logo sandy
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Busvorzelt Pegasus am T5.2 Cali Beach mit VW-Markise

  1. #1

    Busvorzelt Pegasus am T5.2 Cali Beach mit VW-Markise

    hi,

    wir beabsichtigen ein busvorzelt zu kaufen und haben uns das Pegasus von Berger ausgesucht.

    geräumig, parallel zum bus aufzubauen, mit einzippbarem Boden und innenzelt .... packmaß ist i.o.

    aber ... ich habe keine ahnung, wie ich das zelt am bus befestigt bekomme. lt. hersteller wird das zelt per "Verbindungsschleuse mit Hohlsaum für Schleusenstab und Kedereinschub" am bus angedockt.

    da wir aber eine original vw-markise am beach dran haben, stelle ich mir das etwas schwierig vor. die markise wollen wir für den urlaub nicht abbauen, da wir vorhaben eine weile von ort zu ort zu fahren und dann gern die markise nutzen möchten. wenn wir dann allerdings dauerhaft (1-2 wochen) auf einem zeltplatz sind, sollen unsere kinder auch bei schlechtem wetter etwas raum haben bzw. unser chaos im etwas erweiterten raum etwas abnehmen.

    kann mir bitte jemand sagen, wie ich das zelt andocken kann?

    herzliche grüße
    stephan

  2. #2
    Avatar von Radfahrer
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    Oarhellje
    Beiträge
    1.970
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    folgt noch

    Interessen
    viele

    Beruf
    vorbei, vorher Ing.

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    3/2010

    Modelljahr
    A

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    -

    Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0L CR 132KW

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    nur die nötigsten

    Umbauten
    einige Gimmicks

    RE: Busvorzelt Pegasus am T5.2 Cali Beach mit VW-Markise

    Hallo,

    an der Markise ist unten in Fahrtrichung ein Kederschiene vorhanden, ich glaube 8 mm, in die z. B. ein Sonnensegel eingezogen werden kann.


    Wo wohnst Du? Vielleicht kommst Du am nächsten Wochende nach Kirchzarten, da kannst Du alle Varianten von Verschlimmbesserungen sehen.
    Gruß Peter,
    der zeitweilig ohne Auto Radfahrer war

  3. #3

    RE: Busvorzelt Pegasus am T5.2 Cali Beach mit VW-Markise

    ich wohne in viersen, bei mönchenladbach bzw. düsseldorf. nach kirchzarten sind es locker 500 km. schade :-)
    wie kann man das ganze mit einem schleusenstab hinbekommen? die kederschiene ist was umständlich, wenn man öfter mal unterwegs ist ... oder?

  4. #4
    Avatar von wobeheda
    Registriert seit
    26.07.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    272
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    Cali T5.1

    Beruf
    Bit-Frickler

    Fahrzeug
    T5.2 Caravelle

    Erstzulassung
    30.03.2010

    Modelljahr
    A

    VIN
    23xxxx

    Dachform
    anderes Aufstelldach

    Farbe
    -

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    -

    Zugelassen als
    PKW

    Umbauten
    Spacecamper light, GS Luftfahrwerk

    RE: Busvorzelt Pegasus am T5.2 Cali Beach mit VW-Markise

    Hallo Stefan,

    Du kannst den eingezogenen Schleusenstab oben auf die eingefahrene Markise legen, dort ist zum Bus hin eine schöne Mulde vorhanden. Die Befestigung habe ich durch zwei Zurrgurte an den äußeren Enden der Markise bewerkstelligt und dort die äußersten Ende des Schleusenstabs fixiert. Die Außenseiten des Tunnels habe ich mit über die Markisenenden gezogen, damit es seitlich nicht reintröpfelt. Hat super gehalten und kein Gefummel mit der Kederleiste.

    ciao
    wobe

  5. #5

    RE: Busvorzelt Pegasus am T5.2 Cali Beach mit VW-Markise

    welches zelt hast du da genutzt? sollte das bei dem pegasus ebenfalls funktionieren?

  6. #6
    Avatar von Lieserl
    Registriert seit
    28.05.2010
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    136
    stellt Stellplatz?
    -

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    10/2012

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Tornadorot

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0L CR 132KW

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    dreier Sitzbank

    Umbauten
    Defa, Miniküche, Wohndose hinten dran

    RE: Busvorzelt Pegasus am T5.2 Cali Beach mit VW-Markise

    Original von wobeheda
    Hallo Stefan,

    Du kannst den eingezogenen Schleusenstab oben auf die eingefahrene Markise legen, dort ist zum Bus hin eine schöne Mulde vorhanden. Die Befestigung habe ich durch zwei Zurrgurte an den äußeren Enden der Markise bewerkstelligt und dort die äußersten Ende des Schleusenstabs fixiert. Die Außenseiten des Tunnels habe ich mit über die Markisenenden gezogen, damit es seitlich nicht reintröpfelt. Hat super gehalten und kein Gefummel mit der Kederleiste.

    ciao
    wobe
    Hallo!

