Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content on 04/04/2020 in all areas

  1. 17 likes
    Servus zusammen, wir haben die Zeit Zuhause sinnvoll genutzt und mal ein kleines Video zusammen geschnitten. Nachdem ja viele schon sehnsüchtig auf Eindrücke von diesem Jahr gewartet haben, nehmen euch jetzt mit auf unsere Reise Das Video zeigt hoffentlich, wie genial das Treffen war 😊 Viel Spaß beim Anschauen und beim Schwelgen in nostalgischen Erinnerungen! Bleibt alle gesund & liebe Grüße Daniela & Romano P.S. Weitere Fotos könnt ihr auch noch bei Insta finden
  2. 3 likes
    Servus, musikalische Grüße aus Wien: #FlattenTheCurve #BleibtsDaheim G'sund bleiben! Martin
  3. 3 likes
    Hallo, inspiriert von ähnlichen Lösungen (vielen Dank hierfür), hier meine Variante. Schmaler Streifen einer Ikea Skadis Lochplatte mit gebogenen Aluhaltern seitlich unter die Blende gehakt und individuell bestückt. Zusätzlich verschraubt, sodass sie auch während der Fahrt dort verbleiben kann. Gruss Pat
  4. 2 likes
    ... muss das Dach auf der Autobahn nicht eingefahren werden?
  5. 2 likes
    Moin moin, Mein erster Versuch hat gut funktioniert. Druckzeit aber noch 3 Stunden. Folie und Gummi noch aus Restbestände. Am montag werde ich dann hier mal zum Arzt, Altenheim und zur Physio gehen. Mal sehen ob da Interesse herscht. Bis denne und bleibt gesund.
  6. 2 likes
    Versuch mal das Model zu drehen, oder im Slicer den Startpunkt für die Schichten zu ändern. Ist das ein Bowden Drucker oder Direkt Antrieb? Hab jetzt die ersten 40 Stk fertig nach vielem rumprobieren und optimieren. Hatte immer das Problem das ich starkes warping an den Bügeln hatte, wollte aber nicht mit Brim Drucken. Habe dafür die Datei mal angepasst und nur an den 2 Bügeln etwas Brim dran modelliert. Falls jemand die STL braucht einfach melden schick Sie euch dann zu. Bin mir nicht sicher ob ich es hier hochladen darf. Detlef ich schick dir dann bis Mitte nächster Woche welche zu. Mal sehen wieviel es werden. Grüße Marc
  7. 2 likes
    So, hier geht es jetzt auch endlich los. Erklärtes Tagesziel: 8 Stk. + x, Drucken bis zum Extruderversagen. Grüße Robert
  8. 1 like
    So heute haben wir unseren Coast ausgiebig getestet (Natürlich nur zu zweit) und sind sehr zufrieden mit unserem Einkauf. Die Windgeräusche sind ab Tempo 120 nicht unerheblich was vermutlich dem Aufstelldach geschuldet ist. Das ACC ist ein Traum. Das es zuwenig Ablagen in der Schaltzentrale gibt haben wir leider auch schon feststellen müssen.
  9. 1 like
    Na klar. Habe die von Osram genommen. https://www.amazon.de/gp/product/B007P5UIFK/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o08_s00?ie=UTF8&psc=1
  10. 1 like
    Moin @ofamily_travels sehr 😎 Video. Dankeschön dafür Grüße Dirk
  11. 1 like
    Klar bekommst du die. Wollte dir gerade ne PN schicken kann hier aber leider nur 6mb verschicken. Schick mir doch deine Email Adresse per PN dann Maile ich es dir zu. Grüße Marc
  12. 1 like
    @AliasX Hallo, du bist Super. Dann traue ich mich gleich an das nächste Altenheim und weitere Plegedienste. Ich will niemanden etwas versprechen, was ich dann hinterher nicht halten kann. Daher gehe ich da immer Schritt für Schritt vor. @radlrob Drehen hilft meistens. Lege die Stege auf die warme geschützte Seite damit sie keinen Zug bekommen. @MicDet Prima. Egal wie viele, egal wie schnell... Jeder Halter zählt. Grade unsere oben geschlossenen wurden in einer Klinik in München gelobt. Auch wenn es länger dauert, es lohnt sich. Später mehr, ich bin in Eile. Das Caliboard ist Spitze !!!!!
