Jump to content

kargen

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    184
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

Über kargen

  • Rang
    Routinier

Persoenlich

  • Biografie
    California Exclusive, Ford Explorer, Hyundai Terracan
  • Wohnort
    NRW
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.2 California
  • Erstzulassung
    01.06.2014
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    6 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2,0l CR 103KW
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    Diff.Sperre, Achsübersetzung Offroad, 235/65R17 auf Ronal R41, LSH mit FB, AHK, Seikelfahrwerk, 2 Drehsitze 2. Reihe (Box ausgebaut), Climatronic, MFA-Lenkrad, Drehsitze vorn, Markise, Radträger Heckklappe, RCD310, Tempomat, Zuziehhilfe Heckklappe und Schiebetür, Schiebefenster li + re.

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. kargen

    selbstaufblasende Isomatte

    Wir haben im Oberstübchen die Exped SIM Comfort Duo 10. Die ist 125 cm breit und passt perfekt oben rein. Es gibt eine 7,5 und 10 cm Version. Wir haben die 10er und lassen vor dem Zuklappen die Luft aus der Matte raus. Die Matte ist wirklich sehr zu empfehlen. Gruß Karsten
  2. Glückwunsch zur Entscheidung. Finde ich persönlich die beste Lösung. Fahre ich so auch spazieren (allerdings im originalem Halter).
  3. Welche Stoßdämpfer sind bei deinem Bus verbaut? Monroe oder Bilstein?
  4. kargen

    Radlaufleisten aus Kunststoff

    So anbei die Fotos. Der Spalt zw. Schiebetür und der Radlaufleiste ist auf dem Bild nicht so genau zu erkennen (Lichtverhältnisse) beträgt aber an der engsten Stelle ca. 5mm. Das Foto mit der roten Markierung zeigt die Stelle an der die Radlaufleisten nicht besonders passgenau sind. Den Spalt habe ich mit Karrossewriedichtmasse abgedichtet. Im übrigen habe ich auch nicht den beigefügten Kleber benutzt, sondern eher etwas "etabliertes". PS: Sorry, aber manche Bilder werden nicht hochkannt dargestellt.
  5. kargen

    Radlaufleisten aus Kunststoff

    Fotos kann ich nachher ein paar machen. Ich habe die von Vmaxx. Die tragen nicht auf und die Schiebetüre hat damit kein Problem. Einzig die vorderen Teile für den hinteren Radlauf sind in der Sicke unten nicht so passgenau und müssen mit Karosseriedichtmittel (Sikaflex o.ä.) "optimiert" werden damit der Dreck nicht ganz so einfach zw. Radlauf und Verkleidung kann.
  6. kargen

    Robuste Reifen...

    Hi, anderes Auto, andere Reifengröße aber ähnliches Profil (Insa Turbo): Ich bin auf dem Weg nach Fürstenau zum FurstenForest fast gestorben! Bremsverhalten, Lenkverhalten und Geräusche waren unterirdisch. Berichte mal wie es dir ergeht. Gruß Karsten
  7. Ich fahre seit > 50Tkm das Seikel-FW und kann die Aussage von Terranger (Geräusche beim Anfahren wenn Räder eingeschlagen) nicht bestätigen. Aufgrund der Parksituation bei mir zu Hause muss ich fast immer mit Volleinschlag nach rechts losfahren.
  8. kargen

    Votex Heckträger Schwarz

    Sieht top aus! Tipp: Ich habe um die untere Strebe ein Iso-Schaumstoffrohr für Rohrleitungen wenn ich den Träger auf den Boden abstelle.
  9. kargen

    Votex Heckträger Schwarz

    Bekommst du u.a bei Amazon https://www.amazon.de/Schrumpfschlauch-schwarz-Auswahl-Meterware-ISO-PROFI%C2%AE/dp/B06VVYBQQT/ref=sr_1_1_sspa?ie=UTF8&qid=1517340554&sr=8-1-spons&keywords=schrumpfschlauch+schwarz&psc=1 Habs nicht mehr genau om Kopf, denke aber das der 15mm okay ist. Sollte halt locker drüber passen. Geschrumpft habe ich übrigens im Backofen! Hatte dazu die Schläuche übergezogen und dann mit den Gewindestangen die Rohre in den Backofen bei 100 grad waagerecht "gehangen". Geht super und man kann wunderbar sehen wie der Schlauch sich um das Rohr legt. Unbedingt den Schlauch etwas länger lassen, da der nicht nur im Umfang schrumpft. Klar, wenn man über so ein "Spezialwerkzeug" verfügt, kannman sich den Backofen und den Streß mit der Holden sparen. :)
  10. kargen

    Votex Heckträger Schwarz

    Ich habe die Halterohre nicht pulvern lassen sondern mit schwarzem Schrumpfschlauch überzogen! Sieht perfekt aus und schützt auch die Rohre bzw. Fahrradrahmen da die beiden Teile bei der Fixierung der Räder schon mal auf einander treffen. Gruß Karsten
  11. Hatte ja schon weiter oben geschrieben dass ich das Ersatzrad auch unter dem Auto spazieren fahre. Mich erinnert das Ganze an die Diskussionen die ich bei den Vorbereitungen von Offroadtouren hatte (mit Geländewagen). Da war es für den ein oder anderen auch wichtig dass das Ersatzrad auf dem Dachräger montiert ist! Okay, sah cool aus in den Karpaten mit den CB-Funkantennen und den Ersatzrädern auf dem Dachträger im Konvoi aus den Wäldern in die Dörfer zu fahren. Aber mehr hats eigentlich nicht gebracht. Wobei ich durchaus verstehe wenn man der Meinung ist, dass das Styling bei einem Auto den eigenen Vorstellungen entsprechen sollte. Sehe ich nämlich aus so. Nur beim Ersatzrad habe ich dazu keine Ambitionen.
  12. Also ich fahre einen 235/65/17 Winterreifen mit groben Profil auf originaler Stahlfelge in der original Halterung "spazieren". Versuch es doch einfach mal wenn du das Rad hast.
  13. kargen

    Welche 35l Engel-Box?

    Bei mir läuft die MR 040 seit vielen Jahren sehr zuverlässig. ZU hause als Party-Box wie auch unterwegs auf Pisten und Straßen immer zufrieden gewesen. Sie ist aber etwas lauter als vergleichbare Modelle von Waeco. Die Temperatur messe ich mit einem einfachen Innen/Außen-Thermometer wobai der Außenfühler in der Box hängt. Das Kabel des Sensors ist dünn und stört nicht zwischen Deckel und Box. Die Box steht bei mir hinter dem Fahrersitz zwischen Staubox und Fahrersitz. Zum vollständigen Öffnen der Box schiebe ich den Fahrersitz nach vorne. Die MR 040 wird gerade im Winter im Netz schon mal für Gruß Karsten
  14. Dennoch kann man wohl sagen dass VW mit Hilfe von illegaler Software beschi.... hat! Da nützt alles Lamentieren nix..
  15. Woher nimmst du die Erkenntnis das unsere Calis betroffen sind? Mein 103KW aus 2014 ist nicht betroffen! Bin mir nicht sicher, aber ein 132KW aus 2015 sollte auch nicht betroffen sein.
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.