logo sandy
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Thema: Zeltbalg eingerissen

  1. #1
    Avatar von ichbindertom
    Registriert seit
    27.06.2012
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    82
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    T3, T3, T5, T5

    Interessen
    biken, Bergsport

    Beruf
    Designfuzzi

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    4.5.2014

    Modelljahr
    E

    VIN
    11xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Deep Black

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0 CR 132 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    RNS510, Luftstandheizung, Canberra Alus

    Umbauten
    "California-Camping" Küche, Farad Dachbox, Thule Dachträger, Defa, Ctek, Spannungswandler, Waeco CF35, Flyout, Fiamma Ultra Box 500, Spezialmatratzen oben und unten

    Zeltbalg eingerissen

    Hallo zusammen,

    Wir sind derzeit auf längerer Tour durch Frankreich. Heute morgen entdeckte ich auf einmal, dass der Zeltbalg an der höchsten Stelle vorne mittig über dieser Verstärkung eingerissen ist. Es hat zwar ziemlich gestürmt ... Aber das kann meines Erachtens nicht der Grund sein ?! Da hatten wir um Pfingsten rum viel schlimmeres .. Vielleicht aber ist mir der Riss auch erst jetzt aufgefallen und schon früher entstanden. Hat jemand Erfahrung, wie VW damit umgeht ? Der Wagen ist immerhin nichtmal 2 Monate alt :-( Und kann ich damit überhaupt jetzt noch zwei Wochen weiter fahren ? Danke und LG aus Frankreich


  2. #2
    Avatar von pratfisch
    Registriert seit
    07.02.2010
    Beiträge
    303
    stellt Stellplatz?
    JA

    Biografie
    t4 - t4 - t5.2

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    2010

    Modelljahr
    A

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0L CR 132KW

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: Zeltbalg eingerissen

    Garantie! wenn keine Fehlbedienung vorliegt sollte das kein Thema sein!
    ---------------------------------------------------------
    www.basiskonfiguration.de
    www.geilerstyler.de

  3. #3

    Avatar von ichbindertom
    Registriert seit
    27.06.2012
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    82
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    T3, T3, T5, T5

    Interessen
    biken, Bergsport

    Beruf
    Designfuzzi

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    4.5.2014

    Modelljahr
    E

    VIN
    11xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Deep Black

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0 CR 132 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    RNS510, Luftstandheizung, Canberra Alus

    Umbauten
    "California-Camping" Küche, Farad Dachbox, Thule Dachträger, Defa, Ctek, Spannungswandler, Waeco CF35, Flyout, Fiamma Ultra Box 500, Spezialmatratzen oben und unten

    Zeltbalg eingerissen

    Aber sowas darf doch eigentlich garnicht passieren, oder ? Und was soll man am Dach auch großartig fehlbedienen ... Hatte das dann vielleicht schonmal einer von Euch an gleicher Stelle ? VG

  4. #4

    Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    252
    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    01.03.2008

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW DPF ab Werk

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Umbauten
    Caliground, Kurzbett unten, zusätzliche Leseleuchten oben

    AW: Zeltbalg eingerissen

    Hallo Tom

    Kein Problem für deine Ferien.
    Normalerweise zieht es unter ungünstigen Umständen den Gummi aus der Leiste. In deinem Fall hat gemäss Foto die Naht nachgegeben.
    Solte nach meiner Meinung ein klarer Garantiefall sein.

    Gruss Space

  5. #5

    Avatar von ichbindertom
    Registriert seit
    27.06.2012
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    82
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    T3, T3, T5, T5

    Interessen
    biken, Bergsport

    Beruf
    Designfuzzi

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    4.5.2014

    Modelljahr
    E

    VIN
    11xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Deep Black

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0 CR 132 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    RNS510, Luftstandheizung, Canberra Alus

    Umbauten
    "California-Camping" Küche, Farad Dachbox, Thule Dachträger, Defa, Ctek, Spannungswandler, Waeco CF35, Flyout, Fiamma Ultra Box 500, Spezialmatratzen oben und unten

    Zeltbalg eingerissen

    Frage mich nur, was ich sage wie und wann es passiert ist. Im Prinzip war es ja einfach eines morgens kaputt .... Und da wir nun seit fast einer Woche an einem Ort stehen kommt eine Fehlbedienung ja zumindest aus meiner Sicht auch garnicht in Betracht. Denn bedient habe ich es ja nicht. Habt ihr denn schon von ähnlichen Fällen gehört, bei denen VW die Garantie abgelehnt hat ? Na ja ... Warten wir mal ab, was die sagen und hoffen auf wenig Regen ;-) VG

  6. #6
    Moderator
    Avatar von CaliPilot
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    Raum ES
    Beiträge
    2.266
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    Fotografie, Mikrokopter, IT, Kiten, Futtern, Kochen, Musik

    Beruf
    PC Heini

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    03/2011

    Modelljahr
    B

    VIN
    01xxxx

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2,0L CR 132KW

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    Blumenkohlbereinigt, Climatronic, PDC V/H+Cam, Hinterachsdiff., AHK, Stabi verstärkt Zuziehhilfe, Privacy+Folie RNS510 + DynAudio

    Umbauten
    Seikel Desert HD, Auflastung 3.16t und Motorschutzplatte, Azev R 18", Tom's Heckauszug, CaliCap, CaliCave, Dashcam: Vicovation Marcus 3, Heckbox ala Klaus-TDI, Solaranlage ala pupsili, Markisen-Schmusebeleuchtung

    AW: Zeltbalg eingerissen

    Wir waren vor 2 Jahren in Tarifa, da hat es uns bei einem Nächtlichen Sturm fast das Dach abgerissen, es war wirklich abartig und dummerweise standen wir mit der Front gegen den Wind, der Balg hat es aber trotzdem schadlos überstanden. Ich würde es an deiner Stelle auch auf Garantie versuchen.

