Jump to content

Grippen

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    70
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

18 Neutral

Über Grippen

  • Rang
    Junior

Persoenlich

  • Biografie
    Fiat X1/9, Panda, Bravo, Multipla, Croma, dann 'n Smart, Toyota Prius, Cali T5.2
  • Wohnort
    CH-Knonau
  • Interessen
    Fotografie, GC, Slow Food
  • Beruf
    Mäuseschubser
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    08.2018
  • Fahrgestellnummer
    18xxxx
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean
  • Farbe
    Chestnut Brown Metallic
  • Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    -
  • Extras
    Servotronic, verstärkte Stabis, 17" Bremserei, 80L Güllefass, Schaltpaddel, kleines ACC, Dämmglas, Composition Media, CarPlay, Privacy.
  • Umbauten und Zubehoer
    Schrankschubladen, Llumar-Scheibentönung, besseres LED-Licht in den Schränken, Calicap, Calidrawer, Calibed Roof, Regalböden im Kleiderschrank

Letzte Besucher des Profils

1.199 Profilaufrufe
  1. Grippen

    Audio - Colour - Media Was braucht/nutzt der Mensch?

    Genau deshalb haben wir einen JBL Flip Bluetooth-Lautsprecher mit dabei. Ausreichend Sound und ohne die Gefahr, die Batterie leer zu saugen.
  2. Grippen

    Was ist das im Handschuhfach?

    Dreh mal dran! Das ist die Öffnung für die Handschuhfachklimatisierung. Wenn offen wird das Handschuhfach von der Lüftung mitgekühlt.
  3. Grippen

    IOS 12 CarPlay

    Habe soeben mein Phöni geupdatet und nun läuft auch Waze über Car Play.
  4. Grippen

    Kaufberatung Beach Edition 4M

    Kleiner Input zum Schiebefenster: Ich denke, das kommt es vor allem darauf an, wo der Bus den hinreisen darf. Für Südländer, welche gerne in wärmeren Regionen unterwegs sind ist das Schiebefenster in der Türe sicher sinnvoll und empfehlenswert. Für Nordlichter, welche die frische und Kühle des Nordens geniessen ist das Schiebefenster shice. Auf dem gedrehten Beifahrerstuhl sitztend ist der Bereich um die Fenster schnell mal Ar***kalt und da macht eine Doppelverglasung viel mehr Sinn. Es sitzt sich dann deutlich angenehmer und wärmer.
  5. Mein T5.2er hatte ein Standartfahrwerk ohne alles. -Ging so. Die Kiste wankte und schaukelte Wunderbar, bereits halbwegs enge Kurven waren eher mühsam und anstrengend. Der neue T6er hat verstärkte Stabil bekommen und der Unterschied zur Wankelkiste zuvor ist massiv. Der Bus liegt in Kurven viel satter auf der Strasse, Wankbewegungen sind deutlich geringer und das Untersteuern hat ebenfalls um längen gebessert. Ich würde nie mehr darauf verzichten wollen. DCC habe ich nicht, bei einer ausgiebigen Probefahrt habe ich das Ding eher als Spielzeug empfunden und mir war es das Geld nicht wert. Dynamikfahrwerk kenne ich nicht, Kostat aber viel Kohle und Bodenfreiheit. Beides kann ich anderswo viiiiel besser gebrauchen 😁
  6. Grippen

    Regal im Lokführerfenster

    Ist bei mir genau so. Der Grund dafür ist das Käbelchen für die Innenbeleuchtung, welches hinter der Querstrebe etwas schludrig mit Gewebeband befestigt wurde. Dort streift nun das Regal und klemmt etwas. -Stört mich nicht weiter.
  7. Grippen

    Regal im Lokführerfenster

    Vermelde ebenfalls erfolgreichen Wechsel. Bei der Amag für 44 Stutz plus MwSt. bestellt und in 10 Minuten eingebaut. Wenn doch alles am Cali so einfach wäre... Hat überhaupt schon jemand das Regal ab Werk drin gehabt? Mein Cali ist nun gerade mal 2 Wochen alt und wurde ohne Regal im Schieber ausgeliefert
  8. Grippen

    Brandrup Iso Top MK IV

    Für alle schweizer Fliegenmörder: Der mit abstand stärkste Fliegengrill gibt's bei der Migros. Gegen die haben die Spielzeuge von Jumbo, Coop und Co. keine Chance!
  9. Mein lieber JoernBre, Sobald du ein paar Nächte in deinem neuen Cali verbracht hat wird auch dein Gemüt sich entspannen und du wirst diesen Thread mit ganz anderen Augen betrachten.😁 Hier wirst du geholfen, halt meist über ein paar Umwege und Schleifen. Denn die Wege eines Cali sind oft unergründlich, doch er findet immer sein Ziel. Genau so sind hat die Besitzer dieser seltsamen Fahrzeugen, mich eingeschlossen... 🤪 Med Hilsen Stefan
  10. Grippen

