Jump to content

martinf

Members
  • Content Count

    46
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

6 Neutral

About martinf

  • Rank
    Beginner

Persoenlich

  • Wohnort
    5 Seen Land
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Zugelassen als
    Wohnmobil

Recent Profile Visitors

291 profile views
  1. Hallo, habe vor kurzem den Calidrawer Ocean Heckauszug in der 800 mm Version bestellt. Gem. Online-Shop Lieferzeit vier Wochen, hätte etwas knapp vor dem Urlaub werden können. Also Kommentar bei der Bestellung dazugeschrieben, dass ich um Rückmeldung bitte falls diese Lieferzeit überschritten werden sollte. Ging aber alles viel schneller als erwartet: zwei Werktage nach Bestellung war der Heckauszug bei mir und ich konnte ihn einbauen! Die Qualität finde ich absolut überzeugend und darf sich jetzt im Langzeittest bewähren. Einziger Wermutstropfen: aus ästhetischen Gründen habe ich das geklebte Calicap-Logo rechts an der Schublade entfernt, da aber offensichtlich die Montageposition für den Aufkleber vorgeritzt wurde, habe ich dort jetzt störende Ritzer im edlen Material. D. h. hier muss wohl wieder ein Aufkleber drauf, obwohl ich das eigentlich vermeiden wollte: Viele Grüsse Martin
  2. Hallo Thomas, kann das nicht so recht glauben. Muss die Dinger mal ausmessen und mich dann auf die Suche machen. Zur Not eben Drittanbieter ohne Logo. Viele Grüsse Martin
  3. Hallo Thomas, stimmt. Du darfst fragen. 😉 Die schwarze B-Säule wurde mir als Bestandteil des Exterieur-Sportpakets verkauft, dann aber im Werk vergessen (bzw. wohl eher aufgrund eines Steuerungs- / Überschneidungsproblem nicht vorgenommen) und dann als Nachbesserung durch den Händler gemacht. Ist foliert, wie wohl auch bei den Editions-Modellen, und wurde ohne Diskussion vom Händler zugesagt, d. h. kann wohl nicht sehr teuer gewesen sein. Viele Grüsse Martin
  4. Nach längerem hier mal wieder ein Update zu meinem T6. Die optischen Nacharbeiten sind erfolgt und die Sommerfelgen montiert. Was mich jetzt noch stört, ist das chromfarbene VW-Logo auf den Radnabendeckeln. Gibt es die auch in schwarz zu kaufen oder muss man da selbst lackieren lassen? Viele Grüsse Martin
  5. Hallo Fabian, Du hast Glück, ich war gerade nochmal am Auto und habe zwei Fotos gemacht. Viele Grüsse Martin PS: Meinen Kindern habe ich ja immer versucht, die Auswirkungen von Bitte / Danke beizubringen. 😉
  6. Hallo sheene, ja, die schwarzen Stahlfelgen sehen gar nicht so schlecht aus. Hast Du die selbst lackieren lassen oder kann man die so kaufen? Viele Grüsse Martin
  7. Hallo Brian, die Ocean-Schriftzüge sind nicht unter Klarlack. War kein Problem für den Freundlichen, die gestern mit runterzumachen. Kann man wohl m Prinzip auch selber machen, wenn man anschliessend nochmal über den Lack drüber poliert (ggf. Kleberückstände entfernen)? Viele Grüsse Martin
  8. Hallo Brian, dann bin ich Dir einen Tag voraus 😉 Heute Abend den überarbeiteten T6 abgeholt: Folierung der B-Säule schaut gut aus (soweit ohne Tageslicht zu beurteilen). Spiegelunterschalen hat der Freundliche erfreulicherweise gleich in schwarz glänzend lackiert bestellt, obwohl auf dem Reklamationszettel von VWN explizit Kunststoff schwarz genarbt steht (und VWN der Meinung war, die gäbe es auch nicht lackiert!) Die Ocean-Schriftzüge an den Seiten wurde auch noch entfernt, haben m. M. nach die Optik gestört. Mangels Tageslicht nur ein schlechtes Bild auf die Schnelle. Springfield 18" in schwarz liegen im Auto (Sommerräder). Wenn ich mir das Foto so ansehe, muss ich mir auch dringend etwas mit den Winterfelgen überlegen - zumindest schwarz müssten die sein. Viele Grüsse Martin
  9. Typisches Vielfahrer-Problem mit getrennten Inspektions- / Ölwechsel / Tüv-Terminen. Dann noch 2x im Jahr Wechsel der Radsätze. Kommt man schnell auf 12 x in 30 Monaten. 🤓 Oder meintest Du das anders? Viele Grüsse Martin
  10. Morgen geht der T6 für zwei Tage zum Händler, um die ausstehenden Nacharbeiten auszuführen: Umbau der Spiegelunterseiten von Chrom-Optik auf Schwarz Folierung der B-Säulen in Schwarz Tausch des Kühlergrills (ist verkratzt) Wenn alles klappt, darf ich auch noch meine Springfield 18" Sommerräder mit nach Hause nehmen. Inzwischen hat sich Volkswagen Nutzfahrzeuge reuig gezeigt und eine kleine Entschuldigung geschickt: Wenn man an Stelle dessen lieber zumindest anteilig meinen Zeitaufwand bzw. die gefahrenen km honorieren würde, die ich durch die Aktion haben werden, wäre mir das allerdings lieber gewesen. 😉 Viele Grüsse Martin
  11. Hallo Heinzi20, Glück finde ich nicht, eher der erkennbare Versuch bei VWN, den Kunden zufriedenzustellen. Wenn man sich als Kunde - bei einem noch nicht auf dem Markt befindlichen Ausstattungspaket - nicht auf die Abbildung verlassen kann, worauf dann? Einzige Fußnote zur Beschreibung im Katalog mit Stand März 2018 "Nur in Verbindung mit Motorisierungen ab 100 kW sowie lackierten Stoßfängern und Außenspiegeln erhältlich. Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein.". Von daher dürfen die sich ruhig etwas bemühen, damit solche Paket weiterhin rein auf Abbildungen / Katalogbeschreibung basierend verkauft werden können. Inzwischen wurde mein T6 vom Alltag eingeholt, nach der Autowäsche vom Freitag schaut er auch schon wieder so aus, als ob diese Jahre her wäre: Viele Grüsse Martin
  12. martinf

