logo sandy
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 125

Thema: California winterfest machen

  1. #61

    Registriert seit
    22.01.2011
    Ort
    Obfelden
    Beiträge
    546
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    Motorrad, Klavier, Keyboard , Orgel, Schach, Reisen, Fotografie, Informatik, Politik

    Beruf
    IT Branche und Politik

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    12.1.2012

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Sandbeige

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2,0l CR 103KW

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    AHK, Climatronic, RNS510, Markise, Rückfahrkamera, Stabilisatoren, Xenon, Komfort Schlafauflage,

    Umbauten
    WWZH mit T91, Calicape, Windabweiser Seitenfenster, Ladekantenschutz, Doppelschubladen, Brandrup Teppiche und Isomatten, Fliegennetz Schiebetüre, Utilities, Sinus Wechselrichter, Calicave, Tablare Aljo, Schrankrolloschutz Aljo, Fahrradträger für AHK, Quechua Wurfzelt Base Seconds, City Gasgrill, N

    AW: California winterfest machen

    Zitat Zitat von Andre65 Beitrag anzeigen
    ..... Aufziehen von Neureifen und wuchten kann ich asaisonal bei den abmontierten Rädern machen lassen.
    Entgegen der landläufigen, weit verbreiteten Meinung sind die Preise für Reifen "asaisonal" nicht günstiger und die Auswahl eher beschränkt. Knapp vor der Saison kauft man am billigsten, da der Konkurrenzdruck am höchsten ist.
    Gruss Ernesto

  2. #62
    Avatar von Andre65
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Nationalpark Unteres Odertal
    Beiträge
    1.374
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    basteln und unsere zwei Hunde

    Beruf
    produziere den Brennstoff für euren Cali

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    05.2013

    Modelljahr
    D

    VIN
    12xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Dark Wood

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 103 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: California winterfest machen

    Zitat Zitat von Ernesto Beitrag anzeigen
    Entgegen der landläufigen, weit verbreiteten Meinung sind die Preise für Reifen "asaisonal" nicht günstiger und die Auswahl eher beschränkt. Knapp vor der Saison kauft man am billigsten, da der Konkurrenzdruck am höchsten ist.
    Richtig, kurz vor der Saison kommen die Rabatte für Reifen. Es ist dann aber egal, ob man Sommer- oder Winterreifen kauft. Der Winterreifen, den ich als nächstes ins Auge gefasst habe, war dieses Jahr Anfang Mai am günstigsten und auch verfügbar. Ich hoffe das wird im Frühjahr 2018 wieder so sein, dann sind meine jetzigen runter.
    https://www.idealo.de/preisvergleich...ian-tyres.html

  3. #63
    Avatar von Ansgi-Mobil
    Registriert seit
    11.05.2016
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    155
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    verschiedene Mazda MX 5, LR Defender und weitere

    Interessen
    Trekking- u Fahrradreisen, Campen u Outdoor, Triathlon, Marathon

    Beruf
    Ex Polizist, jetzt Zahnarzt

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    8/2016

    Modelljahr
    H

    VIN
    02xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    Diffsperre; Berganfahr- und Bergabfahrass.,Dämmglas, 2-Sitzbank, Zuziehhilfe- Schiebetür, Tempomat, H7 Licht, MFL, Markise, abnehmbare AK, Rückfahrkam., 80ltr Tank, 230Volt-Einspeisung, beheizbare Waschdüsen vorn u Wasserstandsanzeige, DAB+ Radioempfang, elektr. Schnittstelleu. Multifunktionssteuerg

    Umbauten
    Fahrradhalterschienensystem von Radfazz, Calidrawer Heckauszug 800-er f Beach, Calicap, Calicave, Isotop, Maxxcamp Liegeflächenverlängerung Sondermaß für Beach, Bearlock, Pedalok, Solaranlage 300Wp von CaliSolar.CH umgebaut auf Votronic VBCS 45/30/350 Tripple

    AW: California winterfest machen

    Zitat Zitat von Dalarna Beitrag anzeigen
    Hallo Ansgar,
    ich wechsle meine Räder idR auch immer selbst, da ich dann meist gleich noch Bremsen checke, nach Rost schaue etc., deshalb stelle ich auch immer noch einen Bock drunter.
    Fühl mich doch deutlich wohler mit dem Kopf im Radkasten, wenn noch ein Bock drunter steht😬
    Vorne kommt der Bock unter die Aufnahme des Achsschenkels, hier ist die Karosse abs. stabil. Hinten direkt unter die Achse.
    Ich lasse den Wagen aber nicht auf den Bock runter, sondern lass meistens noch etwas Luft.
    So sehe ich, falls der Hydraulik- Wagenheber doch mal etwas nachlässt.
    Ansonsten sieht das bei dir nach absolut sauberer Arbeit aus!
    Schöne Grüße Björn
    Hallo Björn,
    vielen Dank für die Info und die netten Worte.

