Jump to content

catboot

Members
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

7 Neutral

About catboot

  • Rank
    Newbie

Persoenlich

  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb
  • Zugelassen als
    -

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. catboot

    app connect- alternative zu google maps

    Gerade das funktioniert leider nicht zuverlässig. Sygic zeigt mir sehr oft die falsche Geschwindigkeit an. Gerade gestern in Köniz bei Bern: seit Jahren 40er Zone mit ebenfalls seit Jahren fest installiertem Blitzer und Sygic meint, ich dürfte da 50 fahren ...
  2. Habe meinem Verkäufer bei der Amag schon Feedback gegeben, dass sicherlich einige bereit wären, für ein minutengenaues Tracking des Produktionsstatus zu zahlen...
  3. Oder das hier mit einem Wärmetauscher und dem Gaskocher:
  4. Der Taiwanesische Cali-Youtuber hat vor ein paar Tagen ein Video veröffentlicht, in dem er einen Durchlauferhitzer vorstellt.
  5. Ich kann das nicht in Minuten angeben aber das Pumpen hält sich in Grenzen. Vor dem Duschen mit 4-5 Stössen komplett aufpumpen, dann einmal Körper von oben bis unten nass machen, einseifen, 2-3 Pumpstösse, Seife abduschen, dann wieder 2-3 Pumpstösse und noch ein bisschen Wasser von oben bis unten laufen lassen, geniessen und fertig ist die Dusche. Wie gesagt, ich habe das Pumpen nie als störend empfunden oder dass ich "nur am Pumpen" wäre
  6. Hallo zusammen, zum Duschen nutze ich diese Solardusche von Decathlon. https://www.decathlon.de/p/solardusche-mit-pumpsystem-8-liter/_/R-p-6391 7 Liter kaltes Wasser rein, Topf mit Wasser auf dem Gasherd zum kochen bringen, mit in die Dusche und schon kann man sehr warm und komfortabel duschen. Gruss, michael
  7. Hallo zusammen, Sorry für meine späte Antwort. Danke für Eure Antworten. Irgendwie habe ich die Suchfunktion mit den falschen Stichworten gefüttert. Dank Euren Hinweisen bin ich nun schlauer. Ich denke, ich werde davon absehen, einen 5. Sitz einzubauen. Wenn uns jemand bei einem Ausflug begleiten möchte, dann kann er oder sie mit dem eigenen Auto hinterher fahren. Ich will den Bus so haben wie ich ihn will und nicht irgendwelche Features für andere Leute einbauen 🤣. Danke und Gruss Michael
  8. Hallo zusammen, Wir überlegen, unsere Konfiguration des Coast so zu ändern, dass wir noch einen Einzelsitz zwischen Rückbank und Vordersitze einbauen können (dritte Schiene und so). Der Einzelsitz käme nur bei Tagesausflügen von Zuhause aus in Frage, falls mal meine Mutter oder so mitfahren möchte. Gleichzeitig möchten wir noch einen Calidrawer 800 einbauen. Die Bank können wir dann somit nicht mehr weiter nach hinten schieben. Der Verkäufer von VW war etwas zurückhaltend und meinte, dass er einen zusätzlichen Sitz im Coast/Ocean sehr selten konfiguriert ... Das macht mich etwas unsicher. Hat jemand von Euch im Coast/Ocean einen zusätzlichen Sitz drin und kann etwas dazu sagen? Speziell: passt er gut zwischen Rückbank und Vordersitze, respektive hat man gut Platz zum Sitzen? Gibt es im Campingalltag Einschränkungen mit der dritten Schiene am Boden? Hat jemand evtl. sogar ein Bild vom Coast/Ocean mit zusätzlichem Sitz? Herzlichen Dank für Eure Hilfe. Gruss Michael
  9. Hallo zusammen, dann reihe ich mich auch mal in die Warteschlange ein. Am Freitag haben wir einen Cali Coast Liberty bei der AMAG in Bern bestellt. Laut Vertrag beträgt die Lieferfrist 25 Wochen. Wie soll ich das nur aushalten? Vorfreude soll ja bekanntlich die schönste Freude sein .... Gruss, Michael
  10. Hallo zusammen, beim 800er Auszug kann man die Sitzbank um 2-3 cm weniger nach hinten schieben. Wie sieht das im Fahrgastraum aus? Habt Ihr da evtl. ein Foto? Stört das sehr? danke und Gruß, Michael
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.