Jump to content

der_alp

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    109
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

26 Neutral

Über der_alp

  • Rang
    Routinier

Persoenlich

  • Biografie
    BMW 1800, BMW 1600-2, BMW 320, VW Golf II, 5 x Opel Omega Kombi, VW Tiguan
  • Wohnort
    zwischen den Ruhrseen
  • Interessen
    Familie, Lesen, Fotografieren, Computer
  • Beruf
    Sklave einer Stadtverwaltung
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    20.04.2018
  • Fahrgestellnummer
    13xxxx
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    Edition, ACC (160 km/h), Akustik-Paket, Licht&Sicht, Discover Media Plus, Climatronic, 17"-Fahrwerk, verstärkte Stabis, Parkpilot vo u. hi mit RVC, Markise schwarz, Standheizung, Sitzheizung und noch ein paar Kleinigkeiten
  • Umbauten und Zubehoer
    abnehmb. AHK, Zuziehhilfe Heckklappe, Bearlock

Letzte Besucher des Profils

931 Profilaufrufe
  1. der_alp

    ASR ausschalten ?

    Hi, da Oliver und ich eine "Schicksalsgemeinschaft" in der Sache bilden, hänge ich mich mal mit rein. Hoffentlich bist du einverstanden? Ich habe dir jedenfalls mal eine PN geschickt. Gruß Harald
  2. der_alp

    Californiatreffen Manerba Gardasee Mai 2019

    Hi, auch unsere Planung für den Urlaub inklusive Manerba nimmt jetzt langsam Formen an. Gerade eben kam die Bestätigung des Rialto-Camping bei Venedig für die Zeit vom 26. - 29.05. Nach Manerba kommen wir danach, also am Mittwoch. Der Rückweg soll über Südtirol führen....und dann irgendwie die nächste Woche zurück ins Ruhrgebiet. Als bisher Nicht-in-den-Süden-Fahrer kommt jetzt der spannende Teil mit der Klärung der Maut in Österreich und Italien. Die Vorfreude steigt auf jeden Fall. Gruß Harald
  3. der_alp

    ASR ausschalten ?

    Hi, bislang konnte mein Schrauber den Taster noch nicht zum Tun überreden. Soll heißen: nix Gelb hinterleuchtet beim Bedienen des Tasters, auch keine Warnmeldung im Kombiinstrument. Die Kabel sind angeblich alle richtig verlegt und angeschlossen. Der VCDS-Bericht liegt deshalb jetzt - vom Schrauber erstellt - bei k-electronic, Ich hoffe, die melden sich zeitnah und geben weitere Hinweise. Ansonsten werde ich mal mit dem Einbaupartner in Waltrop sprechen, ob die einen Codierversuch machen würden. Gruß Harald P.S.: die 8,6 l/100 km waren mal - vor dem Unfall. Ich habe nur vergessen (danke für deinen Hinweis), dass sich die Einträge aus Spritmonitor nicht mehr automatisch anpassen. Inzwischen bin ich bei 9,12 l - ebenfalls mit Standheizung und viel Kurzstreckenbetrieb.
  4. Hi, die Handtuchstangen sind laut Katalog nur beim Ocean serienmäßig. Zu haben sicherlich als Ersatzteil beim . Persönliche Anmerkung: wir fanden die Dinger völlig unpraktisch, da sie an der langen Seite der Küche dem Tisch im Wege sind und an der kurzen den Steckdosen und Schaltern. Gruß Harald
  5. der_alp

    ASR ausschalten ?

    Hi, leider funktioniert der Schalter bei meinem Auto auch nicht. Morgen soll die Codierung nochmal überprüft werden. Zwei Fragen habe ich: a) woran erkennt man beim VCDS die Version 1 oder 2? b) der Schalter ist ja bei Fahrlicht rot beleuchtet. Schaltet das Licht wie bei anderen Schaltern auf hellgelb, wenn eingeschaltet? Gruss und Danke Harald
  6. der_alp

    California 30 years

    Hi, für die DEKRA in meiner Gegend (Großraum DO) kann ich das bestätigen. Anlässlich des Unfalls wurde letztlich auch eine Gasprüfung vorgenommen, die Plakette befindet sich jetzt auf dem Schrank unterhalb des Außenduschenanschlusses. Maßgebend ist auch aus meiner Sicht der Eintrag im Prüfbuch. Gruß Harald
  7. der_alp

    ASR ausschalten ?

    Hi, @Oliver - bist du denn inzwischen hinsichtlich VCDS fündig geworden? Der Taster für mein Auto wird von meinem Schrauber am nächsten Mittwoch eingebaut. Aufgrund deiner Erfahrung habe ich ihn auf die Versionsproblematik des VCDS angesprochen. Er will sich bis dahin schlau machen. Falls es bei meinem Auto auch an der Codierung scheitern sollte, können wir uns ja evtl. zusammentun? Gruß Harald
  8. der_alp

    VCDS-Hilfe

    Hi, möglicherweise habe ich ja ein Brett vor dem Kopf. Aber eine Liste von Usern, die sich mit VCDS auskennen und ihre Hilfe anbieten, habe ich hier nicht gefunden. Geht ihr bei solchen Fragen über das TX-Board? Ich suche jedenfalls jemand aus dem Raum DO, der mir bei einigen Punkten helfen kann (CH/LH auf Nebler, Komfortschließung etc.). Vielen Dank schon mal für eure Tipps. Gruß Harald
  9. der_alp

    Shaun

    Hi, das Foto stammt aus Google StreetView von der angegebenen Adresse. Imho ist das, wenn es denn das Auto des TS sein sollte, eher ein T3. Gruß Harald
  10. der_alp

    ASR ausschalten ?

    Hi, ich habe den Taster jetzt auch mal bestellt und werde, sobald die Einbauanleitung da ist, mal in Waltrop und auch bei anderen Fachbetrieben nachfragen. Gruß Harald
  11. der_alp

    Austausch hinterer Schrank bei T6 Ocean?

    Hi, imho gibt es den Schrank nicht als Einzelteil. Jedenfalls wurde anlässlich meines Unfalls im letzten Jahr der komplette Möbelblock getauscht. Die Sitzbank und der Hängeschrank wurden ausgebaut. Zu sehen war, dass die Elemente per Nieten zusammengefügt waren. Gruss Harald
  12. der_alp

    ASR ausschalten ?

    Hi, ich bin nicht so der große Bastler vor dem Herrn. Also kommt für mich nur der Einbau in einer Fachfirma in Frage. ich habe mich deshalb mal bei einem Einbaupartner von K-electronic in meiner Nähe, der Fa. Schawe Car Design in Waltrop nach den Einbaukosten erkundigt. Der Stundensatz dort liegt bei knapp unter 100 Euronen, so dass bei den angegebenen 3 Stunden ein Gesamtpreis von ca. 450,00 € zu erwarten ist. Da muss ich jetzt erst mal drüber nachdenken. Gruß Harald P.S.: die Fa. hat auf meine explizite Frage der Angabe hier im Forum zugestimmt.
  13. Hi, da ich in der Suche mit meinen Stichwörtern nichts gefunden habe, mache ich mal einen neuen thread auf. Falls das Thema schon behandelt wurde, bitte ich um Nachsicht und Meldung an die Mods zum Verschieben. Danke schon mal. Zur Sache: Ab und zu fahren wir mit mehr als zwei Leuten im Cali. Es gibt nun "Beschwerden" aus der hinteren Reihe, dass die Gurte nicht lang genug seien. Gerade etwas kingsize-geformte Menschen beklagen einen sehr strammen Sitz der Sicherheitsgurte und fehlende Bewegungsmöglichkeiten. Selbstversuche (ich sitze ja sonst eher vorne links ) haben bestätigt, dass der volle Auszug nicht reicht. Gibt es evtl. längere Gurte als Ersatzteil oder hat jemand sonst einen Lösungsvorschlag? Für Flugzeugsitze gibt es da ja Adapter, evtl. auch fürs Auto? Gruß Harald .
  14. der_alp

    Best of...Music!!!!!

    Hi, Krautrock ist es nicht unbedingt, aber meine Originalpressung von Baumstam's "on tour" aus 1972 halte ich mindestens genauso in Ehren Gruss Harald
  15. Hi, erstaunlich, da hiernach das S6 rSAP native kann? Gruß Harald
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.