Jump to content

nf805

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    45
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

11 Neutral

Über nf805

  • Rang
    Anfänger

Persoenlich

  • Biografie
    VW Passat
  • Wohnort
    ZH
  • Interessen
    MTB, Klettern, Ski
  • Beruf
    Informatiker
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    03/2016
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    6 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Umbauten und Zubehoer
    VanEssa Seitentaschen, Pedaloc, SpaceCamper Moskitonetz, 100W Solar, LED Aussenbeleuchtung, 230V Anschluss nachgerüstet, Calidrawer Beach 600, Waeco CFX35

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. nf805

    Batterie Computer Bluetooth über App

    Stimmt, die ideale Beschäftigung heute 😁 Eine Frage noch: ich brauch ja noch ein zusätzliches Massekabel von der Batterie zum Shunt. Wie lang muss das ungefähr sein und welchen Querschnitt hast Du da genommen?
  2. nf805

    Batterie Computer Bluetooth über App

    Ich will meinem Beach auch einen Batteriemonitor mit Bluetooth gönnen und favorisiere gerade den Victron BMV 712 Smart. @nemo : was benötigt man für den Einbau noch zusätzlich an Kabeln und sonstigen Teilen, wenn ich ihn wie Du hinter den Beifahrersitz setze? Wo hast Du denn den Shunt plaziert? Vielen Dank und Grüsse Christian
  3. - Flexibel aufstellbares Solarpanel mit Aussenanschluss - Heckauszug - Faltküche für draussen (vermutlich beim Beach wertvoller als bei den anderen) - Wäscheleine an der Kederleiste - Markise - LED beleuchtung für Markise - Vanessa-Seitentaschen (vermutlich beim Beach wertvoller als bei den anderen) Grüsse Christian
  4. Ja, das geht. Ich habe die MFA+ und kann mit SET und RES die Zielgeschwindigkeit in 1 km/h Schritten einstellen. Das nutze ich recht häufig, wenn das nur mit MFA+ geht, ein echtes Argument dafür. Gruss Christian
  5. Hi, Ich habe mittlerweile ein zurechgesägtes Brett, das ich reinklemmen kann (siehe Bild). Funktioniert bisher perfekt. Grüsse Christian Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
  6. Bis jetzt ist auch ohne Sicherung noch nix weggeflogen ... Aber wenn es sehr stark windet würde ich das Panel schon entweder reinholen oder sichern. Dazu hat das 100W Panel insgesamt sechs Ösen.
  7. EDIT: Scheinbar gibt es eine neue Variante im Shop, meins war noch mit 100W Maximalleistung spezifiziert, das aktuelle mit 110W
  8. Hi, habe das flexible 100W Panel von Offgridtec: Offgridtec© SPR-F-100 110W 12V flexibles Hochleistungs-Solarmodul - Offgridtec Zusammen mit diesem Laderegeler Votronic MPP 165 Duo Digital (Marine Version) 10A MPPT Dual Solarladeregler 12V - Offgridtec Das Panel ist nicht fest montiert, je nachdem wie die Sonne steht, lege ich es auf das Dach, die Windschutzscheibe oder den Fahrradträger. Da es so flach ist, kann man es zum Transport oben auf die Matraze lege. Das Dach geht dann noch problemlos zu. Leistung ist auch top, letztes Wochenende hat es z.B. nachgemessene 93 Watt Spitzenwert geliefert. Einziger Nachteil ist, dass die Oberfläche relativ kratzempfindlich ist, sieht bei mir schon ziemlich "gebraucht" aus. Scheint aber die Leistung nicht negativ zu beeinflussen. Grüsse Christian
  9. Ich habe den Calidrawer und daruf zwei jeweils 22cm hohe Euroboxen gestapelt: OBI Euro-Behälter Tauro Grau 46 l Vollwand kaufen bei OBI Das passt genau drunter, d.h. auch unter die Stange, Einkaufstaschenhaken, etc. In die Mitte kann man sie aber nicht stellen, dann kollidieren sie mit dem Griff zum Einklappen des vorderen Teils des MFB. Um zu verhindern, dass der Klappmechanismus unbeabsichtigt ausgelöst wird, habe ich mittlerweile ein zurechtgesägtes Stück Holz, dass man als Verriegelung einsetzten kann. Bei Interesse mache ich gern mal ein Bild und messe es aus.
  10. Hier meine Erfahrung zu dem schwierigen Thema: Ich habe den Fahrersitz in unserem Beach genau einmal gedreht (zum Ausprobieren) und danach nie wieder. Hängt sicher auch damit zusammen, dass wir hinter dem Fahrersitz eine grosse Kühlbox platziert haben, damit wäre das Drehen dann noch etwas umständlicher als sowieso schon. Und sitzen kann dann auch keiner auf dem gedrehten Sitz. Andererseits vermissen wir die Höhenverstellung trotz unserem Grössenunterschied (1,90m zu 1,68m) nicht. Drehbarer Beifahrersitz ist aber absolutes Muss!
  11. nf805

    Schwarze Felgen am weißen Cali

    Hast Du noch die richtigen Masse oder sogar noch den Link, wo Du sie gekauft hast? Danke und Grüsse Christian
  12. nf805

    Schwarze Felgen am weißen Cali

    Hi, ich hab mir kürzlich auch die Diewe Trina in mattschwarz (18 Zoll) geholt. Neben der Optik war für mich das Gewicht schon auch ein Kriterium, hier gibt es recht grosse Unterschiede. Siehe u.a. meinen Post im Nachbarforum: Entscheidungshilfe Felgen... | Seite 3 | TX-Board - das T5 / T6 Forum Gerade die VW Toluca sollen sehr schwer sein. Ich finde nur leider grad den Beitrag nicht mehr, wo die einer gewogen hat. In der Kombination Optik, Gewicht und Preis haben bei mir die Trina gewonnen. Nachteil: Die Aufkleber auf den Nabendeckeln halten nicht so gut. Hab schon einen verloren :-( Grüsse Christian
  13. Hallo zusammen, hat jemand von Euch ein gute Lösung, wie man den Mechanismus blockiert, der das Vorderteil (in Fahrtrichtung) des MFB (Beach / MV) nach unten klappt? Ich habe diese Funktion erst ein einziges Mal mit Absicht benutzt aber schon viele Male unbeabsichtigt, z.B. durch ein Gepäckstück, dass von unten gegen den Hebel drückt. Das führte dann dazu, dass man unter der Matratze plötzlich ein Loch hat und man nachts das blöde Ding von innen wieder irgendwie hochklappen muss. Optimal wäre ein Verriegelung, die man auch wieder einfach entsperren kann. Aber letztendlich würde ich es auch fix blockieren und den Hebel abmontieren. Grüsse Christian
  14. Hab meinen bei der AMAG Dübendorf gekauft. Beratung war ok, hab mich aber selbst vorab viel informiert deshalb konnte der Verkäufer mir jetzt nicht so viel neues erzählen.
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.