logo sandy
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Riss an der Frischwasser-Einfüllöffnung

  1. #11
    Avatar von Andre65
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Nationalpark Unteres Odertal
    Beiträge
    1.374
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    basteln und unsere zwei Hunde

    Beruf
    produziere den Brennstoff für euren Cali

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    05.2013

    Modelljahr
    D

    VIN
    12xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Dark Wood

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 103 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: Riss an der Frischwasser-Einfüllöffnung

    Ich nehme das "Wundermittel aus dem Wohnmobilzubehör", wenn du so willst. Alkohol greift manche Materialien an, da bin ich mir nicht so sicher, ob das in dem Fall geeignet ist.
    Den Ablaufkugelhahn vom Frischwassertank halb offen stehen zu lassen halte ich nicht für gut. Es gab immer wieder tropfende Frischwassertanks wo nachbearbeiten des Anschlags nicht geholfen hat. Das könnte die Ursache sein. Da der Dichtring im Hahn über Monate nur in einem Teilbereich belastet wird, kann sich eine Kante bilden. Auch an anderen Stellen bleibt Wasser stehen, was zu Problemen führen könnte. Da gab es allerdings noch keine Meldungen.

  2. #12
    Moderator Avatar von exCEer
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    75045 Walzbachtal LK KA
    Beiträge
    1.411
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    10/2007

    Modelljahr
    8

    VIN
    04xxxx

    Dachform
    Camper Hochdach Polyroof

    Farbe
    Black Magic

    Getriebe
    6 Gang Automatik Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW DPF ab Werk

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: Riss an der Frischwasser-Einfüllöffnung

    Hallo Andre,
    danke für den link auf das Mittelchen, kannte ich noch nicht!
    Halte ich aber nach wie vor bei der doch sehr übersichtlichen Wasseranlage des Cali für - Achtung, Wortspiel - überflüssig. Aber jeder sammelt andere Erfahrungen und darüber tauschen wir uns hier im Caliboard ja schließlich aus

    Viele Grüße
    Jochen

  3. #13
    Avatar von Slide140
    Registriert seit
    10.09.2016
    Ort
    TFT
    Beiträge
    162
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    Golf2,Ford Scorpio,BMW3Touring,BMW5TouringGolf5,Golf5,T5.2, T6 Coast

    Interessen
    MTB,Schwimmen,Inliner

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    10.07.2017

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    LSH,80l,4 Schlüssel, Ersatzrad,zzh,P Verglasung,GJR

    AW: Riss an der Frischwasser-Einfüllöffnung

    Zitat Zitat von Andre65 Beitrag anzeigen
    Wozu so viel? Es geht nur darum, dass Reste, die immer irgendwo im System verbleiben, keinen Schaden anrichten können. Ich entleere alles, fülle dann ca. 1l Frostschutz ein, pumpe den dann noch mal Richtung Dusche und Spüle. Dann habe ich auch Frostschutz im Ablauf der Spüle und im Abwassertank. Zum Schluss lasse ich noch mal kurz Frischwasser und Abwasser ab, damit der Frostschutz auch in den Abläufen steht.

    Gesendet mit Tapatalk
    Hallo,

    1 Liter reicht leider nicht jedenfalls nicht beim T6 es müssen mindestens 2 bis 3 Liter sein sonst hat die Pumpe nichts zum ansaugen.

    Gruß Slide

  4. #14
    Avatar von Andre65
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Nationalpark Unteres Odertal
    Beiträge
    1.374
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    basteln und unsere zwei Hunde

    Beruf
    produziere den Brennstoff für euren Cali

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    05.2013

    Modelljahr
    D

    VIN
    12xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Dark Wood

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 103 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: Riss an der Frischwasser-Einfüllöffnung

    Zitat Zitat von Slide140 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    1 Liter reicht leider nicht jedenfalls nicht beim T6 es müssen mindestens 2 bis 3 Liter sein sonst hat die Pumpe nichts zum ansaugen.

    Gruß Slide
    Ja, ich habe meinen jetzt auch winterfest gemacht und festgestellt, dass ein Liter nicht reicht. Ich habe dann zwei verwendet.
    Nicht vergessen, die Pumpe bei leerem Tank abzustöpseln. 2h Trockenlauf sind kein Problem aber nicht 2 Monate.

  5. #15
    Avatar von Slide140
    Registriert seit
    10.09.2016
    Ort
    TFT
    Beiträge
    162
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    Golf2,Ford Scorpio,BMW3Touring,BMW5TouringGolf5,Golf5,T5.2, T6 Coast

    Interessen
    MTB,Schwimmen,Inliner

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    10.07.2017

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    LSH,80l,4 Schlüssel, Ersatzrad,zzh,P Verglasung,GJR

    AW: Riss an der Frischwasser-Einfüllöffnung

    Zitat Zitat von Andre65 Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe meinen jetzt auch winterfest gemacht und festgestellt, dass ein Liter nicht reicht. Ich habe dann zwei verwendet.
    Nicht vergessen, die Pumpe bei leerem Tank abzustöpseln. 2h Trockenlauf sind kein Problem aber nicht 2 Monate.
    Muss ich abstöpseln?
    Es sind ja 3 bis 4 Liter drin also nicht leer.

    Gruß Slide

  6. #16
    Avatar von Andre65
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Nationalpark Unteres Odertal
    Beiträge
    1.374
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    basteln und unsere zwei Hunde

    Beruf
    produziere den Brennstoff für euren Cali

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    05.2013

    Modelljahr
    D

    VIN
    12xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Dark Wood

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 103 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: Riss an der Frischwasser-Einfüllöffnung

    Zitat Zitat von Slide140 Beitrag anzeigen
    Muss ich abstöpseln?
    Es sind ja 3 bis 4 Liter drin also nicht leer.

    Gruß Slide
    Es gab fälle, wo der Hahn versehentlich etwas geöffnet wurde. Wenn der Tank leer ist, bemerkt man (oder die Kinder) das nicht unbedingt und die Pumpe läuft sich tot. Wenn der Tank bei dir nicht leer ist, kann das ja nicht passieren.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Frischwasser-Verbrauchsanzeige (litergenau)
    Von Stoffel im Forum Selbstgemachtes
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 23.08.2017, 14:30
  2. Hänger im Frischwasser-Tankgeber
    Von Cbleek im Forum VW California Elektrik
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 14.07.2017, 22:30
  3. Wintercamping -Frischwasser
    Von taunushills im Forum T5.2 Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.01.2017, 15:01
  4. Ablaufschlauch für das Frischwasser
    Von diham im Forum VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 08:33
  5. Frischwasser bei Frost
    Von dedetto im Forum VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 15:47

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •