Jump to content

akami

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    34
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

4 Neutral

Über akami

  • Rang
    Anfänger

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    2018
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean
  • Farbe
    Starlight Blue Metallic
  • Getriebe
    6 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT
  • Zugelassen als
    Wohnmobil
  • Umbauten und Zubehoer
    nix besonderes

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. akami

    Klappstühle brechen

    Hallo Leute, ich hielte es für sinnvoller, diesen Thread für Infos offen zu halten und nicht mit lauter „ich wills“ zu verstopfen. Wäre es nicht besser, die Bestellungen per PN an Domi zu richten? Er kann dann von Zeit zu Zeit ein Statusupdate geben. Grüßle, Stefan
  2. akami

    Klappstühle brechen

    Hallo Domi, das sieht gut aus. Wie hast Du die Verbindung oben gemacht, damit die Armlehne noch passt? Stefan
  3. akami

    Klappstühle brechen

    Hallo, ich freue mich, dass jetzt Bewegung in die Sache kommt. Vier Teile pro Stuhl ist natürlich die 100%-Lösung. Bei uns sind jedoch immer nur die vorderen gebrochen. Denke, die sind am stärksten beansprucht, so dass es ausreichen könnte, nur die vorderen zu wechseln. Das wäre dann wohl eine ‚zeitwertgerechte Reparatur‘... Viele Grüße, Stefan PS: Das wäre doch was für Toms Shop?
  4. akami

    Klappstühle brechen

    Hallo Stuhlgeplagte, nachdem der Urlaub vorbei war, habe ich mir mal Zeit genommen. Wir jatten im Urlaub ja zwei Stühle eines befreundeten Calis (keine Garantie meht) geschrottet. Gottseidank ist niemandem was passiert und die Schadenfreude war groß...😎. Dabei scheint die Schädigung schleichend voranzugehen. Irgendwann gibt das Teil dann nach. Möglicherweise trifft es dann auch einen leichten Sitzbenutzer.... Ich habe also mein gut abgehangenes, kaum 35 Jahre altes Know How über Drehen rausgeholt und die beiden defekten Teile aus Alu nachgebaut. Das Ergebnis sind zwei wieder funktionierende Stühle, nicht besonders schön, aber funktionell. Seht selbst:
  5. Ja, das ist schon mal eine Spur. Fragt sich nur, was während der Reg. anders ist...
  6. Hallo Tom, ja, das „flötende“ Geräusch. Ist aber nicht immer. Daher der Verdacht in Richtun Regeneration. Wobei ich das Heulen bisher noch nicht habe. Viele Grüße, Stefan
  7. Beim Abstellen hört man so eine „abfallende Tonfolge“. Das hat meiner auch manchmal. Ich dachte, das ist immer, wenn er gerade regeneriert. Wird da im Abgaseeg etwas „umgeschaltet“?
  8. Ja, wäre auch meine Idee. Laut allen Dokus hängt die Küchensteckdose an den Camperbatterien. Wenn das Trennrelais kleben würde, dann hättest du überall die gleiche Spannung. Daran kann es also auch nicht liegen. Viele Grüße, Stefan
  9. Hallo Tom, meinst Du das Heulen? Wie im Spukschloss?
  10. Hallo Rainer, diese Aufgabe habe ich auch gerade. Grundregel ist, „wenn es nich leicht geht, dann geht es so nicht!“ Das ist ganz wichtig bei den Möbeln. Wenn etwas klemmt, dann nicht weiterziehen. An sonsten machste halt mal ne Busführung. Und dann: Vertrauen, auch wenn es hart ist. Unsere waren jetzt schon 15 Jahre mit Campen. Da sollten sie einiges gelernt haben.... Wenn doch was is: Gottseidank ist Papa mit Whatsapp immer nur einen Tastendruck entfernt. Stefan, der auch immer Angst um seinen neuen Bus hat. (Das klappt schon!)
  11. Hmm... Normal gibt das mit 4M Probleme mit dem Gewicht. Dann wird wohl der Benziner leichter sein, als der Diesel.
  12. Ich denke, relevant ust, was jeweils bei S1 steht...
  13. Natürlich hab ich vorher geschaut. Hast aber teilweise recht. Es ist ein Reimport aus Belgien. Und es ist kein Allrad! Da geht es ja bekanntlich nicht mit 5... Stefan
  14. Oh Mist... Sieht böse aus. Da muss ich bei meinem mal von aussen schaun...
  15. PKW macht doch nur Sinn, wenn ich 5 Sitze haben möchte. Dies geht nur mit PKW-Zulassung.  Stimmt nicht! Mein Womo hat 5 Sitzplätze. Und noch eine Anmerkung zu den SF-Jahren: SF20 im Womo-Vertrag können günstiger sein als SF27 im PKW-Vertrag. Im Zweifel immer mit den individuellen Parametern der durchrechnen. Stefan
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.