnort
    Oberbayern
  • Interessen
    Skifahren, in den Bergen unterwegs sein (Radln, Klettern, Wandern), Surfen, Rosen
  • Beruf
    Dipl.-Biologin
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.2 California
  • Erstzulassung
    01/2015
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach
  • Farbe
    Salsa Red
  • Getriebe
    6 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0 CR 132 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    Edition mit Premium Paket, AHK, Sperrdifferenzial, Stabis verstärkt, Sitzheizung, Dämmglas, LSH mit FFB, Xenon, Zuziehhilfen...

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Maxi05

    Frühsommer Stammtisch München/Oberland 15./16.06.18

    Hallo liebe Stammtischler, auch uns hat es wieder sehr viel Spaß gemacht (naja 16 Grad Badetemperatur sind halt schon speziell ) und interessant war es allemal (Samba-Story um halb 2...). ...und man entdeckt Dinge (beginnender Blumenkohl), die man eigentlich nicht braucht - vielen Dank Helmut und Rudi. und Nützliches (Aufhängung für Markisenkurbel) - vielen Dank Markus und Spaßiges (Garmischer Hell aus Ingolstadt)... auch nochmal herzlichen Dank an den Stockbrot-Spender - unsere Kinder hatten viel Spaß damit! Für den nächsten Stammtisch haben wir mal kurz am Alpencamping Tennsee (zwischen GAP und Mittenwald) halt gemacht, leider war die Rezeption Mittags zu. Könnte man mal Anfragen -mit draußen stehen auf den WoMo Stellplätzen sollte es auch mit der nächtlichen Stuhlkreis Geräuschentwicklung gehen. Stellplatzpreise sind aber nicht ganz billig im Herbst 19,- € mit 2 Personen; Hunde , Kinder, Strom extra. Oder am Alpengasthof Barmsee in Krün könnte man auch mal anfragen, ob sie für einen Calistammtisch offen sind Viele Grüße, Sabine
  2. Maxi05

    Frühsommer Stammtisch München/Oberland 15./16.06.18

    ... das wäre ja wirklich toll - war schon am Grübeln wie ich sonst heute Nachmittag noch an der Aule-Alm einen Stockbrotteig zusammenkneten könnte. Viele Grüße, Sabine
  3. Maxi05

    Frühsommer Stammtisch München/Oberland 15./16.06.18

    Hallo Stephan, hast Du Dein Fliegengitter zum Einstecken dabei, dass wir uns das mal heute Nachmittag anschauen können? Viele unvergitterte Grüße, Sabine
  4. Maxi05

    Frühsommer Stammtisch München/Oberland 15./16.06.18

    Hey Paul, kein Stockbrot jetzt... und was mache ich dann mit Max - schock schwere not bleibt da nur noch Baden? Wir wagen es trotzdem, bis heute Nachmittag, Sabine
  5. Maxi05

    Aufstelldach - Riss im Keder

    Hallo Bullifan, auch wir haben an ganz ähnlicher Stelle (nur 2-3 cm weiter links) einen Riss in der Kedergummilippe. Nachdem wir dies aber nicht bewußt durch ein Einklemmen oder ähnliches hervorgerufen haben sind wir zum marschiert und haben dies reklamiert. Wird gerade nochmal bearbeitet. Nachdem wir letztes Jahr im Herbst die Zusage von VW zum Austausch des Faltenbalgs nicht wahrnehmen konnten. Viele Grüße, Sabine
  6. Maxi05

    Frühsommer Stammtisch München/Oberland 15./16.06.18

    Servus Steffen, bis wann müssen wir denn in der Aule-Alm zum Essen aufschlagen? Haben ja offiziell nur bis 20 Uhr auf... nicht das dann eventuell später anreisende Stammtischler hungernd den Holzvorrat von Stephan anknabbern müssen Viele Grüße, Sabine
  7. Maxi05

    Empfehlungen für Ladekantenschutz

    Hallo zusammen, hier kommen noch Bilder vor und nach der Auffrischung der Farbe, also passt wieder und es muss kein neuer Ladekantenschutz drauf. viele Grüße Sabine
  8. Maxi05

    Frühsommer Stammtisch München/Oberland 15./16.06.18

    Hallo Stephan, wir werden so gegen 16:30 -17 Uhr da sein. Viele Grüße, Sabine
  9. Maxi05

