Jump to content

Karlifornia

Members
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Karlifornia

  • Rank
    Newbie

Persoenlich

  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    '19
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean
  • Farbe
    Indiumgrau Metallic
  • Getriebe
    6 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    Wohnmobil

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Salü zusammen, Und gleichzeitig auch langsam auf wiederschaun in diesem Thema. Ende Januar in der CH beim Händler bestellt (Ocean, 150PS, 6 Gang Schalter mit paar Extras) und am 18.4 Termin zur Abholung ausgemacht. Von zuerst 5-6 Monaten auf 3-4 und jetzt die Frohe Nachricht, dass er schon auf dem weg in die CH ist. Danke für die kurzweilige Zeit Gruss, Karl
  2. Danke euch allen für die Tipps & Anmerkungen. Haben uns entschieden und auch vor 2 Wochen bestellt. Wurde jetzt ein Ocean - verzichtet haben wir auf das dynamik Fahrwerk und da nur die stabis genommen. White Wood haben wir noch dazu und die Matratze werden wir nachträglich noch besorgen (wahrscheinlich die Fanello 7,5cm). Jetzt heisst es warten und dann hoffentlich freuen... Gruss & Danke!
  3. Salü Andreas, Ja ich würde das E-Dach auch gerne vermeiden. Aiuch wenn mir versprochen wurde, das es fehlerfrei funktioniert. Aber wie du sagst, der Ocean ist schon etwas wertiger bei ein paar anderen kleinigkeiten. Den Boden habe ich leider noch nicht in Echt gesehen. Kenne nur die Bilder ausm Katalog. Werde ich mal googeln und mir anschauen, danke für den Hinweis. Fand nur den grauen Standardboden nicht unbedingt schön Gruss
  4. Hi Andreas, Danke für deine Antwort. Das mit der Konfig und dem Preis liegt wohl wirklich an den CH-Sondermodellen. Habe es gerade nochmals konfiguriert und komme bei beiden dann auf fast exakt den selben Preis (Ocean/Coast). Den 30-Years gibts hier gar nicht zur Auswahl. (https://www.volkswagen-nutzfahrzeuge.ch/app/configurator/vwn-ch/de/der-california/70165?page=trim) Coast: NGNLJ7P6 / Ocean: N43XEFE3 falls du mal schauen möchtest. Sind jetzt bei beiden Modellen ziemlich genau bei 65K (CHF) gelandet. Ist im Vergleich zu DE recht ok bei der selben Ausstattung. Gruss, Karl
  5. Hi zusammen, Bin "neu" hier bzw. lese ich seit einem halben Jahr immmer wieder mal gerne hier rein. Jetzt war es soweit und wir haben konkrete Angebote vom Freundlichen hier aus der Nähe Zürich. Wir müssen uns wohl oder übel zwischen zwei Varianten und ein paar Extras entscheiden. Da hoffe ich auf eventuell das eine oder andere Argumente dafür/dagegen von euch. Zur Auswahl stehen ein Coast Liberty, den wir dann mit extras wie Standheizung, Wasseranschluss hinten, etc aufgerüstet haben und ein Ocean Liberty. Beim Händler selber brachte er uns auf die Idee, dass unser Coast Liberty mit der Konfiguration eigentlich einem Ocean Liberty sehr nahe kommt, aber beim Ocean ein paar Serienmässige Dinge drin hätten. Beides mal den 150ps 6-gang 4motion und auch sonst relativ ähnlich ausgestattet. (Liberty ist wie ich heute erfahren habe ein spezielles CH Modell um dem Reimport entgegenzuwirken, im Prinzip einfach etwas im Preis reduziert aber sonst völlig normal. Auf Deutsch und O-Ton - "in der Schweiz kauft keiner einen normalen, macht auch keinen Sinn") Sehr wahrscheinlich wird es der Ocean werden, da wir nahezu beim gleichen Preis/Austattung gelandet sind. Hier jedoch die Teile, bei denen ich einfach nicht weiss, ob sie nun das Geld wert sind oder nicht: - Dynamik Fahrwerk (chf 1750.-, fährt er wirklich "schwammig" ohne? Merkt man die 2cm?) - Comfort Matratze (chf 330.-, sehr komfortabel, gibt es bessere/günstigere?) - Dämmglas vorne und hinten doppelglas (chf 875.-, merkt man den Unterschied?) - Elektronisches Aufstelldach (beim Ocean "leider" Serie, wollte ich eigtl vermeiden wegen Fehleranfälligkeit. Fehler bekannt?) Zum Ocean würden wir neben den obigen in frage stehenden Dingen folgende Sachen fix dazu nehmen: - Indiumgrau metallic lackierung - Vorbereitung für Anhängerkupplung - 80L Tank - Markise schwarz - LED Scheinwerfer - Reserverad Stahl - Alufelgen - Bodenbelag Holzoptik - 2 Schlüssel - Innenleuchtenkonzept Camper Comfort Plus (zwang bei Wasseranschluss hinten, keiner weiss warum :)) - Hinten Wasseranschluss - Rückfahrkamera - ACC bis 160 kmh Würde mich freuen das ein oder andere Feedback zu hören. Würdet uns sehr damit helfen. Besten Dank und Grüsse, Karl
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.