Jump to content

monacojan

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    26
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

12 Neutral

Über monacojan

  • Rang
    Anfänger

Persoenlich

  • Wohnort
    München
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 Interessiert
  • Erstzulassung
    2019
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast
  • Farbe
    Acapulcoblau Metallic
  • Getriebe
    6 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    Wohnmobil
  • Extras
    Bullock, Bear-Lock, Cali-Cap II;

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. monacojan

    ETON UG VW T6 F2.1 Soundupdate 1.0

    Hi Virtulex, ja Danke für deine Hinweise. Das habe ich mir auch gedacht, dass ein verkleben des Alubutyls bei 0 Grad nicht so der Hit ist. Der Vorteil bei der Demontage der zweiten Seite der A-Säule ist, jetzt kenne ich die Position der Klammern. Werde mal versuchen, genau dort die Hebelwerkzeuge anzusetzen. Einerseits würde ich mich ja freuen, wenn echt nur die 16ner verbaut sind, dann gibt es echt Hoffnung auf besseren Sound. Müsste mir dann allerdings noch dieses Plastikteil zur Anbindung zur Türverkleidung besorgen. Gibt es glaube ich auch bei ARS, und natürlich VW. Gekauft habe ich die Eton aber bei ACR, war ein super Preis... War vom Sound echt etwas enttäuscht. Unser Mietauto bei der Abholung vom Cali war ein neuer Opel Astro Kombi, und der Sound war echt zufriedenstellend, für uns sogar sehr gut.😎 Im Bulli war das dann doch was anderes...🙄 Aber ab wann sind dann bei VW die 20iger verbaut? Nur bei "Dynaudio"???
  2. monacojan

    ETON UG VW T6 F2.1 Soundupdate 1.0

    Kleine Info für alle Coast oder Ocean Besitzer, die das Lautsprecher-Set von Eton einbauen möchten. Da wir in der A-Säulenverkleidung ja die Rollos mit verbaut haben, können wir leider die Anleitung von Eton oder auch das Video von ARS teilweise vergessen... So "leicht" wird es uns beim Wechsel der Hochtöner nicht gemacht. Bei uns sind keine Plastik-Clips verbaut, sondern Klammern aus Metall. Überall wo ihr einen Steg erkennen könnt, befindet sich eine Klammer bzw. ist ein kleines Halteblech, wo man einhacken muss... Obwohl ich ein Set mit verschiedenen Hebelwerkzeugen habe, hatte irgendwie nur rohe Gewalt das Ding ablösen können. In Gedanken hatte ich das Teil schon NEU bei VW bestellt, erstaunlicherweise ist es doch ohne Beschädigung ab und wieder dran gegangen. Hier die Hochtöner im Vergleich: Bisher habe ich nur den Hochtöner auf der Fahrerseite getauscht, für die andere Seite muss ich mir erst Mut antrinken😉 Natürlich gleich mal einen kleinen Vergleichstest vollzogen, der nur mein subjektives Hörerlebnis wiedergeben kann. Die "Eton-Seite" war etwas brillianter, zumindest habe ich mir dies eingebildet. Rein Optisch sieht der Hochtöner von VW fast wie ein kleiner Mitteltöner aus... Bei den Tieftönern warte ich noch auf das Alubutyl und das Dämmvlies. Leider ist in meiner Hobby-Werkstatt keine Heizung und somit NULL Grad. Ob man da überhaupt das Alubutyl verkleben kann? Kann hier schon jemand sagen, welche Lautsprechergröße bei Coast/Ocean mit Composition Media verbaut ist? 16ner oder 20iger? Ich hoffe auf 16ner, weil der Sound ist schon recht "dünn". Sonst bleibt nur noch die Hoffnung auf die Dämmung...
  3. monacojan

    Klappstühle brechen

    Gerade bei meinem Cali 30 Jahre die Klappstühle mit dem Set vom Dominik nachgerüstet. Die leise Hoffnung war da, der Zulieferer hat inzwischen die Schwachstelle verbessert...Fehlanzeige. Es ist wohl billiger, es so weiter zu produzieren und ggf. in der Garantiezeit die Stühle zu tauschen, als dieses Teil zu optimieren... Danke Dominik, so eine Qualität wünscht man sich👍
  4. monacojan