    So ähnlich machen wir das auch. Schleusenstab über die Markise, der hält dort super und den "Stofftunnel" über die Markisenenden gezogen...
    Wir haben allerdings ein anderes Vorzelt, ich vermute allerdings dass das von der Verbindung recht ähnlich ist...

    Grüße

  7. #7

    RE: Busvorzelt Pegasus am T5.2 Cali Beach mit VW-Markise

    Original von Lieserl
    Original von wobeheda
    Hallo Stefan,

    Du kannst den eingezogenen Schleusenstab oben auf die eingefahrene Markise legen, dort ist zum Bus hin eine schöne Mulde vorhanden. Die Befestigung habe ich durch zwei Zurrgurte an den äußeren Enden der Markise bewerkstelligt und dort die äußersten Ende des Schleusenstabs fixiert. Die Außenseiten des Tunnels habe ich mit über die Markisenenden gezogen, damit es seitlich nicht reintröpfelt. Hat super gehalten und kein Gefummel mit der Kederleiste.

    ciao
    wobe
    Hallo!

    So ähnlich machen wir das auch. Schleusenstab über die Markise, der hält dort super und den "Stofftunnel" über die Markisenenden gezogen...
    Wir haben allerdings ein anderes Vorzelt, ich vermute allerdings dass das von der Verbindung recht ähnlich ist...

    Grüße
    hi,

    ich habe soeben nachgemessen bzw. mir die Daten zum Zelt besorgt:

    Der Schleusenbereich des Zeltes ist 2,36 m breit und 2,10m hoch und verfügt über einen Schleusenstab.
    Die Markise ist 2,63m lang und endet in einer Höhe von 2,0m.

    Meine Fragen:
    Ich muss daher davon ausgehen, dass ich den Schleusenbereich nicht über die Markise legen kann, da er leider nicht mindestens 2,63m breit ist .... oder?
    Alternativ könnte ich doch den Schleusenstab an den zwei Befestigungspunkten der Mütze verzurren? Dann würde der Schleusenstab unter der Markise hängen ... aber sicher keine Dichtheit zum Fahrzeug hin entstehen.

    Könnt Ihr bitte Fotos von Eurer Lösung posten?

    Welche einfach und schnell aufzubauenden Zelte mit integriertem Boden würdet Ihr für den Einsatz am Beach mit Markise empfehlen?

    Herzlichen Gruß
    Stephan

  8. #8
    Avatar von Radfahrer
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    Oarhellje
    Beiträge
    1.970
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    folgt noch

    Interessen
    viele

    Beruf
    vorbei, vorher Ing.

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    3/2010

    Modelljahr
    A

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    -

    Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0L CR 132KW

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    nur die nötigsten

    Umbauten
    einige Gimmicks

    RE: Busvorzelt Pegasus am T5.2 Cali Beach mit VW-Markise

    Hallo,
    vielleicht hift das:

    Abstand der Halter (Mitte - Mitte) ca. 208 cm
    Breite der Halter ca. 12 cm
    Mitte vorderer Halter etwa an der Hinterkante der Beifahrertür.
    Die Regenschutz-Gummileiste reicht von Hinterkante des vorderen bis zur Vorderkante des hinteren Halters.
    Gruß Peter,
    der zeitweilig ohne Auto Radfahrer war

  9. #9

    RE: Busvorzelt Pegasus am T5.2 Cali Beach mit VW-Markise

    Die Schleuse des Zeltes ist 2,36 m breit. Somit ist die Markise (2,63m) zu breit, um ddie Zeltschleuse über die Markise zu ziehen und festzubinden

    Die einzige Moeglichkeit das Zelt mit dem Bus zu verbinden ist die Anbringung mittels Schleusenstab an den Halterungen der Markise. Ich bin mir allerdings unsicher, wie nah man den Schleusenstab an das Fahrzeug herangezogen und verzurrt bekommt, so das die Verbindung dann bei Unwetter auch dicht ist.

  10. #10

    RE: Busvorzelt Pegasus am T5.2 Cali Beach mit VW-Markise

    welches zelt würdet ihr für dn einsatz mit einer markise empfehlen?

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •