Jump to content

gerther

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über gerther

  • Rang
    Neuling

Persoenlich

  • Biografie
    Erstes Wohnmobil!
  • Wohnort
    Bochum
  • Interessen
    Fussball
  • Beruf
    Angestellter
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    Q1/2019 ?
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    wird als PKW zugelassen

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. gerther

    Wartezimmer MJ 2019

    Du hast vollkommen recht . Ist alles subjektiv. Meine Erfahrungen aus ähnlichen Situationen haben eher Vorteile als Nachteile gehabt. Trotzdem das Warten ist nicht einfach,aber was sind 2 Wochen. gruss uwe
  2. gerther

    Wartezimmer MJ 2019

    Hallo , ist kein Problem. Der Wagen wird für die zwei Wochen beim Händler unangemeldet eingelagert. In meiner Wartezeit, die ehrlich gesagt hart ist, wird beim Händler noch ein B14 Fahrwerk eingebaut. Anmeldung dann am 2.1.19 und dann geht’s los.😄
  3. gerther

    Wartezimmer MJ 2019

    Aus psychologischen Gründen werde ich meinen Cali auch erst in der ersten KW 2019 zulassen, obwohl er Mitte Dezember 18 geliefert wird. Bei identischen Angeboten werden Käufer eher einen1/2019 als einen 12/18 kaufen. gruss uwe
  4. Mit etwas Training dürfte die Breite ok sein. Hatte eine Grand Cherokee , der sogar 1,94 m breit war, also 4 cm breiter als der Coast. Ging ganz gut bei 2,60 Innen Breite, natürlich unbequem, aber was solls. Natürlich sollten die Spiegel eingeklappt werden. Besser als draußen zu parken, insbesondere in der Stadt. Bei der Höhe von 1,99 wirst du nicht klar kommen. In Abhängigkeit von Zuladung, Reifendruck und event Markise ( dann ist der Coast ca 2,02 m) dürfte deine Höhe nicht passen. Es gibt zwei Lösungsansätze. 1. Fahrzeugtieferlegung; so mach ich es- der Wagen wird dann auf 1,96 m niedriger- Empfehlung Bilstein B14, damit verbessert sich auch das Handling des T6. 2. Seitensektionaltor einbauen- lass ich nächsten Monat ( mit Weihnachtsgeld ) auch machen. Dann wird die ganze Parkerei angenehmer. Fakt ist, das Werbeversprechen von VW zur Nutzung von Garagen trifft definitiv nicht auf Standardgaragen zu. Viele Grüße, Uwe
  5. Danke Frank. Schon bestellt!!! gruss uwe
  6. Hallo Frank, Super Idee!!! Welche Größe hast du genommen? 55 oder 115 mm? Gruß, Uwe
  7. Mal ne bescheidene Frage. Lasst ihr die Chemieflüssigkeiten bei Nichtgebrauch imm in der PP drin oder leert ihr regelmäßig wenn nicht benutzt? Gruß, Uwe
  8. Hallo Sönke, bin ganz deiner Meinung. Würden China, USA und Indien die Maßnahmen ergreifen, die DE schon eingeleitet hat, würde es der Welt klimatechnisch besser gehen. Aber irgendwann sollte DE die genannten Länder auch mal Aktionen vornehmen lassen, bevor wir uns ökonomisch zu Tode" klimatisieren". Übrigens. Habe gelesen, dass du 8,5 x 18 Felgen fährst. Läßt sich dabei die Seitentür noch problemlos öffnen und schliessen? Gruß aus Bochum, Uwe
  9. gerther

    Konfiguration Ocean Edition

    Du solltest bei einem Neufahrzeug Bearlock beim Händler einbauen lassen. Wird vermutlich teurer sein als in der freien Werkstatt, du hast aber im Falle einer Reklamation den Händler als Ansprechpartner. Übrigens : die VW Diebstahlanlage würde ich auch nehmen. Ist zumindest ein Zusatzschutz. Gruß, Uwe
  10. gerther

    Calidrawer Heckauszug

    Vielen Dank Martin. viele Grüße, uwe
  11. gerther

    Calidrawer Heckauszug

    Hallo, habe mal eine Frage zum Calidrawer, Ich nutze auf dem Heckboden die Original VW Schutzmatte. Kann ich diese uneingeschränkt bei Verwendung des Travers nutzen oder muss ich diese am hinteren Ende beim Verschrauben des Drawers ausschneiden? Vielen Dank im voraus. Gruß, Uwe
  12. Vielen Dank Eldar. Dann warte ich mal ab bis der Wagen kommt. Gruß, Uwe
  13. Hallo, habe nochmals eine Anfängerfrage zur Gasflasche R 907. Ist das Aufsetzventil ( auf die Flasche ) separat zu kaufen oder Bestandteil der Cali Ocean Serienausstattung? Falls nicht, welches Ventil muss ich kaufen? Vielen Dank. Gruß, Uwe
  14. gerther

    Wartezimmer MJ 2019

    Ich habe heute die Nachricht seitens meines Händlers erhalten, dass die Produktion meines Ocean Grey von Q1/19 auf KW 46/2018 vorgezogen wird. Heisst, ich werde noch in diesem Jahr meinen Cali bekommen. Man glaubt es kaum. Gruß aus Bochum, Uwe
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.