    Frühsommer Stammtisch München/Oberland 15./16.06.18

    Hallo liebe München/Oberland Stammtischler, das sieht fast so aus als ob wir es diesmal schaffen könnten. Dann hat Leonie ja einen Stockbrotgriller und Bademeister als Verstärkung dabei. Nur hat der am frühen Morgen schon wieder Training. Paul wie sieht es nach dem "Weißwurscht" Frühstück mit einer kleinen Radltour aus? Für meine beiden Männer steht ein Rennen zur Wetterstein Alm im Juli auf dem Programm Beste Grüße bis Freitag, Sabine 2 Erwachsene + 1 Kind - Wassermelone, Kuchen
  10. Maxi05

    Hilfe zum sonnenrollo bei schiebetür

    Hallo zusammen, wenn der Rollo nicht wirklich defekt ist (z.B. Rückstellfeder, verschobene / verzogene Führungsschienen), dann hilft vielleicht eine langsame beidseitige Bedienung. Wir haben auch schon so einen "verschobenen" schief gewickelten Rollo ,wie oben auf dem Bild zu sehen, gehabt (als unser Sohn meinte asymetrisch mit einer Hand mal schnell den Rollo hochschieben zu können). Wenn man langsam mit beiden Händen (links und rechts außen) gleichmäßig die Rolloschiene nach oben schiebt hatten wir bisher keine weiteren Probleme. Die Rollos schließen bis auf einen Konstruktionsbedingten kleinen Spalt auch gut bis unten. Viele Grüße, Sabine
  11. Maxi05

    Empfehlungen für Ladekantenschutz

    Hallo zusammen, haben den Ladekantenschutz von Climair wie bereits weiter vorne beschrieben. Ist auch weiterhin robust und klebt bis auf ganz kleine Lösung an der Kante seitlich auch weiterhin gut. Aber wie bei dem Plastikladekantenschutz von carparts ist auch hier nach 3 Jahren die schwarze Farbe ausgebleicht. Mit dem empfohlenen PT Plast Färber ist das Problem aber in 5 Minuten ganz Schell und einfach behoben. Danke für den Tip. wie beschrieben nur dünn auftragen, dann gut gleichmäßig verteilen. viele Grüße, Sabine
  12. Hallo Nendoro. kannst Du mich mal bitte aufklären was der Unterschied zwischen einer Feldmaßnahme und einer TPI ist. nicht das ich weiter Sachen verwechsle... ;-) Viele Grüße, Sabine
  13. Servus Albert, Du hast PN von mir mit Info vom Autohaus in GAP, wo ich für Dich gestern kurz nachgefragt habe. Bin gespannt, ob sich da was tut. Drücke die Daumen. Noch zur Info bei uns war die TPI Nummer 13G6 Viele Grüße, Sabine
  14. Hallo Sebastian, es stimmt schon, dass mit der Dreierbank und den Vanessa Taschen links und rechts der Raum für die Komfortschlafauflage etwas eng ist und die Auflage beim zusammenklappen etwas eingequetscht wird. Man muss eine Seite etwas hoch und schräg nach vorne ziehen dann geht es schon die Auflage aufzuklappen, wenn die Bank umgeklappt ist. Viele Grüße, Sabine
  15. Maxi05

    Isotop oder Calicap

    servus Markus, das ist zwar keine Hilfestellung bezüglich der Calicap topless Montage, sondern nur eine kurze Erfahrung was man im Winter so braucht. Also wir haben die letzten Wochen bei jedem Wetter (auch mit Frost und Schneefall, Regen und dann Übergang zu Schneefall) auf bis zu 2600 m Höhe übernachtet und Gottseidank nie ein Problem mit dem Scherengestänge beim Einklappen gehabt (selbst wenn der Dachbalg eingeschneit war). Da es morgens zudem schnell gehen muß, wir keine Riesen sind und eine topless Mütze nicht ohne Leiter oder ähnliches montieren können haben wir bisher von einer Mütze abgesehen. Ich mag nicht morgens um 6 Uhr bei -10 Grad in der Dunkelheit eine Mütze abbauen und zusammenlegen müssen. was aber Gold Wert ist ist die festinstallierte Isotop. Ich möchte Dich nicht von der Anschaffung der Topless Mütze abhalten, weil es sicher nochmals einiges an Komfort bringt und wenn man mehrer Tage am selben Fleck steht, dann lohnt sich die Montage sicher. Viele Grüße, Sabine
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.