Jump to content

GER193

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    81
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

Über GER193

  • Rang
    Fortgeschrittener

Persoenlich

  • Biografie
    T2 (der auf dem Profilbild) ... ... div. Volvos ... ... und jetzt T6
  • Wohnort
    Ldkr. STA
  • Interessen
    Segeln
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    04.2017
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean
  • Farbe
    Mojawe Beige Metallic
  • Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2,0L OTTO TSI 150KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Servus Gerhard, genauso wollte ich es auch haben: Zwei Schubladen und darunter das PP. Ich hab mir dazu das CaliKitchenSlide von calisolar.ch gekauft. Für meinen Zweck ist das Teil ideal, weil es ohne irgendwelche Bastelei eingebaut werden kann. Gruß, Bernd
  2. Servus zusammen, das machen wir genauso. Allerdings hilft das halt dem TE nicht viel, da er ja alleine unterwegs ist. Gruß Bernd
  3. GER193

    Calidrawer Heckauszug

    Servus, mal ein großes Lob an Tom und seine Crew. Ich hab letzten Dienstagmorgen bei ihm einen 800er-Heckauszug für meinen Ocean bestellt. Bereits einen Tag später, am Mittwoch wurden die beiden Pakete gegen Mittag bei mir angeliefert! Am Wochenende hab ich das Teil dann zusammengebaut und im Bus montiert. Was soll ich sagen, ich bin begeistert von der Passgenauigkeit der Teile, der Verarbeitung insgesamt und der Funktion. Ich frag mich jetzt nur, wie ich fast ein Jahr ohne Heckauszug ausgekommen bin. Gruß, Bernd
  4. GER193

    T6 Auslieferstop?

    Servus, aber darum geht´s doch gar nicht. Es geht doch einzig allein darum, dass die Volkswagen AG Eigenschaften zusichert, die nicht erfüllt werden. Damit hat das Werk (in diesem Fall der Bus) einen Sachmangel nach § 633 BGB 1. Und da das seitens der Volkswagen AG wissentlich geschieht, ist das zumindest nach meinem Verständnis Betrug. Und darüber darf man wohl zu Recht verärgert sein. Ob dies Auswirkungen auf die Steuerbelastung und sonstige Verbrauchskosten hat ist dabei - zumindest für mich - völlig unerheblich. Gruß, Bernd
  5. ... nur im Polster der Rückenlehne sind die Aussparungen dafür halt nicht da wo sie hingehören:evil:
  6. Auch bei meinem Bus wurden jetzt die nicht passenden Aussparungen für die ISOFIX-Aufnahme durch einen externen KFZ-Polsterer überarbeitet. Jetzt passt es. Trotzdem empfinde ich es seitens Volkswagen als eine Unverschämtheit, dass es erst ein massives Schreiben bedarf, um ein fehlerbehaftetes Bauteil nachzubessern und somit das Fahrzeug in einen vertragsgerechten Zustand zu versetzen. Ich verstehe eigentlich nur nicht, warum dieser Serienmangel nur von so wenigen Fahrzeugbesitzern angezeigt wird. Offenbar von so wenigen, dass die externen Nachbesserungen für Volkswagen günstiger sind, als korrigierend in die Fertigung einzugreifen. Gruß, Bernd
  7. GER193

    Alles zu europäischen Umweltzonen

    Klar, das leuchtet ein. Da ich die violette 1er draufhabe hatte ich nicht auf dem Schirm, dass die Plakette nicht immer ein Freibrief ist. Sorry. Gruß, Bernd
  8. GER193

    Alles zu europäischen Umweltzonen

    Servus Edi, wenn Du eh die CRIT' Air - Umweltplakette dran hast, was interessieren Dich dann noch die Umweltzonen und ob Feinstaub ausrufen? Gruß, Bernd
  9. Ist jetzt zwar nicht Bus-spezifisch, aber vielleicht hilft´s ja trotzdem. Bei meinem Volvo XC 70, der ja auch ´ne Haldex-Kupplung hat, wurde das Öl gewechselt und der Filter gewaschen (mit Reinigungsbenzin glaub ich). So hat man´s mir zumindest erzählt, nachdem der Allrad mal nicht mehr so richtig wollte. Gruß, Bernd
  10. Servus, da gratuliere ich Dir zu Deinem Freundlichen. Obwohl ich den Bus bei ihm gekauft habe, ist meiner in dieser Sache leider nicht sehr kooperativ. Die Reklamation läuft seit Mitte Juni 2017, aber es geht nichts weiter. Ich war erst heute wieder bei ihm und er meinte, da müsste ich direkt an VWN rangehen. Er könne da gar nichts machen. Die Aussage find ich zwar reichlich bescheuert, zumal ich das Auto ja bei ihm gekauft habe, aber da ich irgendwie weiter kommen will, werde ich mich dann doch mal an den Hersteller wenden. Hast Du da eine zielführende Adresse (von mir aus auch per PN), damit das dort nicht im Sand verläuft? Danke schon mal und viele Grüße Bernd
  11. Servus Paul, danke für die Einladung. Leider bin ich an dem Wochenende unterwegs, sonst hätte ich mich schon zum Stammtisch angemeldet. Ist ja bei mir quasi um die Ecke. Gruß, Bernd
  12. Die Hosenlänge von 36" hab ich auch. Das ist nicht so entscheidend. Es kommt vielmehr darauf an, wie steil die Rückenlehne eingestellt wird. Wenn ich im Sitz liegen will, geht´s natürlich nicht. Ich schieb den Sitz ganz zurück und dreh dann die Lehne soweit nach hinten wie´s halt geht. Dass dabei die Polsterung etwas von der Kante des Küchenblocks eingedrückt wird, ist bei mir unvermeidbar. Aber so geht´s dann ganz passabel. Klar ist allerdings schon, dass die Sitzposition in meinem vorherigen XC70 um einiges komfortabler war. Aber das war mir bewusst, als ich den Bus gekauft hab. Alles geht halt nicht. Gruß, Bernd
  13. Wie kommst Du auf so eine pauschale Aussage? Und wer ist "man"? Ich bin 1,93 m und sitze im Ocean mit drehbaren Sitz ganz gut. Gruß, Bernd
  14. Danke für Eure Antworten. Offenbar sind die Sichtfelder nicht immer gleich, denn Einige sehen die Kante des hinteren Stoßfängers, Andere nicht. Auch ein "Verschieben" des Sichtfeldes ist anscheinend möglich. Dann bilde ich mir das also nicht nur ein, so wie´s der Freundliche behauptet. Gruß, Bernd
  15. Servus Sebastian, da wirst Du Pech haben. Danach hab ich letztes Jahr auch gesucht und bin weder auf der f.r.ee, noch bei irgendwelchen Händlern in München und Münchener Umland fündig geworden. Ich hab mir dann letztlich den DL 3 bei ATI bestellt und bin mit dem Teil vollends zufrieden. Allerdings transportiere ich nur zwei leichte MTBs, insofern hab ich das Gewichtsproblem nicht. Gruß, Bernd
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.