    Ich denke, im Frühjahr werde ich es auf dieselbe Art versuchen... Ich fühle mich deutlich wohler, wenn ein Bock zur Sicherheit untergestellt ist. Es muss ja nicht die (volle) Last drauf liegen. Ich habe nur soweit runtergelassen, dass Wagenheber und Bock bombenfest stehen . Ich schätze, dass war ein Verhältnis von 70:30.

    Grüsse und 'n schicken Sonntag
    ansgar

  4. #64

    Registriert seit
    06.01.2017
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    12
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    01.11.2016

    Modelljahr
    H

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Umbauten
    Calicap, Outwell Country Road, Bearlock, cfx28

    AW: California winterfest machen

    Servus zusammen!
    Kleine Zwischenfrage zum Thema Matratze.
    Bzgl. Cali und winterfest stelle ich mir die Frage ob es besser wäre die Matratze oben zu entfernen. Habe die Matratze vom Shop hier. Dachte speziell an durchlüften, kondensfeuchte...? Wie macht ihr das?
    Beste Grüsse
    Callijoe

  5. #65
    Avatar von AndyWIL
    Registriert seit
    01.09.2017
    Ort
    Hunsrück
    Beiträge
    85
    stellt Stellplatz?
    JA

    Biografie
    Fiat Ritmo 75s, Seat Marbeella 1,0, Fiat Uno 1,0i, Fiat Tipo 1,4 DGT, Ford Fiesta 1,1, Ford Fiesta Diesel, Ford Escort Kombi 1,8, Fiat Punto 1,2, T3 Multivan TD, VW Golf I Diesel , VW Golf III SDI, VW Golf III Variant TDI, Audi 100s, VW T4 TDI Doka , VW T4 TDI Multivan Classic (bis 8/17), VW Passat 35i 1,8, VW Passat 3B TDI, VW Passat 3BG TDI, Passat Variant 32b 1,8i, VW Golf II GL 1,8i, VW Golf VI TDI , VW Golf VII GTE, Audi A6 Allroad (aktuell), Skoda Fabia 1,4

    Interessen
    Autos, Tüfteln, Musik (Gitarre, Mundharmonika und Klavier), Ehrenämter, Carrera Bahn

    Beruf
    Dipl. Sozialpädagoge

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    2018

    Modelljahr
    I

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast

    Farbe
    Acapulcoblau Metallic

    Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    ACC, großes Navi, Standheizung, AHK, Schiebefenster rechts

    California winterfest machen

    Das wuchten lassen habe ich mir auch angewöhnt. Ich habe selbst eine Hebebühne in der Scheune und jahrelang die Reifen selbst gewechselt. Die immer mal wieder auftretende Unwucht aufzulösen kostete beim Reifenhändler immer ca 30 Euro. Die letzten Jahre wuchte ich also lediglich die Reifen ins Auto und lasse sie beim Reifenhändler auswuchten und wechseln. So habe ich den Reifenwechsel inclusive Auswuchten für 31,50€. Lediglich reinigen und einlagern mache ich selbst und spare die weiteren 40 Euro.

    Viele Grüße


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  6. #66
    Avatar von Andre65
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Nationalpark Unteres Odertal
    Beiträge
    1.374
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    basteln und unsere zwei Hunde

    Beruf
    produziere den Brennstoff für euren Cali

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    05.2013

    Modelljahr
    D

    VIN
    12xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Dark Wood

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 103 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: California winterfest machen

    Zitat Zitat von Callijoe Beitrag anzeigen
    Servus zusammen!
    Kleine Zwischenfrage zum Thema Matratze.
    Bzgl. Cali und winterfest stelle ich mir die Frage ob es besser wäre die Matratze oben zu entfernen. Habe die Matratze vom Shop hier. Dachte speziell an durchlüften, kondensfeuchte...? Wie macht ihr das?
    Beste Grüsse
    Callijoe
    Die meisten lassen die Matratze, wie ich, wohl drin. Bisher gab es damit keine Probleme. Wenn du sie heraus nimmst, wird der Lattenrost klappern.

  7. #67
    Avatar von MarBo
    Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    556
    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    2016

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: California winterfest machen

    Zum jährlichen Auswuchten des Rades: die Spanne beim Wuchten ist sehr groß, zwischen 3 und 12 Euros kann man pro Rad bezahlen. Da der Bus jetzt nicht soviel Leistung hat, das sich der Reifen auf der Felge dreht wird es in der Praxis selten zu Unwuchten im Betrieb kommen.
    Ich wechsle selber und würde nur bei Bedarf wuchten. Dann kann man sich gleich in Ruhe noch mit seinem Bus beschäftigen (Kontrolle Unterboden,Bremse, Achswellen ect). Und steht nicht irgendwo in der Reifenwechselschlange und sie knallen einem in der Hektik alles mit dem Schlagschrauber zu, drückn einmal mit Drehmoment nach, der Schlüssel klackt dann sofort, alles zu fest und das Auto geht trotzdem so raus...

