Jump to content

Regencamper

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    176
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Regencamper hat zuletzt am 31. August gewonnen

Regencamper hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

57 Neutral

Über Regencamper

  • Rang
    Routinier

Persoenlich

  • Biografie
    Golf1-5, Passat 3C, Touran 1T3, Tiguan, T6 California Beach Mj.2017
  • Wohnort
    37632
  • Interessen
    Feuerwehr, GC
  • Beruf
    Autonarr
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    23.03.2018
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    Sondermodell Edition, Discover Media Plus, ACC bis 160, 80l Tank, verstärkte Stabis, LSH, Rearview, Schiebefenster rechts, 18 Zoll Palmerston, Bergan- und Bergabfahrassistent, Zuziehilfen an Schiebetür und Heckklappe, Climatronic, Anschlussgarantie 3 Jahre.........
  • Umbauten und Zubehoer
    Markise ist montiert. Moskitonetz für die Heckklappe von Spacecamper. Fahrradträger neue Bauform.

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Regencamper

    Dach+Dachspoiler(RCBR)...Korrosion

    Hallo nun mal langsam mit den jungen Pferden. Gibt es hier im Board jemanden der vom T6 Cali definitiv berichten kann das sein vorderes RCBR gammelt? (darum geht es in diesem Fred ja um das RCBR) Mir wurde als ich meinen ersten Cali gekauft habe damals erklärt, das es eine Materialänderung gab, soll jetzt mit dem Alu von Alufelgen vergleichbar sein. Wenn ihr mal 10-15 Jahre zurückdenkt, dort gammelten die Felgen auch reihenweise. Heute kannst du die Felgen am Bordstein vergewaltigen und die gammeln nicht. Es wurde wohl auch der Zulieferer gewechselt, demnach hat der Hersteller,spät (ok recht spät) doch etwas getan. Ich denke auch, es ist nicht einfach mal eben einen passenden Zulieferer für so ein Teil zu finden. Mich würde wirklich brennend interessieren ob es vom T6 Cali Fälle gibt und nicht nur so Sprüche „ ich habe irgendwo gelesen“. Entspannte Grüße Regencamper
  2. Moin Betzi, diese Ausstanzung ist für die Nebelschlussleuchte beim T4. Ab T5 ist die NSL in den Rückleuchten, also gibt es die „Butterdose“ nur so wie in dem Bild zu sehen. VG Regencamper
  3. Moin Charly und Habu01, ich habe schon oft die Klebetechnik gesehen und die Schäden waren weitaus heftiger wie die auf den Fotos. Ich versteh nicht, das ihr so überzeugend sagt, das geht nicht, kennt ihr euch damit aus oder seit vom Fach? In Bezug auf den Korossionsschutz gibt es glaube ich keine Alternative und wenn der moderne Karosserieklemptner sich damit auskennt wird er es auch in kurzer Zeit schaffen. Schaut euch mal an was so geht und urteilt nicht über das System wen der Anwender es nicht drauf hat. Am Ende des Beitrages spotet der Karobauer noch die Halter für die scharfe Kante an, die muss ja an dem Schweller nicht gemacht werden. VG Regencamper
  4. Moin Stobart, ich hatte einen sehr ähnlichen Schaden an unserem Golf. Das habe ich bei einem VW Partner mit Unfall Schaden Managment ( die haben vor der Werkstatt so einen Pylonen mit orangenen Dreieck stehen ) machen lassen. Das wurde komplett mit Klebetechnik gemacht, also keine kleinenen Halter angeschweißt, dadurch hast du ja wieder Schädigungen im Inneren des Schwellers, nur viele kleine Pads aufgeklebt. Dann wurde mit einem speziellen Gerät gezogen und alles zurück verformt. Den beschädigten Steinschlagschutz haben sie ausgebessert und dann den Schweller lackiert. Das ist nun gut 6 Jahre her und keine Probleme an der Stelle. VG Regencamper
  5. Regencamper

    Innenlicht Schrank

    Na wenn das so ist kann ich damit umgehen. So hätte es die Urheberpolizei, die ja alles genau nimmt und gar keine Ausnahmen macht ja auch schreiben können. Nun aber zurück zum Thema, soll nur die Schrankinnenbeleuchtung nachgerüstet werden? Da würde ich doch nicht den riesen Aufwand mit dem originalen Steuergerät machen, sondern den Taster und die LED-Leisten original und das alles über ein Flip-Flop Relais realisieren. Den Saft dafür bekommt man ja recht schnell aus der Nähe. VG Regencamper
  6. Regencamper

    Innenlicht Schrank

    Super schade, das die Admins mir hier keine Antwort gönnen. VG Regencamper
  7. Regencamper

    Innenlicht Schrank

    Hier gibt es auch schon ein paar Ansätze zum finden.
  8. Regencamper

    Innenlicht Schrank

    Moinsin, ich habe nur mal eine Frage. Wenn jemand „normales“ so Bilder einstellt, kommt immer die Urheberpolizei und schimpft ganz böse. Gibt es einen Grund warum bei Tom keiner meckert? Dies soll um Gotteswillen kein anpissen sein, nur ich hatte auch schon einmal etwas eingestellt und wurde gleich abgestraft. VG Regencamper
  9. Regencamper

    Neue Feldmassnahme "75A1" für Aufstelldach?

    Moinsin, ich gehe davon aus es ist etwas an der Dachschale gefunden worden und nicht an der Dachverstärkung. Liege ich da richtig? Die Dachschale wurde ja bis zum Einsatz der umlaufenden Klebefolie nicht verändert, also genauso anfällig wie immer. Erschütternd wäre eine Korossion an der vorderen Dachverstärkung (RCBR). VG Regencamper
  10. Hallo, habt ihr mal im Geschränk nachgesehen ob es da nach Gas riecht? Es könnte ja sein, das dort eine Undichtigkeit ist und bei geschlossenen Fenster über die Zwangsentlüftung abgeführt wird und wenn ihr ein Fenster öffnet, dann gibt es ja andere Druckverhältnisse und es zieht alles nach vorne. Das würde ich jedenfalls auch mal prüfen. Gas riecht ja auch ein wenig nach faulen Eiern. Geruchsfreie Weiterfahrt Regencamper
  11. Regencamper

    Neue Feldmassnahme "75A1" für Aufstelldach?

    Ah ok, von der Dachschale die vier innenliegenden Ecken. Ich dachte die können nicht einzeln ersetzt werden, sondern nur lackieren wäre möglich. Es gibt doch immer wieder was neues an dem Auto. 😉 VG Regencamper
  12. Regencamper

    Erfahrung mit Gaskochern

    Moin zusammen, wir nutzen auch den Cadac Safari Chef mit der Schraubkartusche. Er funktioniert wunderbar, nur einmal musste ich die Düse tauschen, weil er nach einiger Zeit einfach ausging. Seit die neue Düse drin ist funktioniert er problemlos. Grillen oder den Deckel als Wok nutzen funktioniert auch super. Eine Ersatzkartusche findet immer Platz, damit kommst du locker 2 Wochen über die Runden. VG Regencamper
  13. Regencamper

    Neue Feldmassnahme "75A1" für Aufstelldach?

    Moinsin, was meinst du mit 3 der 4 Dachverstärkungen? Da stehe ich irgendwie auf dem Schlauch, hast du da ein Foto von? VG Regencamper
  14. Regencamper

    Neue Feldmassnahme "75A1" für Aufstelldach?

    Warum nicht? Gibt es da irgendetwas was das Werk nicht wissen darf? Ich möchte nicht als Gewissenspolizist wirken, aber immer diese Sticheleien finde ich auch nicht gut. Ich hatte mal mit einem älteren Fahrzeug Probleme und es wurde sehr kulant damit umgegangen. Ich denke es nicht nicht fair immer zu fordern, bei Fahrzeugen die grundlegend verändert sind. Ich meine dies gegenüber unveränderten Autos und deren Besitzern. Ich kann nur sagen, es war mehr auf das Polyroofdach gezielt, würden die über die Meldemöglichkeit registriert hätten beide Seiten es einfacher und mit dem Umbau sehe ich auch kein Problem das es das Werk kennt. Entschuldigt bitte falls es falsch verstanden wurde, es ist mir schon klar das gewisse Dinge unantastbar sind. VG Regencamper
  15. Regencamper

    Neue Feldmassnahme "75A1" für Aufstelldach?

    Moin, das mit dem schusselig verstehe ich nicht. Woher soll VW denn wissen, das Polyroof da ein anderes Dach drauf gebaut hat? Das wäre ja genauso, ihr baut ein Seikelfahrwerk ein und es gibt für das Fahrwerk einen Rückruf/Feldmaßnahme, das können sie doch auch nicht wissen. Es sei denn es werden alle Umbauten von euch auch über einen VW Partner gemeldet, dann wäre das nicht passiert. VG Regencamper
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.