Jump to content

BusArt

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    44
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über BusArt

  • Rang
    Anfänger

Persoenlich

  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.2 California
  • Erstzulassung
    05/11
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach
  • Farbe
    -
  • Motor
    -
  • Zugelassen als
    -
  • Extras
    Radio

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. BusArt

    13. Südwest Treffen vom 28.04.-01.05. In Markdorf

    Hallo zusammen, hier ein kleiner Überblick, was man an dem Wochenende in der Region unternehmen kann (ausser Holzhacken und mit Hunden spielen). Nur für denn Fall, dass keiner zum Schluss kommt und sagt "hätte ich das mal früher gewusst". Museen: Zeppelinmuseum in Friedrichshafen Link: Statement - Zeppelin Museum Friedrichshafen Dorniermuseum in Friedrichshafen (mit der Sonderausstellung 50 Jahre Star Trek) Link: Das Luft- und Raumfahrtmuseum am Bodensee | Dornier Museum Friedrichshafen Veranstaltung: Saisonstart in Langenargen (Verkaufsoffener Sonntag mit Oldtimertreffen) Link: http://www.langenargen.de/site/Langenargen-Gemeinde/get/documents_E-956522807/langenargen/Mediathek_Tourismus/Veranstaltungen/H%C3%B6hepunkte/Flyer_Langenargen_Ruckseite_FA_RZ.pdf Messe (Friedrichshafen): Tuningworld (Bildungsmesse nach dem Motto "was kann man noch für das Auto dazukaufen, wenn man schon eine Auspuffbeleuchtung hat") Link: Internationales Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene Gruß, BusArt
  2. BusArt

    13. Südwest Treffen vom 28.04.-01.05. In Markdorf

    Hallo Urs, gerne kommen wir wieder zum 1. Mai Südwest Treffen. Danke schon mal für die Vorarbeit mit CP suche. Gruß, BusArt
  3. Hallo Teilnehmer, ich glaube, das Meiste ist oben schon geschrieben worden. Um nicht alles zu wiederholen, schliesse ich mich allen an, und sage einfach DANKE ! Gruß, BusArt
  4. Hallo, bei uns hat es sich doch noch ergeben, dass wir mit teilnehmen können. Ob es noch Freitag Abend reicht, ist fraglich - sonst Samstag Vormittag. Gruß und allen eine gute Anreise BusArt Ach ja, der Cali wird 2 Personen befördern.
  5. BusArt

    Tempomat umprogrammierbar?

    Hallo, also mein T5 (Bj. 2011) deaktiviert den Tempomat, wenn ich die Kupplung drücke (ergo, Schalter i.O.). Was mich interessieren würde: Lt. Christian wird >>"Gasspiel" völlig von alleine Bsp. 1: Fahrt mit 80 km/h im 5.Gang - Trete die Kupplung - lege den 6. Gang ein - kupple wieder ein Bsp. 2: Fahrt mit 80 km/h im 5.Gang - Trete die Kupplung - lege den 4. Gang ein - kupple wieder ein Bsp. 3: Fahrt mit 80 km/h im 5.Gang - Trete die Kupplung - lege den Gang aus - kupple wieder ein Obwohl der T5 dieses Feature nicht hat (vielleicht das neueste Baujahr?), wäre es interessant, wie sich die Elektronik bei den 3 Beispielen verhält. Gibt es in Bsp. 2 einen Schaltruck? Wird in Bsp.3 der Tempomat deaktiviert, oder geht es mit 80 km/h weiter, wenn wieder ein Gang eingelegt wird? Gruß, BusArt
  6. BusArt

    Anzeige ABS, ESP, ASR.... Wischwaschwassertank

    Nochmal hallo, diese Ausstattungsinfos beziehen sich auf Calis in Deutschland. Ranger77: In Österreich haben die Calis die beheizten Waschdüsen serienmässig. Die Waschwasseranzeige muss dort extra bestellt werden. Ich könnte mir denken, dass die Calis in der Schweiz ähnlich ausgestattet sind. cplix: Lt. Aufpreisliste ist beim Bi-Xenon-Scheinwerfer sowohl die beheizbaren Scheibenwaschdüsen als auch die Waschwasserstandanzeige dabei. Gruß, BusArt
  7. BusArt

    Anzeige ABS, ESP, ASR.... Wischwaschwassertank

    Hallo zusammen, in der Zubehörliste steht (zumindest beim Beach): >>Beheizbare Scheibenwaschdüsen vorn und Waschwasserstandanzeige Ist das des Rätsels Lösung? Gruß, BusArt
  8. BusArt

    BodenseeBusStammtisch 27.02.2015 / 18.00h

    Hier braut sich ja was zusammen. Wenn das so weitergeht, sollte das Thema vielleicht besser unter Camper-Treffen gestellt werden? Gruß, BusArt (auch im Süden zuhause)
  9. BusArt

    4 Motion Problematik !!!

    Hallo Erick77, 4 Motion oder nicht - meine Meinung ist, dass jemand, der in der Ebene wohnt und meist asphaltierte Straßen befährt, das Geld besser in einen grösseren Motor steckt. Denn Beschleunigung und/oder Endgeschwindigkeit benötigt dieser täglich, Traktion auf allen Rädern nur im Sonderfall. Beim Verbrauch ist auch noch anzumerken, dass dieser nicht nur den Geldbeutel strapaziert, sondern die Reichweit einer Tankfüllung um bis zu 10% verringert. Bzgl. der kurzen Getriebeabstufung bin ich der Meinung von Chris. Eine Vergleichsfahrt wird Dir hier weiterhelfen. Mich würde wahrscheinlich das erhöhte Drehzahlniveau des Motors stören. Ich nutze gerne den "langen" 6.Gang bei gemütlichen Überlandfahrten oder Autobahnetappen. Wenn jemand von >>ideale alltagstaugliche Getriebeabstufung so gilt dies wohl für seine Fahrweise bzw. Strassenverhältnisse. Dies kann auf keinen Fall eine allgemeingültige Aussage sein. Generell zur Erstausstattung: Klar, will man alles drin haben, was man später nicht oder nur sehr schwer einbauen kann (also dann doch 4WD - aber dann natürlich noch eine mech. Diffsperre dazu - aber dies nur in Verbindung mit Unterfahrschutz - usw.usw.). Trotzdem sollte man sich nicht verrückt machen lassen und alles ankreuzen, sonst fährt man mit einem wüsten-/hochalpinfähigen Cali täglich über schneefreie Strassen ins Büro . Sich zuerst überlegen, wie will ich das Fahrzeug nutzen, und dementsprechend ausstatten, und nicht überlegen, was ich vielleicht in 10 Jahren einmal machen könnte. Übrigens: Sowohl in Skandinavien als auch in der Schweiz fahren 2WD-Autos im Winter. Wenn man keine ganz wilden Sachen macht (z.B. in einer verschneiten Berghütte wohnen), finde ich den Vorschlag mit dem 2WD ggf. incl. Ketten gut. Gruß, BusArt
  10. Hallo, vielen Dank an Bulliritt und Bullirentner für die Organisation eines weiteren tollen und kurzweiligen Treffens hier im Süden. Auch Dank an alle Anderen, welche ihren Teil zum Gelingen des Treffens beigetragen haben per nette Gespräche, interessante Diskussionen, allzeit helfende Hände, Bereitstellen von Wasserraketen und Bullibier usw. usw. Da die Frage nach mehr Bilder kam (und ich nicht der grosse Vielfotografierer bin), hier noch ein paar kurze Eindrücke vom Treffen. Das Bild mit den Wasserflaschenraketen soll in Zukunft die Frage überflüssig machen, ob auch Kinder ihren Spass beim Treffen haben bzw. willkommen sind. Gruß, BusArt
  11. Hallo, unsere Planung sieht im Moment Ankunft am 1.Mai, später Nachmittag vor. Eine warme Gulaschsuppe wäre super (1xErw., 2xKinder). Wenn wir es am Donnerstag doch nicht schaffen sollten, greifen wir auf die aufgewärmte Variante am Freitag zurück. Gruß, BusArt P.S. Auf den Vorschlag mit dem Konsil würde ich gerne zurückkommen.
  12. BusArt

    Warngebimmel der Aussentemp. abschalten

    Hallo zusammen, toll finde ich den Pipser auch nicht. Für den T6 könnte VW vielleicht einen anderen Ton wählen wie für den allg. Warnpipser. Er ist auch nicht unbedingt dafür gedacht, für jemanden, der morgens dick eingepackt mit Handschuhen und Zipfelmütze in das Auto steigt - da sollte wirklich jeder wissen, dass es Eis auf der Strasse haben kann. Meiner Ansicht ist das Gebimmle eher für die Leute unterwegs gedacht. Man steigt in das Auto - sonnig gefühlte 12°C - und fahren los. Nun wird es dunkel - die Heizung auf 22°C gestellt, im Radio läuft California dreaming - jetzt finde ich das Gebimmle hilfreich, denn wer denk permanent an Eis auf der Strasse? Dafür, dass es u.U. einen Unfall verhindert, nehme ich den Warnton gerne in kauf. Gruß, BusArt
  13. Hallo zusammen, falls jemand altes Blech anschauen will: Wie jedes Jahr wird die Coppa di Insalata am 1. Mai ausgetragen. Eine Oldtimerrally mit Start und Ziel in Konstanz. Coppa di Insalata Letztes Jahr waren ca. 80 Fahrzeuge angemeldet. Die Rally startet ab ca. 10 Uhr in KN und die Fahrzeuge werden zwischen 17 und 18 Uhr zurückerwartet. Die Rückkehr der Fahrzeuge wäre zeitlich (natürlich nur bei gutem Wetter) eine Alternative für solche, welche sowieso in Konstanz zum Kaffeetrinken gehen wollen. Andere Oldtimerfans müssten extra nach Konstanz kommen. Leider wurde bisher der genaue Ort von Start und Ziel noch nicht bekanntgegeben. Wenn Interesse besteht, kann man diesen bestimmt bald in Erfahrung bringen. Gruß, BusArt
  14. BusArt

    Welche Markise: Fiamma oder Orginal VW ?

    Hallo Holidayman, kleiner Unterschied gibt es doch preislich, da es die Fiamma immer wieder im Angebot gibt. z.B. im Moment hier: http://www.fritz-berger.de/fbonline/__shop__/product/fritzberger_katalog/FiammaF1TiTitaniumVWT5-238432/detail.jsf?partnerid=44D&gclid=CMCztr-pwrwCFdQPtAodhWMAag für €285.- Bin aber generell auch der Meinung, dass die orginale Markise von VW gut passt, kinderleicht zu bedienen ist und auch bei höheren Geschwindigkeiten da bleibt, wo sie hingehört. Gruß, BusArt
  15. Hallo Bulliritts, Termin ist eingetragen - kommen gerne wieder. Gruß, BusArt
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.