Jump to content

juppijunek

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über juppijunek

  • Rang
    Neuling

Persoenlich

  • Homepage
    http://keine

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.1 Multivan
  • Farbe
    Black Magic
  • Motor
    R5 2,5L PD 128KW DPF ab Werk

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. juppijunek

    California 30 years

    Hallo Gemeinde, der 30 Years steht in Konz mit der NO 051. Grüsse Juppi
  2. juppijunek

    California 30 years

    Hallo Gemeinde, hab gestern schon ne Preisliste beim Rütz gefunden. Das Auto sollte da etwa 20% günstiger sein. Grüsse Juppi
  3. juppijunek

    Beach Konfiguration "spartanisch"

    Hallo, wollte nur erwähnen, dass der Ocean eigentlich doch die "Plus" in Serie hat. Oder irre ich. Grüsse Juppi
  4. Hallo hatte für den T5 auch schon mal ein Angebot von ihm, das wirklich gut war. Aber dann habe ich gehört es sei eine Tageszulassung. Ist das so? Ansonsten wünsche ich schon mal ein frohes Fest. Grüsse Juppi
  5. juppijunek

    T6 Rabatt

    Hallo, das ist sicherlich der Preis für Österreich mit MwSt und Nova. Also ist der Wagen für AT bestimmt und wird auch da zugelassen? Sorry. Dann kann ich dazu nichts sagen, ich kenne die momentanen Aktionen in AT nicht. Wenn es der deutsche Endpreis wäre nur mit MwSt, dann wäre sicherlich mehr drin. Grüsse Juppi.
  6. juppijunek

    Reimport T6

    Hallo, bei Mobile hat Rütz jetzt die Ersten California eingestellt. Auf seiner Homepage hat er die Grundpreise aufgeführt. Im Moment gibts da noch einen Zusatzrabatt in der Markteinfühungsphase. Ob die Preise gut sind muß man mal sehen, hab die noch nicht verglichen. Im Moment wäre der Cali für mich nicht interessant, da ich mein Auto auch gewerblich nutze und bis zu 7 Leute damit fahren. Grüsse Juppi.
  7. juppijunek

    Reimport T6

    Hallo, ich hab meinen Multivan beim Rütz in Konz gekauft und einige Kästen. Hat immer gut funktioniert. Und ich weiss dass da auch günstige California verkauft werden bzw. wurden. Rütz hat zwar offiziell nichts in seiner Homepage stehen, aber vielleicht kann er schon mal Preise machen oder den Rahmen des Vorteils andeuten. Grüsse Juppi
  8. Hallo da geb ich dir recht. Alus kauft man ja nicht für sich selbst, sondern für die Anderen. Man hat ja nichts davon, man sieht sie doch gar nicht. Wenigstens die meiste Zeit. Spaß Grüsse Juppi
  9. juppijunek

    Abholung Reimport

    Hallo, ja ok. Aber wenn du den KFZBrief hast und auch den Betrag überwiesen hast, dann gehört die Karre schon dir. Anders sieht es in deinem beschriebenen Falle aus. Ohne Brief ne Anzahlung machen ist schon problematisch. Dann gehört der Brief und damit der Wagen i.d.R der Bank. HAb davon auch schon gehört. Grüsse Juppi
  10. juppijunek