  8. #68
    Avatar von ibgmg
    Registriert seit
    12.07.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.508
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    Stromer ST2 S-Pedelec , R&M Delite Pedelec

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    10. 2016

    Modelljahr
    H

    VIN
    04xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2,0L OTTO TSI 150KW

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    Edition, LED, Sperre, AHK, DiscoverMedia+, Dynaudio, Markise, ACC, ParkPilot/RFK, Alcantara, Chrompaket.

    Umbauten
    Goldschmitt 4-Kanal LFW, Auto-Level, Auflastung 3.300kg, Tettsut Nero 8,5x18" ET45, Calidrawer 800, bald Polyroof Ausstellfenster, BearLock, Brandrup IsoTop Mark IV, iXtend Pad+iXtend u.a. 220Wp Solaranlage ala ibgmg.

    AW: California winterfest machen

    Kommt halt darauf an wo man sowas machen lässt. Ich hab da einen sehr vertrauten Reifenbetrieb in dem ich ausgesprochen gut und vertrauensvoll bedient werde. Ich kaufe dort meine Reifen und auch die Felgen, sofern er sie beschaffen kann, selbst wenn es etwas teurer ist als das ultimative Angebot aus dem Netz.

    Zum Wechsel lasse ich mir immer einen Termin geben, sind dann eh mit mehreren Fahrzeugen dort. Wir wechseln auch nicht zu Zeiten wo Hinz und Kunz ansteht und auch nicht kurz vor oder nach dem wiedermal „völlig unerwertetetn und unvorhersehbaren“ Wintereinbruch.

    Mit dem Bus bin ich auch immer selbst mit dabei. Ich habe freien Zugang zur Werkstatt und kann den Wagen wenn er auf der Bühne ist und die Räder unten bequem inspizieren. Auch die Räder schaue ich mir mit dem Monteur genau an, mache bei jedem Wechsel Fotos vom Profilbild und Profiltiefe jedes Rades. Da der Meister selbst ein großer Freund der Californias ist ergeben sich dann auch immer ausgesprochen interessante Fachsimpeleien. Das ist sehr viel wert.......

    Aber mal davon abgesehen die paar Euros fürs Wuchten, Waschen und Einlagern würde ich immer ausgeben und ein zusätzlicher 5er in die Kaffeekasse ist dann auch noch drin.
    G r u ß . M a r k u s
    .....................................
    Super


  9. #69

    Registriert seit
    13.09.2016
    Beiträge
    5
    stellt Stellplatz?
    -

    Fahrzeug
    T6 California

    Farbe
    Acapulcoblau Metallic

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Zugelassen als
    -

    Umbauten
    Calicap, Bear-Lock

    AW: California winterfest machen

    Hallo zusammen,
    ich habe zwei Fragen zum Reserverad:
    1. Nehmt ihr das Reserverad in Winter aus der Halterung und lagert es ein?
    2. Macht ihr etwas zum Korrosionsschutz der zwei Schrauben der Reserveradhalterung (evtl. Gartenschlauch drüber?)?


    Gruß
    Paulix

  10. #70
    Avatar von ibgmg
    Registriert seit
    12.07.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.508
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    Stromer ST2 S-Pedelec , R&M Delite Pedelec

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    10. 2016

    Modelljahr
    H

    VIN
    04xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2,0L OTTO TSI 150KW

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    Edition, LED, Sperre, AHK, DiscoverMedia+, Dynaudio, Markise, ACC, ParkPilot/RFK, Alcantara, Chrompaket.

    Umbauten
    Goldschmitt 4-Kanal LFW, Auto-Level, Auflastung 3.300kg, Tettsut Nero 8,5x18" ET45, Calidrawer 800, bald Polyroof Ausstellfenster, BearLock, Brandrup IsoTop Mark IV, iXtend Pad+iXtend u.a. 220Wp Solaranlage ala ibgmg.

    AW: California winterfest machen

    Das Reserverad bleibt natürlich im Halter und wird auch nicht besonders geschützt (Stahlrad mit 235/55x17). Die beiden Schrauben zum Lösen der Halterung habe ich schon beim Kauf des Fahrzeugs satt mit Kupferpaste gegen Korrosion behandelt.
    G r u ß . M a r k u s
    .....................................
    Super


Seite 7 von 13 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Cali frostsicher machen
    Von Tom50354 im Forum VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 07.03.2017, 19:47
  2. Fliegennetz selbst machen
    Von Sampo im Forum Selbstgemachtes
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2016, 17:58
  3. 3-er BankSchlafauflage selber machen
    Von ken im Forum VW California Möbel und Ausbau
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.01.2015, 06:54
  4. Wasser unter Fahrersitz, was machen?
    Von rolandwaelty im Forum VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2014, 09:40
  5. Wie mache ich den Cali winterfest?
    Von nolimit91/222 im Forum VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 22:02

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •