Jump to content

michls

Members
  • Content Count

    100
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

15 Neutral

About michls

  • Rank
    Routinier

Persoenlich

  • Wohnort
    im Süden
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    08. 08.2016
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach
  • Farbe
    Indiumgrau Metallic
  • Getriebe
    6 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    ein Paar.
  • Umbauten und Zubehoer
    Bear Lock, Votronic Triple, Solar mobil, DEFA Anschluss, 230V Steckdosen, Mosconi und neue Lautsprecher, extra 12V für CFX-35w

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, das geht mit Sicherheit, einfach oben gegen die Kopfstützen drücken wenn die Rückenlehne leicht nach hinten zeigt. Grüße
  2. michls

    Feldmaßnahme 23Z7

    Hallo, bei meinem T6 war der Kurbelwellensimmerring undicht bei 51000 km. 5 Monate nach Garantie. Die Teile wurden zum Teil von VW übernommen war aber ein lächerlicher Betrag und so hat die Reparatur immer noch 520 Euro gekostet. Dabei wurde auch die Feldmaßnahme durchgeführt und die 100 Euro wurden gleich von der Gesamtrechnung abgezogen besser 87 Euro plus Steuer. Den Hunderter gibts also! Grüße
  3. michls

    230 V Nachrüsten Überlegung

    Hallo, so hab ich´s gemacht: https://tx-board.de/threads/stromversorgung-votronic-solar-und-ladebooster-nachruesten.113462/ Was meinst Du mit Trägerplatte? Grüße
  4. michls

    230 V Nachrüsten Überlegung

    Hallo, wie, wie?
  5. michls

    ETON UG VW T6 F2.1 Soundupdate 1.0

    Hallo, die Dämmung kann auch problemlos über die Verstrebung geklebt werden, da löst sich nichts ab wenn man die Richtige nimmt z.B. STP. Vorher sollte natürlich das Wachs entfernt werden. Und Vorsicht mit der Scheibe, das die dann auch noch schön runter fährt. Grüße
  6. michls

    230 V Nachrüsten Überlegung

    Hallo, ich könnte am Sontag mal genau messen wo das Loch hin muß. Grüße
  7. michls

    230 V Nachrüsten Überlegung

    Hallo, ich habs in der Front verbaut. und zwar hier: Das musst Du aber wirklich genau messen, denn die Stoßstange hat dort eine runde Bohrung durch die der DEFA Stecker durch muss. Das Plastikteil oben im Bild kann "ausgeclipst" werden. Grüße
  8. michls

    ETON UG VW T6 F2.1 Soundupdate 1.0

    O.K mach ich.
  9. michls

    ETON UG VW T6 F2.1 Soundupdate 1.0

    Hallo, Selbstbau. Außen SCCA9, innen und an der Stirn Gladen Neopren. Das SCCA9 einmal rum und dann die klebrige Innenseite und die Stirnseite mit dem Neopren "verkleiden". Grüße
  10. michls

    ETON UG VW T6 F2.1 Soundupdate 1.0

    Das stimmt aber alles nur zu einem ganz kleinen Teil und sorry aber einiges was du schreibt ist einfach nur falsch. Bei Car HiFi soll mal überhaupt nichts mitschwingen und da hilft nur dämmen dämmen dämmen alleine schon wegen den Fahrgeräuschen von außen. 20 Korbdurchmesser du meinst wohl eher Membrandurchmesser. Welche Frequenzen ein LS wiedergeben kann wird zwar auch von der Größe der Membran beeinflusst hat aber noch viel mehr Faktoren. (Güte, Aufhängung, Membran, Zentrierung, Volumen usw.) Der Hertz Mille 1800.3 ist zum Beispiel ein 18er TMT der so gut wie alle 20er TMT ganz locker an die Wand nagelt. Das ein zwanziger in der Bustür besser spielt wie ein 16er ist auch richtig, aber das es Strömungsgeräusche aufgrund des Gitters gibt ist mist. Ganz davon abgesehen das ein 20er in der Tür eigentlich dann in einer drei Wege Kombie spielen sollte. Der HT von Eton spielt nämlich nicht weit genug runter um gut mit dem 20er zu harmonieren. Das hat diesmal wirklich mit der Membranfläche des HT zu tun, die ist zu klein. Außerdem ist der von dir beschriebene "Kegel" das nennt sich Ankopplung an den Innenraum aufgrund der nicht optimalen Türverkleidung und der zu kurzen Adapterringe ganz essentiell wichtig. Da könnt Ihr noch einiges aus euren LS raus kitzeln. Denn sonst Spielt der Lautsprecher zum Teil einfach nur hinter die Türverkleidung und regt diese zum schwingen an und das ist beim besten willen nicht gewollt und auch gut, den das scheppert einfach nur. Zu hören ist das auch ganz gut beim Dynaudio System das VW verbaut die haben aus Kostengründen auf solche Maßnahmen verzichtet. So könnte die Ankopplung an den Innenraum aussehen, dann spielt der TMT auch da hin wo er soll und nicht hinter die Türverkleidung: Nichts für ungut und Grüße
  11. michls

    California Beach Car Hifi

    Hallo, MT geht nur wenn Du in die Türverkleidung oder das Armaturenbrett (wo normal die Becherhalter sind) zerschneidest. Ansonsten solltest Du HT kaufen die sehr weit runter spielen können. z.B DLS Scandinavia 30. Grüße
  12. michls

    Neue Mautgebühren in Slowenien

    Hallo, meint der Verkäufer einer Tankstelle, ist das alles? Hast Du Ihm auch gesagt als was dein Wagen eingetragen ist, oder wurdest Du kontrolliert? Wenn der Cali als PKW eingetragen ist 2B als Wohnmobil 2A. Da deiner als PKW zugelassen ist kannst Du froh sein, das Sie dich nicht kontrolliert haben. Grüße
  13. michls

    einfacher Ladebooster - Altenative?

    Hallo, Die VW Aufbaurichtlinie, wenn interessiert die? Irgendwie wirst du das Signal wohl abgreifen müssen, oder? Wenn Du dir mein Bild anschaust weist Du ja jetzt welches Kabel das D+ ist, dann greif´s hald einfach unter dem Relaisträger ab. Wie willst Du sonst an das Signal kommen? Du brauchst es ja unter dem Fahrersitz, oder? Grüße
  14. michls

    einfacher Ladebooster - Altenative?

    Hallo, auf dem Bild siehst Du ein blau transparentes Kabel, das ist die D+ Leitung am Relais. Wie Du das ab nimmst bleibt Dir überlassen. Grüße
  15. michls

    Votronic Triple T6 Cali Beach Edition

    Hallo, bevor ich mir ne dritte Batterie ins Auto baue würde ich lieber auf LiPo umsteigen, auch wenn's teurer ist. Spart Gewicht und Platz. Und der Triple kann das ja. Grüße
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.