Jump to content

thestoner

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    79
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

15 Neutral

Über thestoner

  • Rang
    Fortgeschrittener

Persoenlich

  • Homepage
    findpenguins.com/weltenbummler
  • Wohnort
    Köln
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    März 2018
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean
  • Farbe
    Indiumgrau Metallic
  • Getriebe
    6 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    Wohnmobil
  • Extras
    Außenspiegel elektrisch anklappbar
    ACC bis 160km/h
    Bettverlängerung mit Komfortschlafauflage
    Camping GAZ Flasche
    Alarmanlage
    Kraftstofftank 80l
    Markise
    Navi Discovery Media Plus
    Parkpilot mit Rückfahrkamera
    Stahl-Reserverad
    Vorbereitung Anhängerkupplung
    Wertfach

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. thestoner

    Offroad Bereifung ohne Höherlegung

    Wäre interessant, wie sich der Conti Reifen gegen den bekannten Michelin schlägt. Hat schon jemand nen Testbericht oder Erfahrungsberichte dazu gefunden? Wollte nächstes Jahr auch evtl. umrüsten und will eigentlich die Seriengrösse in 17 Zoll behalten. Da gibt es ja so gut wie nix.
  2. Hallo Christian, zunächst mal willkommen im Board. Das Reserverad würde ich an deiner Stelle mitordern. Nachrüstung ist ziemlich teuer und bei nem richtige Reifenschaden nutzt dieses Tirefit Zeugs sowieso nix. Zum Glas, wir haben das Dämmglas Paket und sind der Meinung, dass es geräuschmäßig schon ordentlich was hilft. Sowohl beim Fahren als auch beim stehen, vorausgesetzt natürlich, das Dach ist zu. Kondensprobleme haben wir nicht. Das einzig blöde ist, dass das Schiebefenster kein Dämmglas ist. Ich hätte auf das blöde Ding gerne zugunsten von Dämmglas verzichtet, unseres wurde nach 2 Monaten schon komplett getauscht, da undicht. Ansonsten würde ich mal ordentlich hier im Forum lesen und vielleicht leihst du dir mal nen Cali übers Wochenende aus, um zu testen, was du brauchst und was nicht. Aber deine Konfiguration ist schonmal nicht so schlecht, ist halt immer von jedem einzelnen abhängig, was wichtig ist und was nicht. Viele Grüße Daniel
  3. thestoner

    Wohin Ersatzgasflasche R907

    Wir haben sie auch einfach mit in einer der Eurokisten im Kofferraum. Da die Kisten bei uns immer rappelvoll sind, steht sie da sicher eingekeilt.
  4. Wie dem auch sei, hoffen wir mal, dass die Leiste jetzt hält. Eine Fehlkonstruktion ist es irgendwie trotzdem, eine gebogene Leiste nur zu kleben. Das Auto verwindet sich ja auch beim fahren. Es wäre technisch sicher kein Problem die Leiste an dem Loch durch eine Art Splint oder so zu am Schrank zusätzlich zu sichern.
  5. Das wäre zu einfach. So bei einigen Details fasst man sich schon an den Kopf und fragt sich was sich der Ingenieur da gedacht hat. Aber trotzdem mögen wir unseren Cali 😉
  6. So, der Cali ist wieder zuhause. Die Zierleiste wurde ausgetauscht, die Neue ist aber auch nur verklebt. Mal sehen, wie lange es diesmal hält, die erste hat nur 2 Monate gehalten.
  7. thestoner

    Auflastung auf 3,2t

    Wir haben auch ein Reserverad beim 4 Motion. Gibt es also auf jeden Fall.
  8. Ja Klar, hoffe heute oder morgen.
  9. Gleiches Problem bei uns. Leiste hat sich auch gelöst und oben ist ein Loch drin. Unser Cali ist gerade in der Werkstatt und dabei soll das auch erledigt werden. Bin gespannt ob da jetzt ne Schraube oder ähnliches dran ist. Nur mit Klebeband kann das ja nicht halten, da es unter Spannung steht. Fach unten habe ich selber 3M hintergemacht. Hält einwandfrei.
  10. thestoner

    Regal im Lokführerfenster

    Ich komme langsam glatt in Versuchung das Ding auch zu tauschen.
  11. Respekt, du bastelst wirklich gerne. Aber schön, dass es schlussendlich noch funktioniert hat.
  12. Wir probieren es jetzt dort einfach mal. Danke für die Tipps.
  13. 😂 Mehr passt auch wirklich nicht rein. Vor allem kommt man sonst gar nicht mehr an die Steckdose.
  14. Klingt gut, beim Fleischhauer haben wir einmal sehr schlechte Erfahrungen mit unserem Audi gemacht, daher fällt der für uns sowieso raus. Beim Bautz waren wir zweimal mit dem Audi und eigentlich zufrieden, ist aber halt ein paar Jahre her und ein Audi kein California. 😉
  15. Irgendwie ist der Herd nicht sehr robust gebaut. Bei uns ging bereits nach 2 Monaten die Piezo-Zündung nicht mehr. Knopf rutscht einfach durch. Muss dann demnächst mit einigen weiteren Mängeln auf Garantie behoben werden. Solange behelfen wir uns mit dem Feuerzeug.
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.