Jump to content

hangloose69

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    112
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

14 Neutral

Über hangloose69

  • Rang
    Routinier

Persoenlich

  • Biografie
    T2a Cali aus Florida; T4 Westfalia/Cali; T5 Multivan
  • Wohnort
    Upper Bavaria
  • Interessen
    MTB,Surfen,Windsurfen, Skifahren, Boarden
  • Stellplatz
    JA

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.1 California
  • Erstzulassung
    03/2008
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline
  • Farbe
    Campanellaweiss
  • Getriebe
    6 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R5 2,5L PD 128KW DPF ab Werk
  • Zugelassen als
    Wohnmobil
  • Extras
    Alles was der no limit so zu bieten hat ;-))
  • Umbauten und Zubehoer
    Brandrup Seitenwand f. Rollmarkise, Syphonoptimierung, Regalausbau

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. hangloose69

    Original Markise kaufen

    Hallo, Natuerlich ist die Fiama eine alternative....ich wollte auch nur unterstuetzen und Martin darauf aufmerksam machen, dass die Materialien unterschiedlich sind zumindest bei dre F35. Jetzt hat er ja die volle Erfahrung von allen bekommen und kann sich dann fuer die eine oder andere entscheiden :-)) VG Thomas
  2. hangloose69

    Original Markise kaufen

    Ich habe gerade gelesen, Das Fiamma F35 Pro Deep Black ist ein einfaches, leichtes aber Stabiles Sonnensegel in einer Aluminium Box und ausgestattet mit einer handbetriebenen Bedienung für Ihren Mini-Van, 4x4, oder Stationswagen. Dieses Sonnensegel ist schnell und einfach zu installieren und zu bedienen. Zum Unterschied die Thule Omnistore Der Thule 5102 ist eine Markise für Ihren Volkswagen, T5/T6 Multivan oder Transporter. Diese Wandmarkise ist ausgeführt in einem anthrazit farbigen Markisenkasten und erhältlich in der Länge 260 cm mit einem maximalen Ausfall von 200 cm. Die Kassettenmarkise ist mit mit einem qualitativ hochwertigen, langelebigen und farbechten PCC Tuch zum Schutz gegen UV-Strahlen und Regen ausgestattet. Ich denke das ist ein gewaltiger Unterschied...und die Omnistore z.B. bei Regen ist absolut dicht...kann man gemuetlich vor dem Bus sitzen bleiben ohne gleich alles wegraeumen zu muessen. VG Thomas
  3. hangloose69

    Original Markise kaufen

    Hallo, hast Du den mal das www bemueht und nach der Omnistor 5102 geguckt. Das st die Original fuer T5/T6 und die passt m.E. am besten. Ich wuerde mir keine gebrauchte kaufen - aus bereits erwaehnten Gruenden. Guck mal bei Obelink.de derzeit im Angebot fuer 599,-. Die Montage ist uebrigens super leicht...ich nehme die Markise im Winter z.B. ab und lagere diese in der Garage. Der AN- bzw Abbau ist in 15 min erledigt. VG Thomas
  4. Hallo Dani, Viel Spass mit dem NL und immer gute Fahrt. Vielleicht "fahren" wir uns mal sozusagen ueber den Weg da wir oefter Richtung Suedtirol und Gardasee unterwegs sind. Set ihr Erstbesitzer und habt ihn aus D geholt oder? Bild waer auch schoen. By the way, im Profil lese ich T5.2....der NL ist ein 5.1 Also viele Gruesse Thomas NL67
  5. hangloose69

    Schlafsack oder Bettzeug

    Hallo Stephan, vielen Dank fuer die prompte Antwort...wie gesagt, ich war wirklich ueberrascht das Luzifer die Decken im Oberstuebchen bei geschlossenem Dach hat. Viele Gruesse Thomas
  6. Hallo, hast Du die Markise bereits in Campanellaweiss lackieren lassen? VG Thomas ps. Finde nach Deinem Post auch, dass ich da was machen muesste. Wollte mal hoeren was Du dafuer so bezahlt hast? Werde im Herbst ein paar Schoenheitsfehler (Lack) machen lassen und da ist die Markise vielleicht ein zusaetzl. Thema. Bislang habe ich mich gestreubt weil der Aufwand zum zerlegen recht gross sein sollte.
  7. hangloose69