    T6 California Ocean kirschrot

    2.0 TDI 4MOTION, DSG, Exterieur-Sportpaket
  13. Hallo, das Problem mit dem nach innen Ziehen des Balgs hatte ich beim T5.2 mit alter Frontöffnung auch schon. Ist aber eigentlich nur bei stärkerem Seitenwind ein Problem. Entweder schaut eine zweite Person aussen, dass der Balg nicht an den Scheren einklemmt oder man stoppt auf halber Höhe, und schaut nochmal durch die Dachöffnung, ob der Balg auf beiden Seiten ordentlich nach innen gezogen ist. Eigentlich kein Problem, wenn man das Problem kennt und daran denkt. Und eine eventuelle Beschädigung am Balg, falls es dann doch mal passiert, ist ja auch mehr optischer als funktionaler Natur. Viele Grüsse Martin
  14. Willkommen im Club! 😎 Interessant, das so zu lesen. B-Säule war mir (da ich ja auf derartige Abweichungen gar nicht vorbereitet war) ja erst zu Hause aufgefallen und konnte stressfrei über den Händler geklärt werden. Solange noch Abholer kommen, die basierend auf dem "falschen" Katalog-Bild bestellt haben, wird sich VWN wohl um die Nachbesserungen wohl nicht drücken können. Bin gespannt, ob / wann die Produktion angepasst wird. Hast Du auch Bilder von Deinem? Ich habe zwar noch nicht nachgeschaut, aber der Mitarbeiter von VWN bei der Übergabe sprach von zwei Wagenhebern. Wird also bei mir auch so sein. Wobei der normale dann ja bei unseren T6 nicht nutzbar sein dürfte? Viele Grüsse Martin
  15. Klostergasthof ist in Verbindung mit Pächterwechsel bis ca. Ende März 2019 geschlossen: https://andechs.de/gastronomie/klostergasthof/
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.