Jump to content

swissman

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    58
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

11 Neutral

Über swissman

  • Rang
    Junior

Persoenlich

  • Biografie
    Opel, Ford, VW, T4 California, Mercedes
  • Wohnort
    Ermstal
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    März 2017
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    6 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    Edition aus AT, 17" Fahrwerk, AHK, ACC, LightAssist, Parkpilot, Lüftungsfenster vorne, Reserverad
  • Umbauten und Zubehoer
    Vorzelt: Khyam Motordome Classic 380
    Mütze: von California Camping

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. swissman

    Caliboard - Plakette

    Ich hatte heute zwischendurch mal etwas Zeit und habe mal geschaut was es denn für Aufkleber geben würde. In diesem Shop gibt es eie (augenscheinlich) wertige Alternative: https://www.myfolie.com/de/eigenes-motiv/ Klar - nichts aus Metall, dafür aber später vielleicht mit einer höheren Stückzahl auf der Straße. Bei entsprechender Stückzahl kostet ein Kleber nur 1 €. Das ist doch dann eine andere Nummer... und man könnte den Kleber als Give-away für "Go-Caliboard" Member rausgeben. Wäre auch für mich ein Grund 😉 Was meint Ihr dazu? Eher wertig aus Metall, oder höhere Stückzahl?
  2. swissman

    Caliboard - Plakette

    Aufkleber wären mir irgendwie auch lieber - man könnte ja auf eine Klarfolie Aufdrucken und hätte dann zwischen den Buchstaben halt auch (transparente) Folie. ABER ich würde auch die Plaketten nehmen - jeweils eine, denn sicher ist sicher 😉 Und dann kann ich die andere auf meinen Daimler kleben, wenn ich inkognito unterwegs bin😎
  3. swissman

    Aufkleber „camper.de Edition“

    An so einem Kleber, wie er bei Calimerlin im Profil ist hätte ich auch Interesse!👍🏻
  4. swissman

    Alles neu macht der Mai - Das Caliboard zieht um!

    Das passt jetzt zwar nicht hier her, aber ich habe Euer Logo in der PDF gesehen - habt Ihr schon mal überlegt daraus einen Aufkleber zu machen, den man sich auf den Cali kleben kann? Dann würde man schon von weitem sehen, wer im Caliboard unterwegs ist. Also ich würde mir so einen draufmachen:peace: Ansosnten sieht man sich dann drüben!
  5. swissman

    Alles neu macht der Mai - Das Caliboard zieht um!

    Das schaut auf dem iPad schonmal sehr gut aus! Super Sache - Vielen Dank für Euer Engagement und Herzblut!!! PS. Auf den ersten Blick fehlt mir mein Lieblingsbutton: „was ist Neu?“
  6. Ich schließe mich Euern Bewertungen an. Auch wir hatten den MP im Auge und haben ihn wegen der Stauraumthematik und fehlender Reimport Möglichkeiten verworfen. Es fehlen jedoch zwei wesentliche Aspekte, die im T6 wirklich schlecht gelöst sind: 1. Distronic ist dem ACC meilenweit überlegen. 2. LED intelligent Light System ist dramatisch besser als das LED Licht mit Fernlicht-Assi Ich habe beide Systeme in meiner E-Klasse aus 2014 und war wirklich enttäuscht, als ich ACC und Fernlicht-Assi zum ersten Mal aktiviert hatte. Wenn man sich mal an so ein System gewöhnt hat, ist es echt hart wieder rückwärts zu machen. Ansonsten hat aber alles für den T6 gesprochen, vor allem wenn man mit Kindern unterwegs ist braucht man Platz und kann mit hochglanz Möbeln nicht wirklich was anfangen...
  7. Ist beim Khyam kein Problem, da die Stangen fix drin sind hat man kein Gefummel mit Stangen einfädeln etc. (Ich bekomme übrigens keine Boni von Khyam). Man sieht das auf den Videos von Khyam recht gut - wie ein Regenschirm einfach aufklappen, Heringe rein, fertig.
  8. Ups haben wir doch glatt übersehen... Nun ist aber schon zu spät Meine Empfehlung an Euch Shop-Betreiber: Fügt die Sonderausstattung doch bei den Pull-Down Feldern ein. Dann finden es auch die Blinden:cool:
  9. Hallo gemt, wenn du ein Vorzelt suchst, das im Rekordtempo aufzubauen ist, solltest Du Dir das Khyam anschauen. Einen ersten Eindruck kannst Du Dir hier verschaffen: https://www.caliboard.de/showthread.php?7231-Vorzelt-f%FCr-T5-ein-Thema-zum-Verzweifeln-!&p=186567&viewfull=1#post186567 Aus unserer Sicht ist das Teil unschlagbar.
  10. Meine Mütze ist von california-camping.de - home also quasi der Konkurrenz zu unserem geschätzten Caliboard Sponsor. Nur gibt es da (leider) keine öffenbaren Fenster...
  11. Für alle die es interessiert - wir haben die Mütze mit den öffenbaren Fenstern (von der Konkurrenz...). Mit meinen 1,86m komme ich locker an den Reißverschluß und kann somit im Bedarfsfall Luft reinlassen. Man muß halt aussteigen, da (leider) bei dem Moskitogitter des Aufstelldachs kein RV vorhanden ist - das war bei unserem T4 noch vorhanden und fehlt bei den neueren Tx - warum auch immer. Nach dem ersten richtigen Sturmeinsatz in der letzten Woche können wir diese Mütze vorbehaltlos empfehlen.
  12. swissman