    Schlafsack oder Bettzeug

    Hallo, das interessiert mich jetzt...Du laesst die Bettdecken im Dach und faehrst dann das Dach zu. Ist da nicht eine grosse Spannung auf dem Dach. Hast Du ein manuelles oder hydr. Dach? An alle: Geht das ueberhaupt die Bettdecken wenn auch "duenn" im Dach zu belassen. Wir haben im Sommer zwei duenne Microfaser-Sommer-Steppbetten in Verwendung. Waere wirklich gut zu Wissen ob das funktioniert und die Hydraulik bzw. die Hydraulikzylinder nicht enormen Druck aufbringen muessen usw.... Belastung auf Ventile und was sonst ist? VG Thomas
  8. hangloose69

    Campingaz Gasflasche R 907

    Holla...das sind echt Preise? Ich habe in Vieste gerade vor zwei Wochen 18,- Euro bezahlt und inkl. Abholung am CP Platz und auch das geiche wieder zurueck in 30 Minuten war alles abgewickelt. Ich glaube das ware ein guter Tarif wenn ich das jetzt lese. Gruss Thomas
  9. Hallo, ich habe das RNS2 DVD im NL mit Dynaudio verbaut und den Bluetooth Adapter und somit ist das eigentlich okay....wenn da nicht jetzt das DVD Laufwerk etwas zu spinnen anfangen wuerde. Die Reparatur ist Unverhealtnismaessig teuer dazu kommt, dass es keine/wenige Laufwerke mehr gibt. Die Alternativen aus dem Androidbereich bieten jede Menge Mehrwert bzgl. Handy/Bluetooth Navigation und und und. Hat jemand einen Tip wie das Dynaudio Problem bei Android Radios/Navis geloest werden kann. Ich habe hier im Board geschaut und auch im TX Nachbarboard aber nichts zu diesem speziellen Thema gefunden. Das Thema ist ja eigentlich das der interne Verstaerker Dynaudio nicht einegschaltet wird auch wenn ein CANBUS Adapter eingesetzt wird... welcher sowieso notwendig ist um auch die Lenkradfernbedienung weiter zu gewaehrleisten. Freue mich ueber jeden tip. Hatte auch schon and das RNS510 gedacht aber dazu benoetigt man dann auch einen Adapter um auf CAN 1.6 zu kommen und alles in allem auch keine preiswerte Alternative. VG Thomas
  10. Hallo Corinna, Das Mittel ist von Atsko - Water Guard (Silikonbasierend). Ist fuer alles moegliche verwendbar und besonders auch fuer Zelte.... Hier bei mir gibt es einen Outdoor Profi und der hat das im Laden. Gruss Thomas
  11. Hallo Jochen, wir sind gerade mit unserem NL in Süditalien vor „Anker“ gegangen. Gruss Thomas
  12. hangloose69

    Tip zum Markise abspannen

    Hallo, ich habe mir die Lösung von Brandrup geholt. Wird in die Kederschiene einfach eingeschoben. Hat bis jetzt bis 25-30 km/h gut funktioniert. Sollte zuviel Spannung auf die Seile/Markise bei noch mehr Wind erfolgen, habe ich zwei Federn für Zugentlastung dabei. Die Seitenteile von Brandrup mit Befestigung am Markisenarm gibt dem ganzen zusätzliche Stabilität. gruss Thomas
  13. Muss ich nachschauen (Hersteller/Marke) wenn ich aus dem Urlaub zurück bin. Gruss Thomas
  14. Hallo und auch von mir Glückwunsch zum NL. Sollte das bei uns mal zur Notwendigkeit werden, wäre dass ggf. eine Option. Bislang sieht der aber TOP aus und ich habe gerade eine Imprägnierung durchgeführt. Gruss Thomas NL67
  15. Yep, sehe ich genau so, hinfahren und fragen...kostet erstmal noch nichts. Wahrscheinich hausen irgendwelche Insekten hinter dem Gummi...vielleicht auch wegen dem leichten Ansatz von Gruenspan? Der Stopfen/Abschlussstueck Kederschiene (ca. € 2,-) ist uebrigens ein leidiges Thema...oder Einnahmequelle fuer VW?. Ich denke, da wurden schon viele nachgekauft. Vor der Waschanlage am besten den Sitz immer pruefen 😁 Gruss Thomas ps Vorstellung?
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.