Jump to content

williwacker

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    23
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

Über williwacker

  • Rang
    Neuling

Persoenlich

  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Erstzulassung
    2.3.2006
  • Farbe
    -
  • Motor
    V6 3,2L OTTO 173KW
  • Zugelassen als
    -
  1. williwacker

    Seilzug Schiebetür erneuern

    Hallo ok,hab was gefunden,über die "Suche" gings nicht,kann man also hier löschen, Gruss Willi
  2. Hallo, der Seilzug meiner Schiebetür hat sich verabschiedet.Laut VW kostet das komplette Teil um die 400 €. Es gibt aber in der Bucht Seilzüge und diese Plastikräder,in die das Seil aufgewickelt werden muss , zu kaufen,die man dann in die vorhandene Schiene einsetzen kann. Stell mir das ziemlich fummlig vor. Hat das schon mal jemand mit Erfolg gemacht ? Gruss Willi
  3. Hallo, hat schon mal jemand die Lenkölpumpe am T5 1 gewechselt,oder wechseln lassen ? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht ? Bei meinem Bus war auf einmal keine Lenkservo mehr da,Gottseidank als ich grad zu Hause angekommen bin.Schaute in den Behälter,der war leer,also nachfüllen,es schmurgelte im Behälter und wurde wieder leer.Unter dem Auto bildete sich eine Ölpfütze. Also rauf auf die Hebebühne,und geschaut.Das Öl lief zwischen Antriebsrad und Pumpe raus.Pumpe ausgebaut,und siehe,der Simmerring hatte sich aufgelöst.Eine Reparatur laut VW ist nicht vorgesehen. Klar,bei einem Preis von über 500 ! Hab den Flansch abgezogen,und kauf mir morgen den Simmerring für 4 €,und Einbau und fertig. Ist schon ne Frechheit von VW. In der Bucht gibts die Pumpe aber auch schon ab 100 €. Gruss Willi
  4. williwacker

