Jump to content

MrSpeed500

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

Über MrSpeed500

  • Rang
    Neuling

Persoenlich

  • Wohnort
    67...
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.2 California
  • Erstzulassung
    07.2014
  • Fahrgestellnummer
    00xxxx
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline
  • Farbe
    Natural Grey
  • Getriebe
    6 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2.0L CR 132 KW BMT
  • Zugelassen als
    Wohnmobil
  • Umbauten und Zubehoer
    Bilstein B14, Gladen One 120.4 und Focal LS

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. MrSpeed500

    Gepäckkorb / Dachkorb auf dem Cali

    Hi, inkl Füßen sollen es wohl um die 18 kg sein. Anstatt des Plattformträgers könnte man wohl auch einfach nur Frontrunner Querträger mit den Füßen montieren. Das spart ca 10 kg. Gruß Jörg
  2. Hallo Zusammen, bei mir war es das Reiben zwischen Kleiderschrsnk und Klimaverkleidung oberhalb des Kühlschranks. Da habe ich etwas Filz dazwischen geschoben, seitdem ist auch Ruhe. Grüße Jörg
  3. MrSpeed500

    Gepäckkorb / Dachkorb auf dem Cali

    Hallo Zusammen, letzte Woche war ich in Hannover und habe die Chance genutzt mal bei Frontrunner vorbei zu schauen. Da gibt es den Slimline II Tray in verschiedenen Maßen. Für mich wäre die kurze Variante in 954 mm Länge bei 1255 mm Breite auf dem Cali interessant. Dazu passend gibt es ein Fußset 50 mm für die C-Schiene. In Summe knapp über 500€. Mal schauen, wenn noch was vom Weihnachtsgeld übrig bleibt könnte das meine nächste Anschaffung werden. Bleibt nur noch das Problem mit meinem CaliCap. Hat das schon mal jemand aufgeschnitten oder anderweitig angepasst? Das mit dem Dachausschnitt anzuschaffen ist mir nämlich viel zu teuer. Viele Grüße Jörg
  4. MrSpeed500

    Alubox als Heckbox

    Hi, die Box ist die hier Alubox AluPlus Allit 140 L silber https://www.hornbach.de/mvc/article/article-detail/articleCode/8718760 Die Ringschrauben habe ich innen alle mit Alu-Flachprofilen „verstärkt“. Befestigt ist die Box mit den Gurten, was aber völlig ausreichend ist. In Fahrtrichtung ist auch noch der Bügel vom Träger davor. Mit den Gurten kann ich die Box auch gut auf dem Fahrradträger befestigen, wenn ich mal nicht das volle Programm mitnehme. Der Klappmechanismus an sich ist einfach. Nur reicht der leider beim T5 nicht um die Heckklappe zu öffnen. Man muss dann noch das Konstrukt auf der Kupplung nach unten schwenken. Mit der leeren Box ist das schwierigiger als mit der beladenen. Vielleicht gibt es einfachere Systeme, aber für mich passt das. Hier noch die Daten aus der Anleitung von MFT Viele Grüße Jörg
  5. MrSpeed500

    Alubox als Heckbox

    Hallo, hier meine Lösung: Alubox auf MFT BackCarrier+BackWork
  6. Hallo, wie nutzen auch Euroboxen. die kann man sich in unterschiedlichen Größen zusammensortieren? Über einen Heckauszug im Zusammenspiel mit den Boxen denke ich auch noch nach. Die Fertigen sind mir aber zu teuer. Die Boxen haben wir übrigens von "Ab-in-die-Box". Die bieten die grauen Boxen mit unterschiedlichen Grifffarben an und es gibt Ausführungen mit Sitzkissen. Somit haben wir auch automatisch immer die Hocker für die Kids dabei. Gruß Jörg
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.