Jump to content

Paul86

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    25
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über Paul86

  • Rang
    Anfänger

Persoenlich

  • Wohnort
    Hohenthann
  • Stellplatz
    JA

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    26.06.2017
  • Fahrgestellnummer
    16xxxx
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach
  • Farbe
    Sandbeige
  • Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    Mech. Diff Sperre, ACC bis 160km/h, Luftstandheizung, AHK

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Zwischen den 2 Einzelsitzen bleibt aber noch ein Fleck frei. Also bei der Handbremse. Hab mir schon lange mal vorgenommen selbst eine Gummimatte da einzupassen.
  2. Paul86

    T6 mit Adblue

    Schaltet jede ADBlue-Pistole ab? Hatte heute die Anzeige 5-9l Tanken im Cockpit. Nach 10l ohne Abschaltung hab ich per Hand gestoppt. 8500km stehen jetzt auf der Uhr. Wie groß ist der Tank überhaupt?
  3. Ich bin doch nicht bei der Feuerwehr! 😂 Außerdem fände ich die Abgase in der Garage störend.
  4. Wir sind ja jetzt auch erst eine knappe Woche mit Markise unterwegs. Haben 17“er drauf und 4Motion. Tatsächlich war beim in die Garage fahren nicht die Mitte das Problem sondern der Moment wenn die Hinterachse über die Schwelle klettert. Vor der Markise hat’s gepasst, danach bin ich am Tor angegangen. Das konnte ich aber durch ein bisschen weiter auffahren des Tores noch retten. Was auch ein Problem war: Der Abklappwinkel: Beim zu fahren geht der Markisenkasten am Tor an. Hier müsste ich den ganzen Bus ein paar cm weiter rein fahren. Hierfür habe ich einen Tennisball von der Decke abgehängt, wenn ich mit der Windschutzscheibe anstoße, steht der Bus genau richtig.
  5. Sehˋs doch mal anders: „Wie macht man eine abnehmbare AHK zu eine Starre“ und verkaufs als Tutorial 😂 Ehrlich gesagt sehe ich schwarz... Du wirst ohne die Bedienmechanik nie den Kugelkopf runter bekommen und das heißt neuer Querträger...
  6. Ich habe ganz normal die Original-Aufnahmen in den Markisen-Adaptern verwendet. D.h. die Gewindehülse. Allerdings musste ich wegen der gebrauchten Markise mit den ausgerissenen Löchern im Gehäuse eine große 50mm Beilagscheibe aus verzinkten Stahlbech einsetzen um das defekte Gehäuse zu kompensieren. Dadurch fehlen mir bei den Original-Schrauben ca. 3-4mm Länge. Deswegen habe ich eigene Schrauben verwendet. Die Adapter sind wie üblich über den Gewindestein in der C-Schiene und über die 3 Schrauben unterm Aufstelldach verschraubt.
  7. Die Gummilippe und das Befestigungsmaterial habe ich neu vom Händler. Nur die Markise an sich ist gebraucht. Leider passen die Originalen Befestigungsschrauben von Markise zu Halterung wegen der Karosseriescheiben nicht. Hier habe ich jetzt eigene 8.8er Schrauben mit Loctite verwendet. Ich finde halt, dass die Scherkräfte bei einem Unfall hier sehr groß sind und ich nicht von so einem Torpedo erwischt werden will. Bei anderen Themen (z.B. Kühlbox) wird oft das Thema Ladungssicherung diskutiert und gerne übertrieben, aber bei der Markise an 2 kleinen M6er Schräubchen glauben? Ich weiß nicht...🤷‍♂️
  8. So, die Markise ist jetzt dran!!! ca. 200€ und etwas gebastle... Die Befestigungslöcher habe ich mit 50mm Karosseriescheiben verstärkt und gut. Bin ich der Einzige der die 2 Befesigungspunkt für die Original-Markise etwas windig findet?
  9. Paul86

    Marderschutz

    Man will ja wissen ob’s funktioniert. Äh... Tuts...autsch
  10. Paul86

    Marderschutz

    Er verursacht schmerzen an einem Familienmitglied und seelischen Stress!!! Auge um Auge 👹☠️👺 P.s. Natürlich alles im eigenversuch getestet.
  11. Paul86

    Marderschutz

    Unser Dicker stand die erste Nacht draußen. Am nächsten Morgen schon ein Glühwendelsymbol. 20€, 20min neuer Unterdruckschlauch und gut. Glück gehabt! Wir haben uns auch für die elektrische Variante entschieden. Aber eher wegen der Genugtuung der Schmerzverursachung. Zu dem kann ich dann auch nicht mehr schlafen, wenn das Pfeifen los geht. Den Einbau hab ich selbst vorgenommen. 12v von der Batterie, Sicherung, Schalter und dann die Kontaktblättchen in den Motorraum (gelber Draht) 2h und fertig. Ich kann das Produkt von Madersicher sehr empfehlen. Habe insgesamt 10Stück eingebaut.
  12. Ich habe gestern Abend eine defekte Markise in den Kleinanzeigen für 50€ erstanden. Der Vorbesitzer hat erzählt, dass eine Windböhe/Windhose plötzlich aus dem Nichts die offene Markise über das Auto gehoben hat und damit die Befestigung ausgerissen hat. Einziger Schaden den ich erkennen konnte, waren die nach außen gewölbten Befestigungslöcher im Markisengehäuse und ein kleiner Kratzer am Lack. Die Gelenkarme und Mechanik schaut top aus. Auch das Tuch ist einteilig und tadellos. Ich würde jetzt großzügig eine Alu oder Blechplatte zur Verstärkung der Befestigungsschrauben, quasi als Beilagscheibe einsetzen und mir die restlichen Teile/Adapter vom Freundlichen holen. Habt ihr noch Tipps, Bedenken, oder Bauteile welche ich vorher prüfen sollte? Falls der Verkäufer mitliest, nochmal vielen Dank dafür. Ich denke das Abspannset sollte wohl noch drin sein 😉
  13. Paul86

    Feuerlöscher - WO?

    Wie macht ihr den Halter an der Sitzkonsole fest. Finde keinen Angriffspunkt für Rohrschellen und co. Mein 2kg Pulverlöscher wird sicher mehr als 3kg und noch dazu kompakt und hart mitbringen. Da sollte das Geschoss schon vertrauenswürdig befestigt sein.
  14. Paul86

    Feuerlöscher - WO?

    Für uns ist der Löscher rein für Personenschutz und sonst nix. Brennt die Kiste, der Kocher oder sonst was und alle sind in Sicherheit, dann ruf ich die Feuerwehr und lehn mich zurück und genieße das Schauspiel. Versicherung sei dank. Ansonsten führe ich eine Löschdecke und ein 2kg Pulverlöscher von Aldi mit. Decke in der Beifahrertür, Löscher in der Fahrertür.
  15. Paul86

    Markise Fiamma F35

    Wie sieht eigentlich der Markisenstoff im Vergleich zur F45 aus?
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.