    Chris

  7. #7

    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    kurz vorm echten Norden
    Beiträge
    113
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Beruf
    Jurist

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    02.04.2012

    Modelljahr
    C

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Schwarz

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0L CR 103KW

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    Markise, Fahradheckträger, LM-Felgen, div. Chromteile, Isotop, CaliCap und div. weitere Brandrup-Teile.

    AW: Zeltbalg eingerissen

    Euch bleibt auch nichts erspart, erst der schlafraubende Lattenrost und jetzt das. Kann wohl nur besser werden. Wünsch Euch was!

  8. #8

    Avatar von ichbindertom
    Registriert seit
    27.06.2012
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    82
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    T3, T3, T5, T5

    Interessen
    biken, Bergsport

    Beruf
    Designfuzzi

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    4.5.2014

    Modelljahr
    E

    VIN
    11xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Deep Black

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0 CR 132 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    RNS510, Luftstandheizung, Canberra Alus

    Umbauten
    "California-Camping" Küche, Farad Dachbox, Thule Dachträger, Defa, Ctek, Spannungswandler, Waeco CF35, Flyout, Fiamma Ultra Box 500, Spezialmatratzen oben und unten

    Zeltbalg eingerissen

    Zitat Zitat von Cali Graf Beitrag anzeigen
    Euch bleibt auch nichts erspart, erst der schlafraubende Lattenrost und jetzt das. Kann wohl nur besser werden. Wünsch Euch was!
    Und dann noch die Backenzähne bei der Kurzen ... Und die sympathischen Grasmilben nicht zu vergessen ... Aber besser als daheim allemal ... Trotzdem Danke für die Anteilnahme ;-)

  9. #9

    Registriert seit
    09.01.2013
    Beiträge
    987
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Fahrzeug
    Kein Fahrzeug

    Zugelassen als
    -

    AW: Zeltbalg eingerissen

    Zitat Zitat von pratfisch Beitrag anzeigen
    Garantie! wenn keine Fehlbedienung vorliegt sollte das kein Thema sein!
    Wenn das Foto nicht täuscht, dann hat die Segellatte einen Knick.
    Dank Forum weiß ich schon: Fehlbedienung bei Schließen des Daches.

    Falls wirklich Knick in der Segellatte, greift dann immer noch die Garantie ?
    Grüße
    Klaus-TDI

  10. #10
    Avatar von acamper
    Registriert seit
    05.04.2012
    Ort
    Austria, OÖ / L L
    Beiträge
    216
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    Liste könnte hinkommen: Ford 15M, Wiilys Jeep, Renault 4CV, BMW 700, Renault R10, R4, 2x R12, 2x Ford Taunus, 3 x Passat Variant, Benz 190E, z.Zt: Renault Scenic 1.5 dci u. CALI

    Interessen
    Cali-Reisen, Natur, Foto & Video

    Beruf
    nix mehr

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    04.2012

    Modelljahr
    C

    VIN
    10xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Olympiablau

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0L CR 103KW

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    Xenon, AHK, Spiegel el., Climatronic, Markise, RNS 510, Alu 16" Cartagena, ResRad in Stahl

    Umbauten
    ClimAir, Wäscheleine, Abfluss Spüle, Kopfstützen hi., Regale im Kleiderschrank u. über der Spüle, So-Segel

    AW: Zeltbalg eingerissen

    High,

    vielleicht täuscht das Foto, aber diese Krümmung der Latte ist auf jeden Fall nicht ok.

    Scheint kein Knick bzw. Bruch zu sein.

    Hatte auch mal eine "Krümmung".
    Die konnte ich mit Heißluft ( Fön ) wieder gerade bekommen.
    Allerdings hatte ich kein Prob mit dem Balg selbst.

    Im schlimmsten Fall kann dir der Fehlbedienung vorwerfen.
    Die Latte verbiegt sich nicht ohne Krafteinwirkung.

    Viel Glück beim Freundlichen

Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Loch im Zeltbalg
    Von Sue im Forum VW California Aufstelldach
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.04.2016, 19:00
  2. Zeltbalg und Garantieverlängerung
    Von Guido BIB im Forum VW California Aufstelldach
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 11:09
  3. Schnitt im Zeltbalg (Aufstelldach)
    Von ciconia im Forum VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 10:03
  4. Zeltbalg im Winter lüften?
    Von Pinback im Forum VW California Aufstelldach
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 09:41
  5. Zeltbalg Model 2007 Ez. 2006
    Von dieter im Forum privater Marktplatz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 17:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •