Jump to content

jerondil

Members
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

7 Neutral

About jerondil

  • Rank
    Newbie

Persoenlich

  • Wohnort
    Lübeck
  • Interessen
    Kitesurfen, Wakeboarden, Familie
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.2 California
  • Erstzulassung
    März 2014
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach
  • Farbe
    Black Magic
  • Getriebe
    6 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2.0L CR 103 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    Luftstandheizung
  • Umbauten und Zubehoer
    superflacher Wingbar Eigenbau-Dachträger, Küchenbox Eigenbau, Vanessa Fenstertaschen, Khyam Motordome Classic 380

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. jerondil

    Faltbares Solarmodul befestigen

    schau mal hier:
  2. jerondil

    Welche Dachbox habt ihr.

    Hallo, die Nutensteine von BusBoxx sind ja aus Alu und scheinen mir für die Befestigung einer Dachbox eher ungeeignet, da zu weich. Besser die Nutensteine vom Calishop umbauen oder selbst machen: Grüße! jerondil
  3. jerondil

    Matratzenangebote

    Hallo Tom, mich würden die Unterschiede auch interessieren, auch weil ich vor einer Kaufentscheidung stehe. Grüße! Jerondil
  4. Weil ich danach gefragt wurde noch ein paar Maße mit Details sowie Bilder. Wie man sieht ist der Nutenstein für dei C-Schiene nicht ganz zu Ende gedacht. Er läßt sich nicht von oben fixieren, zum dauerhaften Verbleib in der Schiene.
  5. Hallo, kennt jemand den Faltstuhl von Nigor Typ Kingfisher? Hatte ich in einem Outdoorladen gleich neben dem Helinox gesehen und schien mir qualitativ mind. gleichwertig, wenn nicht besser. Schön fand ich die solide Verbindungstechnik ohne Kunststoffspritzgussteile. Das Packmass könnte damit nochmal kleiner sein. Stoff wirkte auch sehr robust. Ich selbst habe eine China Kopie (Aliexpress) des Helinox und finde die Dinger ok. Leider ist mir schon eine Schutzkappe der Füsse gebrochen.
  6. Moin Moin, ich habe die Wingbar auch sehr flach mit selbstgebauten Füßen aus A4 Edelstahlblech 5mm befestigt. Außerdem wurden Nutensteine für den Träger und für die C-Schiene des Cali selbst gefertigt. Dazu habe ich Rechteckvollmaterial auf Länge abgeflext und Gewinde reingeschnitten. Diese Halbzeuge (z.B. von Hoerr Edelstahl) sind vergleichweise günstig (1 Nutenstein je nach Länge ca. 2-4€). Der Träger hat einen Abstand von ca. 1cm, in den Vertiefungen des Dachs natürlich mehr. Meine Hapro-Dachbox hat gut raufgepasst. Durch die Waschanlage bin ich auch mehrfach gefahren. Kleine Problemchen manchmal: die seitlichen Abdeckkappen hats schonmal aufgeklappt. Die Gummiabdeckleiste oben ist schon mal rausgezogen worden. Hierauf sollte man nach dem Waschen achten. Hier ein paar Bilder:
  7. jerondil

    Markisen von Fremdanbietern

    Hallo, mich würde noch interessieren ob und wieviel die jeweiligen Modelle die Fahrzeughöhe vergrössern. Falls das der Fall ist, wäre das sicher nicht nur für mich ein fetter Minuspunkt. Grüße! Jerondil
  8. jerondil

    Selbstbau Heckauszug im Cali

    Hallo Ben1000, könntest Du noch kurz beschreiben (oder besser ein Foto einstellen) wie du die Seitenwangen am Boden befestigt hast? Wo hast Du die Wanne her, wie stark ist das Material und was hat sie gekostet. Dankeschön!
  9. jerondil

    T6 Beach Küchenmodul

    Hier mal ein Bild von meinem unfertigen Küchenmodul. Die Schienen gibt es bei IGUS (drylin W). Es fehlt der Kartuschenkocher auf dem Bild und eine Schublade muss noch gebaut werden. Außerdem soll es noch einen Seifenspender geben und das Finish - na klar .
  10. Hallo, gibt es jemand der qualifizierte Vermutungen anstellen kann, warum die Wattstunde Module ausfallen? Wäre ja interessant zu wissen, ob es eher systembedingte Probleme sind (werden z.B. zu warm) oder eher Qualitätsprobleme (Lötstellen, Kleber etc.). Darauf basierend kann man sich ja dann nach anderen Konzepten oder nur anderen Herstellern umschauen. Nur mal so als Idee: wenn Wärme eine Ursache ist, dann müsste ja bei schlagartigem Lichteinfall (volle Sonne) am Anfang noch Leistung da sein und mit der Erwärmung langsam runtergehen. Schöne Grüße! Jerondil
  11. jerondil

    Alubox als Heckbox

    Hallo, kannst Du verraten welche Box Du gekauft hast? Es ist mir bisher nicht gelungen Boxen mit 140cm Länge mit vergleichsweise kleinem Volumen zu finden. Danke! Jerondil
  12. jerondil

    T6 Beach Küchenmodul

    Den Deckel könnte man ja durchsägen, hatte ich überlegt, aber stört mich nicht (bisher).
  13. jerondil

    T6 Beach Küchenmodul

    Hallo Marc, ich hatte in meinem Vorstellungsfred bereits angedeutet, dass ich ein ähnliches Küchenmodul derzeit baue. Es ist so gut wie fertig, bzw. wurde schon eingebaut und benutzt. Da es noch optisch zu wünschen übrig lässt und eine Schublade fehlt, habe ich es noch nicht vorgestellt. Es entspricht zum größten Teil Deinen Anforderungen. "- Einfacher & schneller Ein- und Ausbau, da der Cali das einzige Auto im Haushalt wird (Ja, 4 M8 Schrauben, aber hohes Gewicht, eher zu zweit) - Spülbecken mit Frisch- und Grauwasser (Ja, 2x 13Liter) - Kühlbox mit 25-35 Liter Volumen (Jein, fest eingebauter Kühlschrank 39 Liter CRP40) - Gaskartuschenkocher, bspw. Bright Spark BS100 (Ja) - Bettumbau sollte trotz Küchenmodel noch möglich sein (Ja) - Nice to have: Zumindest der Beifahrersitz sollte noch drehbar sein (Ja, und Fahrersitz, wenn 3er Bank entsprechend weit zurückgeschoben) - Nice to have: Tisch zum Essen" (Ja, wie Vanessa) Müsste wohl mal Bilder einstellen. Bezüglich der Schienen von CustomBus kann ich Dir jedenfalls weiterhelfen . Schöne Grüße! Jerondil
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.