    California 30 years

    Somit ist meiner die ältere Version...VW räumt die alten Lager auf, wenn man bei der Bestellung nicht auf die richtige Nummer achtet... Naja, hoffe der funktioniert trotzdem...
  5. monacojan

    California 30 years

    Link funktioniert bei mir nicht...😕
  6. monacojan

    California 30 years

    Wie sieht denn der andere Fahrradträger aus?
  7. monacojan

    California 30 years

    So die 212 ist abgeholt. Jetzt kommt noch Bear-Lock rein, Schonbezüge von Brandrup (warte schon seit 5 Wochen darauf) und die Lautsprecher von Eton plus Dämmung der Türen. Für die Abholung hatten wir als Leihauto den aktuellen Opel Astra Kombi, und der Sound in dem Auto war echt zufriedenstellend. Leider im direkten Vergleich zum Cali ist der Sound echt nicht so, wie ich es mir wünsche...natürlich kommt da Musik raus, mir genügt es leider nicht. Beim Zubehör für unseren luxenburgischen Cali war machens dabei, was wir nicht erwartet hatten: -die Netzablage in der Aufstiegsöffnung des Dachbettes, obwohl wir nur die Durchlade haben - 2 x Handtuchstangen (eigentlich Ocean) - einen Mülleimer, den wir liebevoll nur "die Urne" nennen -Schwanenhalslampe (und natürlich noch viel mehr, nur das war eben so erwartet worden...😄) Das Lamellenrollo in der Auf- bzw Abstiegsöffnung zur oberen Liegefläche ist extrem schwergängig. Mal sehen, ob man dort etwas Silikonfett auftragen kann, ohne den Balg zu beschmutzen...🤔 Die große Frontöffnung kann ich auf Zehenspitzen öffnen (1,76m), schließen ohne "Hilfsgegenstand" nicht möglich. Wir haben uns für einen fünften Sitz entschieden, klar beim Camping fliegt der raus. Hatte noch nie ein Bild gesehen, wo der fünfte Sitz in die mittleren Schienen eingebaut war. Daher war es spannend, ob dies überhaupt möchlich ist... Es ist möglich 👍 Somit können alle wesentlich besser Ein- und Aussteigen. Lediglich der Anschlag für das Bett musste entfernt werden. Habe noch nicht versucht, ob ich diesen Anschlag dafür in die erste Schiene schrauben kann. Die Bettverlängerung und bei uns die Komfort-Schlafauflage mussten wir entfernen. Sonst ist einfach sehr wenig Platz. Überlege daher, wie hier im Forum schon des öfteren gemacht, die Bettverlängerung (immerhin 7,5 KG schwer) durch eine klappbare Version aus einem Alu-Hilfsrahmen und einer Siebdruckplatte zu ersetzen. Bleibt nur die Frage, wie ich die Schlafauflage klappbar abändern kann. Da wir jetzt im Winter eh nicht mit den Fahrrädern fahren, habe ich mal zum Testen den Fahrradständer von unserem Cali entfernt. Echt nur zwei Schrauben lösen, und vorsichtig nach oben abnehmen. Geht super einfach und schnell. Die Schrauben waren auch nicht besonders fest angezogen. Leider steht in der Anleitung keine Angaben, mit wieviel NM angezogen werden darf. Die Sicht nach hinten mit dem Fahrradständer ist schon stark eingeschränkt, allerdings auch schon, wenn die zwei Kopfstützen der Rückbank oben sind. Bin froh, die Rückfahrkamera genommen zu haben. Und es stimmt, die Piepser könnte man sich fast sparen, die Kamera ist aber ihr Geld wert. Hier noch zwei Bilder von unserem Schätzchen...
  8. monacojan

    Wartezimmer Modelljahr 2019

    So, bin jetzt endgültig raus aus dem Wartezimmer. Bestellt am 07.09.18 Cali 30 Jahre als Reimport. Laut Händler sollte er in der KW 1 2019 gebaut werden. Am 17.12.2019 stand er aber schon beim Zwischenhändler in Luxenburg, klar und über die Feiertage ging erstmal nix. Bei meinem Reimporthändler in Deutschland ist er dann am 11.01.2019 angekommen... An alle hier im Wartezimmer, manchmal geht die Warterei mit Cali auch weiter, z.B. auf den Einbau vom Bear-Lock, auf die Lieferung von Brandrup (schon 5 Wochen) für die Schonbezüge und vor allem... auf besseres Wetter...😋
  9. monacojan

    California 30 years

    Liebe "30-Years-Gemeinde", die Zahl 212 ist hermit schon vergeben... Abholung wohl am 26.01.19...freuen uns wie blöd🤪
  10. monacojan

    Wartezimmer Modelljahr 2019

    Liebes Wartezimmer, mein "Wartenummer" 212 wurde schon aufgerufen... Abholung ist wahrscheinlich am 26.01.2019🤩 Bestellt am 07.09.18 als Reimport mit "großer Frontöffnung". Da diese ja eh erst ab Ende November 2018 verbaut wurden, ging es eigentlich echt schnell 👍 Ein Wunschkennzeichen mit der "212" ist auch schon reserviert😍 Hat hier einer/eine aus dem Forum die "007" erwischt? Die wäre mein Favorit gewesen 😉
  11. monacojan

    Wartezimmer Modelljahr 2019

    Bin nicht sicher, ob dies hier schon gepostet wurde... Hier ein link zu einem Brandrup Shop, der gerade (bis zum 31.12.2018) 19 % gewährt.... https://shop.wiest-autohaeuser.de/?gclid=EAIaIQobChMIl_CN9vjE3wIVxOd3Ch11RggEEAAYASAAEgK4EvD_BwE Vielleicht ist es ja für den einen oder anderen ne Gelegenheit, die Wartezeit "sinnvoll" zu verwenden, und zwar mit shopping für den Cali 😋
  12. monacojan

    Calicap mit Rollupfunktion

    Lieber Tom, ganz dickes Lob von mir für dich bzw. allen Mitarbeitern von CaliCap! Am 12.12. mein Cap bestellt, heute schon da! Nicht nur, weil es so schnell ging und ich das Cap noch unter den Weihnachtsbaum legen kann, sondern weil es echt sehr schön und sauber verarbeitet ist! Echt TOP! Jetzt fehlt eigentlich nur noch der passende Cali dazu 😄 Leider ist VW nicht ganz so schnell wie ihr, unserer kommt wohl erst Ende Januar 2019... Das Cap wurde natürlich passend für den 30 Years mit "indiumgrauem" Dach bestellt 😁 Freue mich schon, die Rollupfunktion in Kombination mit der Frontöffnung zu testen... VG Jan
  13. monacojan

    California 30 years

    Nein sind sicher nicht die gleichen Innenraumfotos. Ein Cali hat drei Bodenschienen, der andere nur zwei. Einer ist der ganz helle Boden, der andere der graue Boden. Könnte mir aber trotzdem noch vorstellen, dass es den dunkleren Boden in Holzoptik gibt. Nur weil ein "Händlerauto" so "hässlich" konfiguriert ist, muss dies noch nix bedeuten. Will hier niemanden zu nahe treten, aber ich persönlich kann mich einfach nicht an dieses reflexsilberne Dach gewöhnen. Gerade bei den dunkleren Lackierungen. Ich hatte meinen mit indiumgrauem Dach bestellt, mein Händler hatte aber Reflexsilber an VW weitergegeben. Aufgefallen ist es dann nur, weil mich mein Händler informierte, laut VW kann mein Auto nicht mit der gewünschten schwarzen Markise gefertigt werden, sondern nur in Silber. Bestimmt hätte ich am Abholtag einen Herzinfakt bekommen, wenn ich meinen acapulcoblauen Cali mit silbernem Dach gesehen hätte....😱 Ist aber natürlch reine Geschmackssache...
  14. monacojan

    Wartezimmer Modelljahr 2019

    Das Wort "Kanban" hab ich jetzt erstmal googlen müssen, kannte ich nicht 😄
  15. monacojan

    Wartezimmer Modelljahr 2019

    So meine Vermutung, warum manche so schnell ihren Cali bekommen...die haben alle ohne große Frontöffnung im Dachbalg bestellt und werden daher vorgezogen..😉 ABER ab nächster Woche geht es endlich los mit der Produktion der großen Frontöffnung! Meiner im September bestellt, und es wird wohl bei ca. 6 Monaten Wartezeit bleiben...😬
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.