  13. 1 like
    Danke Marc. Ich habe um 90° gedreht und noch "Randomize Infill Start" gewählt. Damit probiere ich dann in zwei Stunden den nächsten Druck. Ich habe aber, ehrlich gesagt, keine Ahnung, wie ich im Cura den Startpunkt der Schichten ändern kann. Grüße Robert
  14. 1 like
    Servus @abgeordneter, Zum Vergleich mal die 6.0er Labels: Die Webasto ist angeblich baugleich - spannend dass dann die 6.0er Accessoires im 6.1er nicht gehen. Bei Eberspächer ist es jetzt die 7C0 statt bisher der 7E0 010 025 A. Ironischerweise mit 3,5 kW Heizleistung statt bisher 3,0 kW und dafür 45 statt bisher 37 Watt Nennanschlussleistung. Bis zu satte 20% höherer Stromverbrauch bei wie es scheint deutlich geringerer Wärmeabgabe. Da muss man erst Mal drauf kommen - Chapeau VWN! 🤪 Es bleibt spannend, nachvollziehen kann zumindest ich das alles nicht... Liebe Grüße, Martin
  15. 1 like
    .. das hat mein 6.1 eingebaut. Warte auch auf eine Lösung von Danhag für die Climatronic. lg
  16. 1 like
    Vielleicht liegt ein defekt der iNet Box vor? Ein kleiner Tipp noch für alle Nachrüster. Habe bei mir die iNet Box mit Klettband 3M Dual Lock befestigt. Fand dieses Klettband für die Sitzfläche der Zweisitzbank super, wird auch für die Schiebetür/Hecktürenverkleidungen verwendet. Hält super und ist einfach wieder lösbar.
  17. 1 like
    Ich habe mir die Trittstuffen vorne vom früheren Highline, also mit Metalleinsatz nachgerüstet. Ist dadurch viel schöner und passt zu den hinteren Metall Trittstuffen meines Cruise. Auch sind diese nicht so kratzempfindlich. Die Versorgung habe ich von den Leuchten unter den vorderen Sitzen abgezweigt. Es ist hier nichts vorbereitet seitens VW am vorhandenen Kabelbaum. Der Weg zu den leuchten unter den Sitzen fand ich am einfachsten, man hätte aber auch die vordere Fußraumbeleuchtung nehmen können. Ich habe mit Absicht diese genommen, da ich dadurch nachts die beleuchtung über die ambiente beleuchtung mit Steuern kann. Das gefällt mir sehr gut und funktioniert schon seit ende Dezember bei mir einwandfrei. Ich habe beim Bestellen des Buses gleich mit dem Händler vereinbart das er mir das Material für die Nachrüstung stellt. So habe ich komplett alle leuchten auf den Bulli Schriftzug umgestellt. Ebenso die schöneren Trittstuffen und die Schriftzüge hinter den Scheinwerfern. Eine von dieses LED Leuchten hätte ca. 30,- Euro gekostet. Die Trittstuffen lagen glaube ich um die 100,- pro Stück. Die passenden Stecker für die LED leuchten und die Kabel mit den passenden Pins waren ziemlich billig. Ich kann mich aber nicht genau erinnern da ich die Preise bloß beim Bestellen auf dem Bildschirm gesehen habe, die Rechnung hatte ja nur der Händler.
  18. 1 like
    Danke für die Rückmeldung. Wenn jetzt sogar die Bäume in der Umgebung rar sein sollten findest du hier eine gute Anleitung, wie du dir einen transportablen Hängemattenständer basteln könntest Den 10€ Gutschein muss man sich eigentlich erst verdienen ;). Aber es wäre unfair den jetzt nicht einzuräumen. @fabster Wir haben oft Probleme mit Gutscheinseiten, die unsere Angebote so breit streuen, dass wir sie für alle deaktivieren müssen. Wäre es für dich in Ordnung das Bild rauszunehmen? Wir geben ihn dann jedem Forenmitglied, das sich per Nachricht bei uns meldet trotzdem. Versprochen.
  19. 1 like
    Endlich eine Lösung gegen klappernde Markisenarme im Gehäuse. Speziell bei geöffneter Seitenscheibe war das schon immer sehr nervig. Man hat die Schaumstoffklötze wieder etwas versetzt, es war Ruhe, nach einiger Zeit ging es wieder los mit dem Klappern. Bei VW bekommt man die "Clips" unter 7E8 898 909. Gruß T2-Fahrer
  20. 1 like
    Moin Matthias, die kannst du nachrüsten. Was sie genau kosten weiß ich nicht mehr, aber die waren nicht wirklich teuer für VW Preise. Einfach beim Freundlichen ein aktuelles Fahrzeug auswählen und dann bei der Markise nachsehen. Ich glaube es waren knapp über 10 Teuronen für beide. Gruß Stephan
  21. 1 like
    Moin, hat zwar länger gedauert wegen Corona und Dachsanierung, wie versprochen hier der T5.2 mit dem neuen Zeltbalg. Love it in anthrazit
  22. 1 like
