Jump to content

stefanosi

Members
  • Content Count

    53
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About stefanosi

  • Rank
    Junior

Persoenlich

  • Wohnort
    Köln
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.1 California
  • Erstzulassung
    2007
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline
  • Farbe
    -
  • Motor
    R5 2,5l PD 96KW DPF ab Werk
  • Zugelassen als
    Wohnmobil

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. stefanosi

    Abfluss undicht - was ist zu tun?

    Hi Andre! Danke für deine schnelle Antwort! Der Hahn steht 1a auf 90grad, auch die Abflachung! Leider tröpfelt Grauwasser immer wieder aus dem Abwasserschlauch am Hinterrad - egal, ob der Hahn auf "on" oder "Off" steht ;-( Auch gibt es keinen richtig starken Abwasserstrahl mehr, wenn ich das Grauwasser dann Mal ablassen will... Gleichzeitig stinkt es mittlerweile immer wieder aus dem Abfluss oben am Spülbecken ;-(( Habe mehrfach den Grauwasssertank mit nem Gartenschlauch so laufen lassen, dass der Überlauf kommt. Dann wieder den Abwasserhahn geöffnet, in der Hoffnung, dass sich eine Blase o.Ä. löst. Auch habe ich mehrfach mit Luft von unten durch das Abwassersystem gepustet. Alles hilft einfach nicht ;-(
  2. Hallo zusammen, seit einiger Zeit tropft (bzw. es kommt manchmal auch ein richtig kleiner Strahl) der Abfluss unterm Cali, obwohl der rote Ablasshahn auf "geschlossen" ist. Gibt es also irgendein Ventil o.Ä., das man wechseln kann? Wer kennt das Problem und weiß Lösung?
  3. Danke für eure Antworten! Dann werden wir uns jetzt dementsprechend vorbereiten 😉 Donnerstag gehts endlich los richtung Süden!
  4. Nächste Woche fahren wir für 2,5 Monate auf den Balkan und Griechenland. Nun stellt sich die Frage, ob wir dort unsere kleine blaue Camingazflasche gegen eine neue tauschen können. Leider werde ich im Internet nicht so ganz schlau... Wer kann mir da von seinen Erfahrungen in diese Region Süd/ Südosteuropas berichten?
  5. Hallo liebe Califreunde! Hat jemand eine Anleitung oder Tipp, wie man sehr schnell und einfach die Auffahrkeile (Fiama level up) am Fahrradheckträger befestigen kann? Vielen Dank im voraus!
  6. Hallo zusammen, Ich suche für meinen Cali (Bj. 2007, comfortline mit hydraulischem Aufstelldach) eine Mütze (Calicap). Günstig gekauft oder geliehen. Wir wollen von Ende März bis Anfang Juni nach Griechenland reisen.... ...stimmt es eigentlich, dass die Calicap s nach 2008 so viel anders sind, dass sie auf mein Baujahr nicht passen? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das Aufstelldach beim T5.2 so eine andere Maße haben kann...
  7. Also die beiden Stifte sehen bei beiden Platten gleich aus... ;-(
  8. Seit 10 Tagen sind wir in Südtirol unterwegs und kochen täglich in unserem Cali. Leider fällt es immer schwieriger die linke Gasplatte zu nutzen. Man muss den Gasdruckknopf bestimmt 40-50Sekunden gedrückt halten. Ansonsten geht die Flamme sofort wieder aus. ;-( Und es scheint, dass es von Mal zu Mal länger wird... Bei der rechten Gasplatte kann man den Gasdruckknopf bereits nach 5 Sekunden los lassen und die Flamme brennt. Was ist also bei der linken Glasplatte zu tun? Freue mich auf gute Tipps!
  9. Fahre übermorgen nach Frankreich und leider ist es doch noch recht kalt dort... Gibt es daher jemanden, der sein Calicap für 2 Wochen ausleihen würde? Zahle natürlich auch was. Es würde mich freuen! Grüße aus Köln
  10. Lieber Jochen, bitte entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde. Mit Stress auf der Arbeit und Grippe hatte ich einfach viel um die Ohren. Und ich habe mich natürlich auch nicht mehr gemeldet, weil du Recht hattest! Ich habe die Sicherung gezogen und jetzt habe ich Ruhe, meine Batterie hält!!! Vielen, vielen Dank dir für deinen unkomplizierten Tipp! Eigentlich wärme ich mich jetzt immer mit der Luftstandheizung und das ist gar kein Problem. Bin daher wirklich am überlegen, ob ich eine Reparatur für über 250,- € machen soll.... Wenn hier im Forum auch gesagt wird, dass der Zuheizer nur dem Fahrgastinnenraum nutzt, ist es ja ein Luxuszubehör ;-) Schöne Adventszeit!
  11. Hallo Jochen, vielen Dank für die schnelle Antwort!!! Ja, ich habe auch gedacht, dass es sich anhört,als werde Luft für die Standheizung angesogen. Ich werde morgen dann Mal die Sicherung im Flaschenfach ziehen und wenn dann dieses Lüftungsgeräusch nicht mehr auftaucht, ist der Stromfresser gefunden... Ist das "schädlich" für meinen 10 Jahre alten Cali,der leider auch viel Kurzstrecke fahren muss, wenn ich den Zuheizer erstmal defekt lasse???
  12. Liebe Cali Freunde, ich brauche bitte mal wieder eure Hilfe. Seit einigen Tagen ist bei meinem Cali die Batterie immer wieder leer- komplett leer. Noch nicht einmal die Funkfernbedienung vom Türschlüssel funktioniert dann... ;-(( Ich muss sie dann immer komplett neu aufladen. Grund ist ein Stromfresser, den ich nicht definieren kann. Immer wenn der Bus aus ist und der Schlüssel nicht mehr steckt, gibt es ein Geräusch, was wie ein Lüfter klingt. Das 'Lüftergeräusch' ist vorne unter dem Auto am lautesten zu hören (ich denke auf der Höhe unter dem Beifahrersitz). Laut Anzeige sind aber alle Lüfter/Standheizung etc. aus. Was kann das sein und wie kann ich das beheben???? Fehlerauslese? Muss ich zum VW-Händler?
  13. stefanosi

    Kaputter Wasserhahn oder Pumpe?

    DAAANKE für eure Tipps!! In der Tat war einfach nur der Wasserschlauch von der Pumpe gerutscht. Mit einer Rohr Zange den Deckel geöffnet und den Schlauch wieder drauf gesteckt. Jetzt habe ich wieder Wasser! Danke euch! Toll, dieses Cali Forum!!
  14. stefanosi

    Kaputter Wasserhahn oder Pumpe?

    Und das letzte mit dem reseten dem Fehler habe ich leider auch nicht ganz verstanden.... Wo und wie kann ich dann etwas reseten?
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.