Jump to content

Feli

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    108
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Feli hat zuletzt am 26. November 2018 gewonnen

Feli hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

29 Neutral

Über Feli

  • Rang
    Routinier

Persoenlich

  • Wohnort
    CH
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    In 2018
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    5 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2,0L CR 75 KWBMT
  • Zugelassen als
    PKW

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Feli

    Fragen zum Beach...

    Hallo Charly Super dokumentiert, Danke!!! Ich werde es genauso machen nur die originale Bettplatte verwenden und im Zweifelsfall den mittleren Teil wieder per Klavierband oder Verbindungsplatten an der Unterseite einfügen. es kam ja noch die Frage wegen Kürzung Staukasten für ein Küchenmodul,- ich habe mal dieses gefunden: https://www.california-camping.de/news/james-2erbank/. (Ich weiss nicht, ob ich das Photo einstellen darf) Da wird einfach die Ecke am Radkasten eingesägt. Das werde ich auch so machen. Eine Frage noch, hast du eine normale Handeisensäge genutzt?
  2. Feli

    Fragen zum Beach...

    Hallo Redone ich möchte auch das Gestell unter der Bettplatte im Beach auch kürzen. Wie hast du das gemach? Einfach die Rohre gekürzt in Richtung Lehne? Danke für eine Erklärung Feli
  3. Feli

    Fahrbericht Beach 75 KW TDI

    Kommt auch immer darauf an wie schnell man fahren möchte,- nur in Deutschland sind überhaupt mehr als 130 km/h erlaubt.
  4. Feli

    Welche Erfahrung mit dem Calicap

    Die Fenster haben Ebenfalls Klarsichtfolie. aber man kann die Ausschnitte der Fenster aus dem Cap ( welche mitgeliefert werden) zwischen Folie und Moskitonetz, welches zusätzlich eingenäht ist, einlegen. Oder innen das Fenster schliessen.
  5. Feli

    Welche Erfahrung mit dem Calicap

    Die Qualität vom Calicap ist bestens. Fenster mit Reissverschlüssen auch kein Problem.
  6. Feli

    Welche Erfahrung mit dem Calicap

    Hallo BenCH ich finde die Verdunklung mit Cap jetzt nicht so doll. Die Fenster brauchst du zum Lüften. Also zu öffnende. Ausserdem ist es sonst ziemlich höhlig da oben. Das Isotop macht dafür oben richtig dunkel und hat Fenster. Lieben Gruss Feli
  7. Feli

    Solar mit Tasche

    Hallo Knox16 Ich weiss das nicht. Ich werde die Matratze vom Beach mit der 2 er Bank von der Liegeverlängerung entfernen und den Platz( ca 4 cm) nutzen. Das heisst die Bordplatte mit Abstandshaltern ( langen Schlossschrauben z.b) höher setzen und dann die Tasche zwischen den entstandenen Hohlraum von Metallständer und dem höher gesetzten Board nützen. 2 Klapptritte passen auch noch daneben. Kurzbett gibts in diesem Zug mittels absägen des Boards auch. Gruss Feli
  8. Feli

    Solar mit Tasche

    Ich habe die 120 WP von Wattstunde, die liefert ausreichend Strom für kompressor Kühlbox ä, Handy und so. Ich würde vor allem in ein Verlängerungskabel investieren als in grösser ( passt nicht hinter die Scheibe) um gut ausrichten zu können. Und bei tagelang bedecktem Himmel Lieder wahrscheinlich auch das beste Modul so gut wie nichts. VG Feli
  9. Ein Freund von mir hatte eine Kabine mit Aufstelldach. Es war ihm auf Dauer zu hoch und zu breit, denn er musste fürs Parken immer extra Lösungen finden ( in Zürich kein Spass) Pick up mit Wohnkabine ist super für Wohnmobil auf Reisen. Aber höher, breiter. Beach ist unversal tauglich, mit Abstrichen als reines Wohnmobil.
  10. Feli

    Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Hallo Frank ich habe die Matratze an Dichter Bulli verkauft, es war aus anderen Gründen als die Qualität und Bequemlichkeit. Lohnt sich wirklich mal bei Fanello zu schauen, man darf auch einen Blick in die Fabrikation werfen. Liebe Gruss Feli
  11. Feli

    Calicap mit Rollupfunktion

    Hallo Martin 1967 Na ja, für Beachbesitzer ohne Frontöffnung gibt es m E keinen echten Mehrwert. ich habe noch nicht verstanden, warum die Reissverschluss Fenster so kompliziert sein sollen? Meine Erfahrung ist, dass das Cap auch bei Wärme isoliert, das wäre beim Hochrollen der Seiten weg. Ebenso wie der Wetterschutz, denn dann muss ich auch jeden Fall bei Regen (nacht) raus. Also, insgesamt erschliesst sich mir nicht ganz der Sinn vom Cap mit ganz geöffneten Seiten... Nur, dass es dann quasi ein Universal Cap für alle gibt .
  12. Feli

    Calicap mit Rollupfunktion

    Und wo tu ich die Leiter noch hin ?🤔 Ehrlich gesagt bin ich etwas verwirrt. Ich habe das Cap im Januar bestellt. Und zwar auf Anraten mit geschlossenen Fenstern, da ich die Information erhielt, es sei unpraktisch und sinnlos mit den Reissverschlüssen. Ich hatte dann das Cap und habe gemerkt, dass es wirklich ein guter Schutz bei wechselhaftem Bergwetter ist, aber die Lüftung unzureichend ist. Habe dann verkauft und ein neues bestellt mit Fenstern. (Übrigens 1 A Qualität! ) und bin wirklich zufrieden. Bin einfach überrascht, dass nun doch so eine Lösung angeboten wird. Egal, eine Möglichkeit zum Öffnen ist jedenfalls super und erweitert die Optionen für alle.
  13. Feli

    Calicap mit Rollupfunktion

    Ok, dann machen die Doppelweg Verschlüsse keinen Sinn.
  14. Feli

    Calicap mit Rollupfunktion

    Vielleicht Doppelweg Reissverschlüsse? Dann kann man auch von oben zum Lüften aufmachen und liegt nicht gleich komplett im Freien...
  15. Feli

    Calicap mit Rollupfunktion

    Wenn das seitliche Folienfenster geöffnet ist, bleibt das feste Moskitonetz des Caps dahinter. Daran bleibt das meiste Wasser aussen hängen. Ausgiebig getestet 😁 Aber ich weiss, dass das Cap mit den zu öffnenden Fenstern nicht dein Favorit ist ...😉 Und denen mit Frontöffnung wird es sicher so gefallen.
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.