    Hi Andy, ich würde es auch zusammenlegen. War der Re-Importeur auch VW-Händler ? Ich kenne jetzt die Regeln nicht, wann ein Intervall bei Standzeiten vom VW-Händler (also bei Dir zw. März und Juni) zurückgesetzt werden kann. Aber so prinzipiell hätte ich erwartet, dass eher das Inspektionsintervall unkritscher ist, als das Ölwechsel-Intervall. Bei der ersten Inspektion wird doch sowieso nur ein wenig Chi-Chi gemacht (wenn ich so sehe, was für Punkte auf dem ausgehändigten Protokoll stehen.) Du könntest also anstreben, beides (Öl+Inspektion) auf Juni setzen zu lassen. Hinsichtlich Aufwand und Garantie-Ende lohnt das sicher nicht ... Halte Dich an den Stempel der Übergabe-Inspektion im Serviceheft + 730 Tage. Dann bist auf der sicheren Seite. Grüße, Erik
  23. 1 like
    Hallo liebe Corona geschädigte Califreunde und andere Mobilisten, hallo liebe Urs also wir haben bis heute abgewartet, wie die Lage sich ergibt. Aber leider ist noch keine gravierende Besserung in Sicht. Fakt ist : Hier in Hessen ist zur Zeit bis vorerst 20.April 2020 eine "wir-bleiben-zuhause" Bestimmung mit zum Teil drastischen Strafen in Kraft. Vermutlich wird Diese wie in Baden-Württemberg verlängert werden. Die Bürger dürfen nicht einmal mehr auf Ihre Dauercampingplätze , Wochenendhäuser oder Zweitwohnungen fahren. Die Bundesregierung hat eine Aussetzung von Reisen bis vorerst 30.April 2020 empfohlen..... diese wird vermutlich auch noch verlängert werden. Campingplätze und Womo-Stellplätze sind geschlossen; Öffnung ungewiss! Mecklenburg-Vorpommern hat die Grenze für Touristen bis aufs weiter dicht gemacht. u.s.w. Aus diesen genannten Gründen und wegen unseres Alters (über 60) werden wir leider nicht an diesem Treffen teil nehmen, egal wie sich in den nächsten 3 Wochen die Lage verändert. Wir sind unsagbar traurig aber es geht leider nicht anders, um nicht unser aller Gesundheit zu gefährden. Wir können nur hoffen das es im Herbst anders aussieht und wir dann wieder gemeinsam einen drauf machen können. Es ist schlimm jetzt ais "Neu-Rentner" die frei gewordene Zeit nicht mit unserm Cali zu nutzen. Liebe Grüße an alle und bitte bleibt gesund Peter und Christiane
  24. 1 like
    Vielen Dank für den Hinweis. Das meiste steht im Titel. Es handelt sich um einen neuen Radsatz mit Alufelgen Cascavel montiert sind Sommerreifen in der Dimension 235/55-17 Neuer funktionierender link
  25. 1 like
    Da wenig los ist in Bayern , """ neue""" Anschaffungen verbaut. Beim Hupen denkt man jetzt ein Schiff kommt Servus Erwin/Andrea Alarmanlage Lexi
  26. 1 like
    Boh - shit! Der rote T3 und die T2 Westi sind genial! Brauch' ich auch! Viele Grüße, Mudie
  27. 1 like
    Hi, ich habe jetzt mal meine Version einer Ablage fertiggestellt. Eine durchgehende Ablage in Form eines Ablagebleches wie hier funktionsbord-ala-ibgmg wollte ich nicht. Es soll auch gar nicht allzu viel dort untergebracht werden aber Kleinkram wie Smartphones, Ladekabel usw. haben jetzt ihren Platz. Evtl. auch kleine Küchenutensilien, das wird der Campingalltag zeigen. Ich wollte jedenfalls etwas, das ich im Fahrmodus ebenso nutzen kann, wie beim Camping mit aufgestelltem Dach. Ausserdem sollte während der Fahrt nichts herausfallen können. Habe mich für Holzkästchen mit Schiebedeckel entschieden, bei denen ich aus der Oberseite zusätzlich eine Öffnung ausgesägt habe. Es handelt sich um Weinpräsent-Kästchen, die gut 30 cm lang und etwa 10 x 10 cm hoch/tief sind. (4,90 € pro Stück) Halter sind aus Flachalu aus dem Baumarkt selbst gebogen. (ca. 5,- €) Am Boden habe ich noch Filz verklebt. Für die Optik habe ich die Oberflächen geschliffen und alle Ecken und Kanten verrundet, damit es bei Kopfkontakt nicht so weh tut. Gestrichen habe ich sie mit Dekorwachs-Farbe, die noch die Holzmaserung erkennen lässt. Ich wollte auch noch die Möglichkeit haben, die Kästen bei aufgestelltem Dach einfach aus dem Weg zu verschieben, wenn es mal stört, z.B. wenn ich am Waschbecken stehe. Bei geschlossenem Dach bleiben sie sicher an ihrem Platz und es kann bei geschlossenem Schiebedeckel eben auch nichts herausfallen. Wenn sie ganz weg sollen, lassen sie sich ganz einfach komplett ausklinken. Mal sehen, was die Praxis sagt.
  28. 1 like
    ...einen Skadis Regalboden gibt es auch noch.
  29. 1 like
    Ganz coole Idee, Gerhard! Grandios! Sehr schön dazu das making of :-)
  30. 1 like
    Der Minibus war 2019 auch wieder unterwegs 😁
  31. 1 like
    ...ok ok, eins möchte ich dann doch noch ergänzen, Paul ;-)
  32. 1 like
    So habe eben mal zwei Fotos geschossen: Sieht ganz dezent aus, fast wie vom Werk. Der Kippschalter daneben ist zum einschalten des Spannungswandlers.
This leaderboard is set to Berlin/GMT+02:00
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.