    Abholung Reimport

    Hallo, ich hab jetzt 2 x einen Reimport gekauft. Und hab gleich 2 mal mit einem Bankscheck bezahlt. Problemlos. Da gibts auch keine Probleme mit Schwarzgeld, was ja bei der Barzahlung in der Höhe auch problematisch sein kann. Ich hab Zug um Zug bei der Übergabe meine NEUEN bezahlt. Zude hatte ich schon vorab den Kfz-Brief gehabt und hätte auch zumindest einen Teil überwiesen. Aber warum, wenns mit dem Bankscheck so einfach geht. Das hat mich zwar 15 Euro gekostet, aber das war es mir wert. Grüsse Juppi
  11. Hallo Sascha, ich wollte ja dazu eigentlich nichts mehr schreiben, aber eine Antwort muß noch gegeben werden. Wenn einer sich Vermittler nennt, das muss das kein Vermittler sein. Alle Reimporteure machen das gleiche wie Rütz, sie vermitteln Reimporte. Wenn Du meine Antworten zum Urthema hier liest, dann stellst Du schnell fest, dass ich und wahrscheinlich alle anderen Käufer auch eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt. Wer aber die MwSt ausweist, der hat Eigentum erworben. Und ist damit rechtlich gesehen kein Vermittler, sondern ein Verkäufer. Zudem erhält jeder Käufer einen Kaufvertrag wo nur 2 Parteien drin stehen, Käufer und Rütz. Und das steht auch auf der Homepage von Rütz. Einfach lesen, weil der ja bekanntlich im Vorteil ist. Grüsse Juppi.
  12. Hallo Sue und Mischi, also das mit dem "Big Brother" ist eine Info für Kunden von Rütz, die kennen den Hinweis sicherlich. Den sollte jeder Kunde bekommen haben, gehe mal davon aus, das ich nicht der Einzige bin. Oder was meinen die Skeptiker. Und alle oder vermutlich viele Kunden werden bei Rütz nochmals 2-3 Wochen per Email angefragt, ob Sie eine Referenz abgeben möchten. Auch hier gehe ich davon aus, das ich nicht der Einzigste bin, bin ja nichts besonderes. Vielleicht meldet sich noch der ein oder andere Schreiben noch dazu. Tatsächlich bin ich seit 2009 hier angemeldet und seit 2008 im Schwesterboard, da wird es sicherlich die ein oder andere Zeile von mir geben. Und ja ich bin mit dem Händler und mit meinem VW zufrieden. Ich fahre immer schon VW, seit 2008 einen MV Highline, damals aus Schweden. Den neuen Kasten wurde für meinen Sohn gekauft, der den gewerblich nutzt. Und ich habe damals beim Erstkontakt das Auto nicht wegen des besten Preises gekauft, sondern weil er sehr kompetent war und heute ist, er war ja schließlich lange genug VW Händler. Er hat mir 2008 genau den Wagen geliefert, den ich wollte. Bei vielen Konkurrenten konnte das eine nicht bestellt werden, oder war etwas anderes automatisch dabei, was ich gar nicht wollte. Im Übrigen: Es gibt ja außer mir noch Mehrere, die hier gutes schreiben, oder? So ihr beiden, jetzt könnt Ihr weiter denken, was Ihr wollt, aber meine Meinung werde ich immer schreiben, gelle! Jetzt ist´s aber gut genug geschrieben. LG ins California Land Juppi, der sich vielleicht auch mal einen Cali anlacht. PS: Hallo, hab zwischenzeitlich übrigens noch 3 neue T5 für Bekannte vermittelt, ihr wisst ja wo!
  13. Hallo, ich muß nochmals kurz was dazu schreiben. Ich meinen MultiVan im Jahr 2008 und dann einen ganz einfachen Kasten BMT 84 PS für unter 19000 EURO dieses Jahr da gekauft. Beidemale war es ganz einfach und ganz unkompliziert. Habe herausgefunden, das sie in Konz 2008 mit 2 PErsonen etwa 250 Auto machten und dieses Jahr auf fast 350 Autos kommen (aber mit 3 Leuten). Dieses Jahr erhielten 4 Kunden zusammen mir mir Ihre Caddy und Transporter auf einen Schlag. Und trotzdem waren alle zufrieden incl. einer meiner. Wenn aber so der Laden brummt, da kann es doch mal vorkommen, das Rütz sich halt nicht immer um jeden Kunden so kümmern kann, wie der Kunde das von seinem Frendlichen VWler vor Ort gewöhnt ist. Und es kann auch schon mal vorkommen, das man etwas warten muß. Ich kann mir auch vorstellen, das man in Konz vorab selektiert, welche Anfrage wohl die Vielversprechendste ist. Ich würde es so machen, wenn die Arbeit überhand nimmt. Also, wer glaubt die Konzer würden ihm in den Allerwertesten krabbeln, der wird enttäuscht werden. Wer aber ein Top Auto zum Top Preis haben will, wer eine ehrliche Bedienung und Meinung sucht und haben will, der ist wahrscheinlich richtig. Aber es gibt ja viele andere Mitwettbewerber und die sind sicherlich gleich oder ähnlich aufgestellt. So kann jeder sich seinen Lieblingsimporteur suchen und finden. Und es scheinen ja alle daran zu partizipieren. Grüsse Juppi. PS: Hab in der Bestellphase 2 mal eine Mail von Rütz erhalten, dass der es gar nicht gerne sieht, wenn zuviel über Reimport im Internet steht "Big Brother ist Watching you" !! Und andere (er meint andere Kunden) wollen ja auch in Zukunft günstig einkaufen. Find ich Fair. Ich machs trotzdem. Und die Referenzen auf der WebSide sind alle original und echt (auch meine).
  14. Auch Moin, also ich hab vor Jahr und Tag in Konz einen neuen Reimport, damals Multivan, gekauft. Ich bekam einen ganz normalen Kaufvertrag mit Rütz und die Rechnung kam auch von ihm mit MwSt. Das sieht nicht nach einer Vermittlung im klassischen Sinn aus. So stehts auch irgendwo auf der Homepage oder bei den Angeboten. Aber ganz einfach mal nachfragen, kostet ja nichts. Aber im Moment sollten die Österreicher halt sowieso etwas billiger sein. Wobei es micht stört das einige Anbieter den ali nur noch mit Tageszulassung anbieten. Ich hab`s eben ganz gerne wenn der Wagen mich als Ersteintrag im Brief hat. Aber andere störts halt eben nicht, wenn der Preis stimmt. Aufpassen, es soll am 1.11. eine Preiserhöhung kommen ? Grüsse Juppi
  15. Hallo, hab mal bei E+G und bei Ona auf die Seite geschaut. Nicht alle Autos scheinen jetzt teurer zu werden. Aber bei den California ist es so. Und zudem: Aber gleichzeitig hab ich bei einigen Angeboten, auh beim Cali den Hinweis gelesen, das man keine Neuen ohne Zulassung bekäme, sondern das verschiedene Neue jetzt mit Tageszulassung verkauft würden. Das heißt ja ich kaufen einen Gebrauchten. Und das hat vielleicht Einfluß auf die Gewährleistung und vielleicht auf die Versicherung ? Grüsse Juppi
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.