    Delle im Stabi

    Jep.
  11. Grippen

    Delle im Stabi

    Mit einem Föhn vorsichtig erwärmen und genau so vorsichtig zurückbiegen. -So hat's bei mir recht gut funktioniert. Seitdem habe ich beim Dachschliessen immer eine Hand an der vorderen Segellatte und ziehe diese beim gesamten Schliessvorgang etwas nach innen.
  12. Meine Markise hatte sich 2014 aufgelöst und im Herbst selbigen Jahres durch eine verbesserte Version mit vernähter Klebenaht ersetzt. Qualitätskontrolle wurde, wie man sieht, durch Aurelie erfolgreich(?) durchgeführt. Seither ist Ruhe, Markise hält. Ich bin jetzt extra für euch in die Garage gerannt, hab' den Cali rausgestellt, die Markise rausgelassen, bin wieder hochgerannt um die vergessene Knipse zu holen🤪, wieder runtergerannt und habe zwei Fotos zur Klärung gemacht, Bus wieder reingefahren und hier das Ergebnis: 7H7 müsste also die Version mit vernähter Klebenaht sein. Med Hilsen Stefan
  13. Es ist bald soweit. Mein neuer Cali ist beim Händler eingetroffen, nächste Woche darf ich ihn abholen. Jetzt geht's ans einrichten, pimpen und perfektionieren, damit der neue im September bereit für die erste Reise nach Frankreich/Bretagne bereit ist. Rein müssen natürlich taugliche Teppiche und Matten, womit ich die Kurve in diesen Thread auch geschafft hätte.😁 Hat noch jemand einen Gutscheincode für mich übrig? Der meinige wird dann selbstverständlich ebenfalls hier landen. Merci! Med Hilsen Stefan
  14. Hallo Gibt es einen Grund, weshalb die Bortenträgerschienen für die Einlegeböden 2 ½ cm. kürzer sind als jene der Aljo-Version (welche es bekanntlich nicht mehr gibt)? Bisher hatte ich das System von Aljo, doch leider haben die Aljo-Schienen den Ausbau aus meinem alten Cali nicht überlebt und sind jetzt mehrteilig und nicht mehr gebrauchsfähig... Die jetzt fehlenden 2,5cm vom System Calishop bringen mich etwas in Schwierigkeiten. Die drei Böden funktionieren eigentlich vorzüglich mit Ikeas Variera-Boxen. -Ein Boden ganz oben, einer Mitte und einer an der Unterkante des Spiegeltürchens. Passt perfekt, Varieras auf drei Etagen und darunter gerade noch genug Luft um den Schlafsack oder Dreckwäsche ohne Würgereien im Loch zu versenken und wieder rauszufummeln. Aber das geht nun leider nicht mehr, denn oben fehlen mir eben diese 2.5 cm womit alles runter rutscht und der unterste Boden zu tief kommt. -Führt zu Würgereien mit dem Schlafsack und schlechter Laune meinerseits.☺️ Darum folgende Frage: Ist es möglich, die Schienen einfach 2-3cm höher anzubringen, bzw. gibt es die Schienen auch etwas länger? Med Hilsen Stefan
  15. Grippen

    Heckauszug: Habt ihr Empfehlungen zu Anbietern?

    Ich habe mich lange nicht entscheiden könne zwischen CaliXtensiaon von Sigrist und dem Calidrawer 760 aus Toms Shop. Entschieden habe ich mich dann für den Calidrawer, weil ich da 100% sicher bin dass die Qualität stimmt.👍 Mit dem 800er hätte ich Platz für die grossen Euroboxen gehabt, aber ich verschenke doch keinen wertvollen Platz in meinem Wohnzimmer für etwas mehr Raum für noch mehr Gerödel. 😎 Klarer Vorteil für Sigrist wäre allerdings die Erweiterung für die Durchreiche gewesen. Sieht praktisch aus und wäre sicher nicht schlecht, um sommers meine Angelruten und Winters die Skier zu transportieren. Vielleicht kläre ich mal ab, ob sich die Erweiterung auch auf den Calidrawer montieren lässt. -Vorderhand sind mir allerdings die 260.- CHF 😱 plus 25 Eier für den Versand 🤨 viel zu viel Asche für etwas gebogenes Blech. Med Hilsen Stefan
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.