    2008er Automatik Öl wechseln

    hallo, ich staune,wie die Werkstätten da 7 liter reinbekommen.Lässt man das Getriebeöl nur ab,und füllt es wieder auf,gehen wohl maximal nur 4 liter rein.Und einen Arbeitslohn unter 30 € ,da staune ich. Normalerweise ist es angebracht,selbstverständlich die Ölwanne abzunehmen,und den Filter mit zu erneuern. Ich glaube den Herstellern nicht,dass man kein Getriebeöl wechseln muss.Ich mach es alle 50.000,und Motoröl mit Filter alle 10.000 km. Gruss willi
  5. hallo, das umbauen hat sich ja erledigt,zumindestens mit " 2 motion raus,4 motion rein ",( daswar übrigends der angesagte Sarkasmus),es bleibt nun nur der Umbau des Daches,und vielleicht noch n paar Kleinigkeiten. Nach meinen "recherchen" bin ich bei einem Umbau auf 4 Motion auf ca 4-8000 € gekommen.Das bringts nicht wirklich.Obwohl es mich ja noch reizt. Gruss willi
  6. hallo keine sorge,wenn mehr als einer behindert wird durch mein fahren,fahre ich immer äusserst rechts und lass platz zum überholen. Leider checken das die wenigsten,auch wenn ich dann mal den re blinker setze. gruss willi
  7. hallo werde ich gerne berichten,kann aber dauern ,weil ich grad umziehe, Gruss Willi
  8. hallo Markus, du hast recht,bin jetzt auch zu diesem Entschluss gekommen.Klar ist ja auch,Grenzbereich ist nicht immer,aber auch immer wieder geil,mal richtig auf die Tube zu drücken,und bei den Anderen Ungläubigkeit zu sehen,wenn sie enteilen wollen,und dann doch überholt werden. Ansonsten fahre ich ja auch sehr gerne Landstrasse mit maximal 80 kmh,und lausche unter Anderem nicht nur dem flüstern des V6 sondern auch Led Zeppelin und Consorten. Danke Euch Allen für Eure Antworten,und bis zur nächsten Frage dann mal wieder Gruss Willi
  9. hallo Markus, sicher wärs wohl einfacher,ein komplettes Fahrzeug zu kaufen,aber wenn ich mir so die Preise ansehe,kost sowas ja auch einiges. Mich reizt es natürlich auch,was umzubauen,obs letztendlich billiger wird,keine Ahnung. Ich hab nun wegen des Daches einiges gelesen,werd da mal bei SCA nachhaken. Mein Problem ist,dass ich den Multivan ja erst letztes Jahr im April gekauft habe,weil ich dachte,die Ausstattung reicht. Bin nun eines Besseren belehrt worden.Die Alternative ist,den Bus mit erheblichen Verlust verkaufen,oder umbauen.Man erziehlt ja wenig Geld für einen 2006er Highline V6,auch wenn er mit Gas betrieben wird.Und ohne 4 Motion ist ja auch so eine Sache bei soviel Power. gruss willi
  10. Guten Morgen, eigentlich wollte ich ja Leute ansprechen,die ähnliches mal gemacht haben,und Erfahrungen haben,und keine,die was vielleicht nur theoretisch wissen. Sarkasmus ist ja ganz nett,hilft mir aber nicht weiter, und ja,ich bin ein Guter Schrauber,das heisst ja noch lange nicht,dass ich schon alles probiert habe oder alles weiss.Sonst wär ich ja auch nicht in diesem Forum und frage. Gemütlich fahren,ok,wozu dann einen mit ca 200 PS,dann würd mir ja auch ein 60 PS Diesel reichen,wenn ichs wollte, Werd mal das TX Forum aufsuchen,danke,QE11, der Highline hat die Klima im Dach,und mehr.Hat das ein Trapo auch ? schönes WE euch allen,Wetter ist ja spitze
  11. HI, bei einem Highline ? Ausserdem fehlt mir dann noch das das 4 Motion, hat jemand mal ein 4 Motion nachgerüstet ? sollte doch recht einfach sein, vorausgesetzt man hat alle Teile,oder ?? gruss willi
  12. Hallo gemt man kann nicht stehen,es läuft alles in gebückter Stellung ab, Hallo gulliver hab schon reichlich drin gecampt,wie gesagt,ist aber etwas mühselig,hab mir zwar nun einen Kasten gebaut,auf dem eine klappbare Matratze liegen kann,volle Breite,und ca 195 lang,und man kann schon sitzen,ohne den Kopf einziehen zu müssen,ist aber eben nicht das gelbe vom Ei,hätt daher lieber dieses Aufstelldach, hallo Fidel dachte,die Kastenwägen haben auch die stärkeren Motoren,den Unterschied zum Kastenwagen kenne ich aber schon,der Ausbau wäre ja nicht das Problem,die Idee wäre ja,einen Neueren Kasten zu kaufen,und dann einen Guten preisgünstigen Einbau zu realisieren, hallo uli ups,ok,so schlecht ? was ist mit dem Neuen Motor mit 204 PS,nur stärker und/oder das gleiche Problem ? also den 2,5 liter nehmen,und den etwas tunen lassen ? und danke für die Antworten,gruss willi
  13. hallo zusammen, da ich mir ja den T5 mit V6 Motor gekauft habe,und damit campen wollte,musste ich nun feststellen,dass es nicht sooo komfortabel ist. Daher überlege ich jetzt,mir einen Neuen Gebrauchten zuzulegen.Nun bin ich gespalten,welchen,entweder den 2,5 liter mit 175 PS,oder den 2 liter mit 184 PS.Denke auch daran,ihn danach ein wenig zu tunen,da ich jetzt ja den schönen V6 kenne. Dann die nächste Frage, denke einesteils daran,mir den T5.2. California zuzulegen,oder daran,mir einen Kasten zu kaufen,um mir den auszubauen.Fachlich und Werkstattmässig gibt es keine Probleme bei mir,denke ich mal. Dann die letzte Frage, ist ein 4 Motion für Reisen angebracht ? Sehe am V6,dass er schon bei feuchter Strasse schnell durchdreht. Bin ziemlich unschlüssig,vielleicht könnt ihr mir ja einige Denkanstösse geben. Schönes Wochende euch allen,gruss willi
  14. williwacker

    WWZH schaltet sich selbsttätig ein

    hat sich erledigt,hab was gefunden, gruss willi
  15. williwacker

    WWZH schaltet sich selbsttätig ein

    hallöchen keiner einjen Tipp ? oder muss ich doch zum freundlichen fahren ? gruss willi
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.