logo sandy
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Wie funktioniert die Standheizung

  1. #11

    Avatar von Widby
    Registriert seit
    24.06.2017
    Ort
    Stavanger, Norwegen
    Beiträge
    33
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    4 x T2 Selbstausbau (BJ 1972 - 1978), 1989 T3 California

    Interessen
    Ski, Kayak

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    1.12.2008

    Modelljahr
    9

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Reflexsilber

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R5 2,5l PD 96KW

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: Wie funktioniert die Standheizung

    So, nach gelungener Änderung der Abschaltspannung konnte ich die Heizung mal ein wenig länger laufen lassen, um das Regelverhalten zu beobachten. Wie schon vorher beschrieben pustet es mal mehr und mal weniger warme Luft rein, manchmal sogar sehr, sehr wenig, aber ganz ausgeschaltet hat sich die Heizung innerhalb von 1h Testlauf nicht. Es war mindestens immer dieses Geklicker zu hören. Ist das normal? Und wenn ja, gibt es irgendeine Möglichkeit eine vernünftige Thermostatsteuerung nachzurüsten (das kann ja wohl nicht Stand der Technik im Jahre 2017 sein ...)

  2. #12
    Avatar von Andre65
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Nationalpark Unteres Odertal
    Beiträge
    1.376
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    basteln und unsere zwei Hunde

    Beruf
    produziere den Brennstoff für euren Cali

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    05.2013

    Modelljahr
    D

    VIN
    12xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Dark Wood

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 103 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Wie funktioniert die Standheizung

    Zitat Zitat von Widby Beitrag anzeigen
    So, nach gelungener Änderung der Abschaltspannung konnte ich die Heizung mal ein wenig länger laufen lassen, um das Regelverhalten zu beobachten. Wie schon vorher beschrieben pustet es mal mehr und mal weniger warme Luft rein, manchmal sogar sehr, sehr wenig, aber ganz ausgeschaltet hat sich die Heizung innerhalb von 1h Testlauf nicht. Es war mindestens immer dieses Geklicker zu hören. Ist das normal? Und wenn ja, gibt es irgendeine Möglichkeit eine vernünftige Thermostatsteuerung nachzurüsten (das kann ja wohl nicht Stand der Technik im Jahre 2017 sein ...)
    Soweit ich weiß, kannst du bei der Webasto-LSH im T5.1 einen externen Temperatursensor nachrüsten. Das würde das Regelverhalten sicher verbessern. Bei der Eberspächer ab T5.2 geht das wohl nicht mehr.

    Gesendet mit Tapatalk

  3. #13
    Administrator Avatar von calimerlin
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Blaubeuren
    Beiträge
    6.952
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Beruf
    Holzbeinschnitzer

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    12.2008

    Modelljahr
    9

    VIN
    07xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Shadow Blue

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R5 2,5l PD 96KW DPF ab Werk

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    vierbeinige Alarmanlage

    Umbauten
    Caliground, Kurzbett, Mardergrill u.v.m.

    AW: Wie funktioniert die Standheizung

    Zitat Zitat von Andre65 Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß, kannst du bei der Webasto-LSH im T5.1 einen externen Temperatursensor nachrüsten.
    Hallo,

    Nur den Temperatursensor nachrüsten geht nicht, da sich der Sensor direkt auf der Platine in der Heizung befindet.
    Man bräuchte auch die entsprechende Steuerplatine für den externen Sensor, die es aber leider nicht mehr gibt.

    Dedetto hatte mal so eine Platine ergattert und die Heizung mit dem externen Sensor nachgerüstet.
    Die Heizung läuft damit wesentlich gleichmässiger.

    Vielleicht kann er ja hier noch genaueres dazu sagen.


    Gruss,

    Stephan

    ___________________

    ...my home is my cali...

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. VW T5 California - Standheizung funktioniert nicht bei Programmierung
    Von Mucdriver im Forum T5.1 Luftstandheizung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.01.2017, 06:20
  2. USB 12V Adapter funktioniert nicht
    Von Goodmorning im Forum T5.1 Multimedia
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 17:24
  3. Funktioniert wie?
    Von Ungerwäx im Forum Test-Bereich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 12:18
  4. Standheizung funktioniert nicht über Akku
    Von Bredi im Forum T5.1 Luftstandheizung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 09:15
  5. Wie funktioniert die Handyvorbereitung Premium
    Von surfhannes im Forum T5.2 Multimedia
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 19:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •