Jump to content

mk246

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About mk246

  • Rank
    Newbie

Persoenlich

  • Beruf
    Ingenieur
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    01/2019
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast
  • Farbe
    Indiumgrau Metallic
  • Motor
    -
  • Zugelassen als
    Wohnmobil

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hi, gestern war ich beim VW Händler und der hat sich die Sache mal angeschaut... Fazit: Unsaubere Arbeit seitens der VW AG (Bohrspäne). Wir haben einen Termin vereinbart, bei dem Sie die Schiene reinigen und Adapter reinigen/sauber machen. Die gerostete Bohrschiene zwischen der C-Schiene(?) bzw. Kederschiene(?) wollen sie versuchern mit Druckluft herauszupusten. Ich bin gespannt. @Cali1809: Nicht die Kederschiene rostet, sondern die darauf liegende Bohrspäne. Beste Grüße Malte
  2. Vielen Dank für die schnelle Antworten @redone: Sowas habe ich auch vermutet. Aber das sollte ich ja VW machen lassen, da diese in der Fuge zwischen der Schiene und dem Lack sehr schwer zugänglich ist. (Das Foto täuscht) @Andre: Vielen dank für den Hinweis. War wohl ein Tippfehler und habe ich geändert Ich habe das Fahrzeug als Neuwageb gekauft. Beste Grüße Malte
  3. Hallo zusammen, nun auch mein erster Beitrag und dann so ein unschöner Anlass... Ich denke Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Das Auto ist seit knapp 1,5 Monaten bei mir im Besitzt und der Rost ist nur auf der Fahrerseite. @Friesenfrauke @erni78 : Was habt ihr gemacht und gibt’s da schon Rückmeldungen bzw. Ergebnisse? Viele Grüsse Malte
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.