    Erfahrungen T6 Sitzbezüge?

    Im Prinzip habt Ihr recht - warum denn die neuen Sitze verstecken? Aber da gibt es bei uns zwei entscheidende Gründe--> KINDER Immer Gekrümel, Schmier- und/oder Klebefinger, Sonnencreme, usw. Wenn ich mir vorstelle, dass diese Sauerei auf den Original Sitzen wäre, würde mich das ständig aufregen. Deshalb Schwarze Sitzbezüge mit Dreck-kaschierendem Muster...
  13. swissman

    Erfahrungen T6 Sitzbezüge?

    Wir haben Schonbezüge von Rau und sind bis jetzt rundum zufrieden. Allerdings auch erst eine Saison im Einsatz... Passgenauigkeit nach unserer Einschätzung sehr nah an Brandrup, nur halb so teuer, aber auch teurer als Ukatex...
  14. swissman

    khyam motordome classic

    Wir haben das Motordome Classic 380 im Einsatz und im Nebenthrad bereits berichtet: Nach inzwischen 6 Einsätzen haben wir inzwischen auch einige Wetterkapriolen mitgemacht. - Kälte an Ostern - kein Problem, - Starkregen mit heftigen Windboen - kein Problem - Extreme Hitze und Luftfeuchtigkeit - schon kritischer, hier wären mehr/größere Öffnungen hilfreich. Aber noch ok. Wir sind im Übrigen zu viert unterwegs und haben auch bei miesem Wetter genügend Platz um unterschiedlichen Tätigkeiten nachzugehen. Den Auf- und Abbau haben wir inzwischen perfektioniert, das läuft so schnell da reiben sich die Zuschauer die Augen. Verstaut wird das Paket inzwischen unten, bei etwas vorgezogener Sitzbank. Die Kaufempfehlung kann ich daher komplett wiederholen und eine uneingeschränkte Empfehlung aussprechen.
  15. swissman

    LED oder Halogen?

    Ich habe auch LED mit Fernlichtassistent genommen, das war für mich Pflicht. Die Ausleuchtung ist einfach um Welten besser wie bei den Hx-Leuchten. ABER - wer LED mit Multibeam gewöhnt ist, der wird an dieser Stelle vom Fernlichtassistenten von VW enttäuscht. Meine E-Klasse aus 2013 hat LED und das "Intelligent Lightsystem" - das ist nochmal eine andere Liga. Da werden der Gegenverkehr, oder vorausfahrende Autos einfach ausgeblendet, das Licht bleibt aber sonst volle Pulle an. Schade dass VW sowas nicht mal für viel Geld anbietet, das würde ich in jedem Fall nehmen! Also unser Fazit: LED ist MUSS, Fernlichtassistent kann man sich schenken.
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.