Jump to content

abg-surfer

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    31
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

13 Neutral

Über abg-surfer

  • Rang
    Anfänger

Persoenlich

  • Stellplatz
    JA

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 Interessiert
  • Motor
    -
  • Zugelassen als
    -

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. abg-surfer

    Audio - Colour - Media Was braucht/nutzt der Mensch?

    Genau das ist dafür unser Plan B. Simpel, aber manchmal steht man sich selbst gedanklich im Weg. Danke für Deine Beteiligung.
  2. abg-surfer

    Audio - Colour - Media Was braucht/nutzt der Mensch?

    polachris, Du bist unser Held. Das mit den vorhandenen Lautsprechern hinten in der Dachboden war der entscheidende Hinweis. Und natürlich auch was das Abschalten betrifft. Damit ist heute die Entscheidung final fürs Audio gefallen. Und wir haben gerade unsere Bestellung unterschreiben. Vielen Dank an der Stelle für die Unterstützung von Euch allen. 😉
  3. abg-surfer

    Audio - Colour - Media Was braucht/nutzt der Mensch?

    Guten Abend, ich antworte jetzt mal ohne viele Zitate. Also wir bestellen einen "Coast". polachris: Im Prospekt wird das Audio mit 4, Colour und Media mit 8 Lautsprechern ausgewiesen. Damit hätte michtonmeister Recht. Durch diese zusätzlichen LSP´s, denke ich hinten beim Essen ein wenig besseren Klang zu haben. Wir haben keine Cam, würden uns aber trotzdem für das Colour entscheiden aus genannten Gründen. Auf jeden Fall danke ich Euch für die tolle Unterstützung. Bestellung ist nun endlich raus. Will mich ja auch mal ins Wartezimmer setzen. 😉
  4. abg-surfer

    Audio - Colour - Media Was braucht/nutzt der Mensch?

    Damit wäre ich dann schon wieder beim einfachen Composition Audio für die Beschallung von uns beiden Frontpassagieren. Colour ist aber vielleicht doch der goldene Mittelweg. Scout funktioniert bei Dir vernünftig? Bewertungen sind ja Durchschnitt. Ist aber sehr interessant, hatte ich mich bisher noch gar mit befasst.
  5. abg-surfer

    Audio - Colour - Media Was braucht/nutzt der Mensch?

    Danke für Deine Antwort. Das klingt schlüssig. Hinten sitzt bei uns keiner mehr. Da stellt sich die Frage, wie der Klang mit den 4 Lautsprechern vorn ausfällt? Kläre mich mal kurz auf über "Scout"? Steh da gerade auf der Leitung.
  6. abg-surfer

    Audio - Colour - Media Was braucht/nutzt der Mensch?

    Danke Martin für den Tipp mit den Lautsprechern. Solch wichtige Dinge übersieht man(n) dann im Wust der Daten.
  7. Eigentlich ist meine Konfiguration absolut rund und kann bestellt werden. Nun dreh ich mich aber noch um den "Multimedia-Kram". Ursprünglich wollte ich dem Meanstream folgend Composition Media + Connect-App bestellen um so Handy-Navi zu spiegeln. Nach einem interessanten Gespräch mit unserem EDVer und Recherche im Netz stellte sich raus, das die Connect-App nicht immer und dauerhaft mit jedem Handy funktionieren muß, da die "Halbwertzeiten" für die Bereitstellung von Systemupdates der Handyhersteller immer kürzer werden. Heißt: In 1-2 Jahren kann es schon sein das mein Handy nicht/nicht mehr mit dem Media "redet". Also Connect-App abgewählt. Navigation über Tablett (gibt es ja einen Beitrag hier) oder vieleicht sogar ein externes Navi mit lebenslangen Kartenupdate, was ja kaum noch viel kostet? Was bleiben eigentlich für Anforderungen dann noch an das Composition? Ich will: Radio hören darüber telefonieren mit verbundenen Handy, was ja alle 3 Geräte via Bluetooth leisten - oder? Musik vom Handy (Spoty und aus Datei) auf´s Radio übertragen Ich brauche nicht: CD-Laufwerk Also tut es doch eigentlich das simple Audio ohne Aufpreis? Frage: Der USB-Anschluß ist im "unteren" Handschuhfach? In dem kleinen Fach neben der Schaltung ist nur einer, wenn ich die "Mobilttelefon-Schnittstelle Comfort" mitbestelle? Die bestellbare 2. USB-Buchse ist im oberen Handschuhfach? Und selbst für die 553,00 Aufpreis eines Media KÖNNTE ich mir ein Gerät vom Fremdhersteller irgendwann einbauen. Rückfahr-Cam habe ich übrigens nicht. Wer stand auch vor dieser multimedialen Gretschenfrage und hat sie wie für sich entschieden und welche Erfahrungen damit gemacht? DANKE und schönen Restsonntag Euch allen. Jörg
  8. abg-surfer

    Reifenwahl bei Neukauf

    Hab mich zu den 17nein Sommer durchgerungen auf den Stahlfelgen. Der Tipp mit den Sandblechen ist so einfach wie genial. Wäre ich so nie drauf gekommen. Danke. Wir haben das Dilemma mit im Sand Festnahmen dieses Jahr in SPO an der Nordsee beobachtet. Nein, es soll kein 4Motion werden.
  9. abg-surfer

    Reifenwahl bei Neukauf

    Das ist eben das Gute an so einem Forum in so einer Findungsphase. Hatten zum Thema Scheinwerfer schon einige Beiträge gelesen, wo halt immer wieder ein Abgesang auf H7 erfolgte, obwohl bis vor kurzen als damit den Weg gefunden haben. 😋 Verstärkte Stabis sind schon fest einkalkuliert, Dank Empfehlungen hier. Wann hast Du Deinen Cali bestellt, wenn Du ihn Anfang 2019 bekommst? Wir wollen nächste Woche unterschreiben beim EU-Händler.
  10. abg-surfer

    Reifenwahl bei Neukauf

    Danke Robert. Es ist immer schwierig ohne praktische Erfahrungen gewisse Entscheidungen im Vorfeld sicher zu treffen. Auf das Thema 17Zoll FW bin ich erst hier im Forum gestoßen und kann es halt nicht einschätzen. Klimaautomatik oder manuell war unsere Überlegung, da wir nicht wie viele im Beach noch Kinder befördern müssen. Auch H7 oder LED Scheinwerfer ist so ein Thema. Als reines Freizeitfahrzeug wird es vorrangig tagsüber bewegt werden und das bei vielleicht 10.000 km pro Jahr. Braucht man da LED? Ist ja auch, genau wie Climatronic ein ordentlicher Kostenblock. Fragen über Fragen...
  11. abg-surfer

    Reifenwahl bei Neukauf

    Danke erst mal für Eure Beteiligung am Thema. Denke gerade a.G. Eurer Argumente über das 17er FW+Bremse in Verbindung mit den "preiswerten" 17er Stahfelgen nach. Opfere dafür wahrscheinlich die Klimaautomatik (hinten sitzt eh bei uns keiner). Dabei steht aber nun auch noch meine Eingangsfrage offen im Raum: Bringen mir Allwetterreifen einen kleinen Vorteil auf Sand, nasser Wiese etc. (im Winter würde Cali mit Saisonkennzeichen eh Winterschlaf halten)?
  12. abg-surfer

    Vorzelt an T6 Cali bei montierter Markiese?

    Danke! Damit brauch ich die Zeltschine erst mal nicht. Hatte die Befürchtung, das Zelt geht nur ohne Markise an die Seite.
  13. Wie in anderen Freds schon zu lesen, sind wir kurz vor Auslösen einer ersten Cali-Bestellung. Reines Freizeitfahrzeug in den warmen Monaten. Original-Räder sind ja nun nicht so der Brüller bzw. im Preis saftig, daher i.M. die 16-Zoll-Serienschlappen auf Stahl mit Felge. Macht es Sinn vieleicht zumindest Allwetter-Reifen anstelle der Sommerreifen mit zu ordern. ich denke da in erster Linie an etwas gröberes Profil für Strand und feuchte Wiese etc.. Nein, 4Motion steht nicht wirklich zur Debatte. Wollte die O-Räder sofort nach Überführung verkaufen und mir einen Satz 17er-LM im freien Handel holen. Danke!
  14. Muß als "Greenhorn" mal blöde fragen: Wenn ich die originale Markise mitbestelle und den Zeltadapter, wie/wo wird da ein Vorzelt befestigt? Befindet sich der Zeltadapter unter der Markise, so das die Markise eingerollt bleibt? Ich weiß, es gibt auch Seitenteile, welche an der Markise befestigt werden und so ein Vorzelt ergeben. Frage nur, nicht das ich dann den Zeltadapter bei Wunsch nach einen Zelt nachkaufen muß oder sich irgendwelche Befestigungsprobleme ergeben. Danke!
  15. abg-surfer

    Re-Import: Tipps?

    Das sind auch die Gedanken die mich umtreiben. Aber jetzt kommt es: Ich arbeite seit über 25 Jahren in einen VAG-Autohaus (kaufm.). Bin gelernter Maschinenbauer und bilde mir ein, mit Sachverstand an Technik ranzugehen. Hatte einen Tiguan 3 Jahre. Immer alles vom feinsten warten lassen. Ölwechsel sogar jährlich gemacht. Immer sorgsam gefahren. Fahrleistung bei Verkauf an Mitarbeiter 28 TkM. Bei km-Stand 28680 Motor komplett im A.... Zum Glück hatte ich noch eine GW-Garantie abgeschlossen für den "Betroffenen". Und wenn ich sehe, was bei uns auf den Bühnen steht mit komplett zerlegten Motoren (und das ist ein kleines Autohaus), da wird es mir seit Jahren schon Angst und Bange. Aber sicher ist das alles immer in der Relation zum Gesamtfahrzeugbestand zu betrachten - ich weiß.
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.