Jump to content

Cali-P

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    226
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Cali-P

  • Rang
    Anwärter

Persoenlich

  • Biografie
    T4 Multivan
    T5.1 California
  • Wohnort
    Salzgitter
  • Interessen
    Tauchen, Hund, Konzerte, Musik, Campen, Grillen, Modellflug
  • Beruf
    Güteprüfer
  • Stellplatz
    JA

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.1 California
  • Erstzulassung
    07.2009
  • Fahrgestellnummer
    14xxxx
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline
  • Farbe
    Ravennablau
  • Getriebe
    6 Gang Automatik Frontantrieb
  • Motor
    R5 2,5L PD 128KW DPF ab Werk
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    LED Leiste an Markise, Calidrawer, Calicap, Calicave rundrum, Calibed Roof, Komfortmatratze unten
    Thermometer in Kühlbox, Bearlock
  • Umbauten und Zubehoer
    Caliground, Ablage im Aufstieg, LED in den Schränken, Regal über Spüle, 2.te Schublade im re. Schrank,LED Camping Beleuchtung, Schwanenhalsleuchte über Kühlschrank, USB Dose neben Spüle, VB Coilspring hinten, Gaswarner, Ablage Kochstelle, Netz im Aufstelldach, Kühlboxoptimierung

Letzte Besucher des Profils

3.556 Profilaufrufe
  1. Genau für meine FIN. Nimm mal Kontakt mit Tom auf. Der hat mir da auch zu Erfolg geholfen.
  2. Tja so ist das leider in der Marktwirtschaft. Wenn du die Federn nur wegen des Fahrkomforts möchtest, dann geht das ohne Eintragung. Du bekommst ja die ABE dazu.
  3. Ich habe meine nun vom TÜV eingetragen bekommen. Gutachten ist auf dem Postweg zu mir. Kostet knapp 150€ und ist somit günstiger, als das Gutachten über VB zu kaufen. @Mario5317 Ich habe mich per Telefon mit Tom in verbindung gesetzt. Er hat mir da echt viel zu den Federn erklärt. Versuch das doch mal.
  4. Cali-P

    Caliboard - Plakette

    Dann vielleicht doch erst einmal Aufkleber?
  5. Welche Teilenummer hat denn die weiße Dichtmasse?
  6. Gestern auf der A14 richtung Süden, ein weißer Cali Kennzeichen SK. Hat gegrüßt. Jemand von hier.
  7. Moin. Ich hab aktuell auch an der rechten Leitungsdurchführung immer wieder Wasserränder im Dachhimmel. Denke das auch hier die Dichtmasse fehlerhaft ist. Kann ich das einfach alles auseinander ziehen? Den Dachhimmel möchte ich nicht abbauen. Die Abflüsse sind auch frei. Den Wassereinbruch an der linken Bettseite hatte ich auch. Grund war bei uns qx der verstopfte Ablauf. Der hat sich bei dem einem Regenguss auf dem CP zugeschwemmt und das Wasser suchte sich den Weg. Außerdem war die vordere Dichtung, die quer über das Dach geht, stellenweise nicht mehr am Blech angeklebt. Da drückte dann Wasser durch. Eine never ending Story das Wasserthema.
  8. Cali-P

    Zeitungsartikel zum California

    Done. und was gelernt. 🤓
  9. Cali-P

    Zeitungsartikel zum California

    Das wäre der Link. http://epaper.hallowochenende.de/#!page/SZW_00240001/SZW20180609/8156550
  10. Cali-P

    Zeitungsartikel zum California

    Ich hab jetzt nichts anderes im Board gefunden. Vielleicht kann man ja hier eine Ansammlung von Zeitungsartikeln zum California starten. Hier einer aus unserer Wochenendzeitung „hallo Wochenende“ aus Salzgitter vom 09.06.2018 Ich hoffe das das auch in Sinne der Boardregeln ist. Falls nicht einfach löschen.
  11. Cali-P

    Caliboard - Plakette

    Aufkleber in weiß 2x bitte.
  12. 😂 bei Granit beißt der Bosch auf selbiges.
  13. Ich habe 1&1 Karten (über Vodafone) im Einsatz. Im Thermocall plus noch eine in Reserve. Funktionieren einwandfrei seit Jahren. Zudem kosten sie mich nichts 0€ im Monat und haben sogar 100MB Datenvolumen und eine deutsche Festnetzflat. Wenn man eh Kunde bei 1&1 ist, dann bekommt man die Karten immer mal kostenlos. Kann man sich im Service Center bestellen.
  14. Die Aluschrauben von Peggypeg haben wir auch immer dabei plus das Thule Set. Außerdem einen handlichen Bosch Akkuschrauber mit Schlagfunktion. Damit habe ich die Aluschrauben schon in so manch steinigen Boden gejagt. Zur Not wird auch mal mit einem Steinbohrer vorgebohrt.
  15. So. Hier sind dann mal die vorher nachher Bilder. Bin richtig zufrieden mit dem Ergebnis. Höchster Punkt ist jetzt 2,05m im leeren Zustand. Also ade 2m Parkhäuser 😉 Vorher Nachher
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.