logo sandy
Seite 2 von 67 ErsteErste 1 2 3 4 12 52 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 668

Thema: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

  1. #11

    Avatar von Werner
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.266
    stellt Stellplatz?
    JA

    Interessen
    Rock und Pop Musik spielen in der Band; Reisen mit dem Cali

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    01.03.2005

    Modelljahr
    5

    VIN
    05xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Reflexsilber

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW Nachgerüsteter DPF

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    Markise und jede Menge Brandrup-Zubehör

    Umbauten
    mehrfach verbesserter Liegekomfort oben und unten

    Hallo,

    da kann ich Tom nur Recht gebe, denn wer meine Abhandlungen gelesen hat weiß, dass ich mit der Kaltschaummatratze 50/50 und mit einem dehnbaren Bezug schon sehr gute Ergebnisse erzielt habe.
    Bei etwas gewichtigeren Personen ist noch eine Verstärkung des Lattenrostes unter der Lordose notwendig.

    Übrigens bei dieser Matratze keine Einschnitte, da dies die Stabilität der sehr anpassungsfähigen Kaltschaumes verringern würde.

    Nebenbei bemerkt wer oben bei seitlich schlafen Schulterschmerzen bekommt sollte mal die Jalousie zuziehen, denn dann erhält man deutlich höhere Stachtiefe.

    Die Krönung wäre natürlich, und da ist ja Tom auch schon dran. Eine Auflage für unten mit Kaltschaum 50/50 und dehnbarem Bezug zweiteilig, die man dann auch oben mit der Kofferraummatratze bei nichtgebrauchen im Untergeschoss einfach unter die obere Matratze zusätzlich schieben kann.
    Dann wäre wir beim Optimum.

    Servus
    Werner

  2. #12
    Avatar von Antic
    Registriert seit
    08.05.2009
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    247
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    Tauchen, UL-Fliegen, Telemarken

    Fahrzeug
    T5.2 sonstiges Wohnmobil

    Erstzulassung
    1.7.2010

    Dachform
    anderes Aufstelldach

    Farbe
    Off-Road Grey

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0 CR 103 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Umbauten
    Spacecamper

    Hi,
    ich habe mich auch mal an das Schaumstoffstudio gewendet; die möchten gerne die Maße haben; hat die jemand im Kopf?

    lasst Ihr das kleine Endteil hinten drin oder ist die neue Matratze dort angepasst?

  3. #13

    Avatar von Werner
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.266
    stellt Stellplatz?
    JA

    Interessen
    Rock und Pop Musik spielen in der Band; Reisen mit dem Cali

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    01.03.2005

    Modelljahr
    5

    VIN
    05xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Reflexsilber

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW Nachgerüsteter DPF

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    Markise und jede Menge Brandrup-Zubehör

    Umbauten
    mehrfach verbesserter Liegekomfort oben und unten

    Hallo Antic,

    die Original-Matratze (35er Raumgewicht) oben ist:

    L: 1,64 m (Original) neu mindest. 1,69 besser 1,72m
    B: 1,20 m (Original)
    H: 5,5 cm (Original) neu besser 6cm (mehr geht nicht)

    dabei wird die kleine Matratze am Fuß weiterverwendet. Hat keine große Bedeutung für den Schlaftkomfort, außer man liegt mit dem Kopf zum Fahrzeugende, was sehr wenige machen.
    Der kleine Überstand der Matratze an der Jalousie ist sehr angenehm, da keine harte Kante mehr vorhanden ist. Ist sowohl für Bauch- wie auch Po-Runter-Rutscher sehr angenehm und man hat einfach mehr Liegefläche, denn man möchte sein Kissen ja nicht genau an die Kante legen.
    Denke bitte an einen nicht schwitzigen, wasch- und dehnbaren Bezug mit Reißverschluss.

    Servus
    Werner

  4. #14
    Avatar von Almashiefer
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    ... aus dem Land der guten Rostbratwürste
    Beiträge
    391
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    VW 1600 Variant, VW Golf I Diesel, VW Golf II GTI; Audi 90 Quattro, VW Golf II & III Cabrio, A6 Allroad Avant, Mitsubishi L200 4WD DoKa mit Tischer L230 Wohnkabine ... und jetzt VW T5.1 California

    Interessen
    Fotographie, Hunde, Oldtimer, Kochen, Campen, HiFi Anlage, Musik, usw.

    Beruf
    ... hab ich ...

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    11/2008

    Modelljahr
    9

    VIN
    05xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Crystall Blue

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW DPF ab Werk

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    ... alles was man so braucht und im Caliboard empfohlen bekommt ...

    Umbauten
    ... und neuerdings eine 70Wp Solara Solaranlage mit funktionierender CU Anzeige ... die uns wirklich unabhängig macht und die Batterien hoffentlich länger Leben läßt!

    Ausrufezeichen RE: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Hallo Ihr Experten des Schlafkomforts,

    wir suchen die optimale Lösung für oben und wollten fragen ab der empfohlene Kaltschaumlieferant auch den elastischen Überzug von Tom mitliefert. Gibt es sozusagen eine Komplettlieferung mit etwas längerer 50/50 Kaltschaumauflage und neuem Bezug?

    Wäre ja auch eine Anregung für den Shop!?

    Grüße
    --------------------------------------------------------------

    Grüße aus Mittelfranken - Almashiefer@email.de

    --------------------------------------------------------------

  5. #15

    Avatar von Werner
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.266
    stellt Stellplatz?
    JA

    Interessen
    Rock und Pop Musik spielen in der Band; Reisen mit dem Cali

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    01.03.2005

    Modelljahr
    5

    VIN
    05xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Reflexsilber

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW Nachgerüsteter DPF

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    Markise und jede Menge Brandrup-Zubehör

    Umbauten
    mehrfach verbesserter Liegekomfort oben und unten

    RE: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Hallo Almashiefer,

    der besagte Schaumstofflieferant näht auch dehnbare Bezüge nach Maß.
    Wie gut diese Bezüge sind, wie sie aussehen und beschaffen sind habe ich nicht getestet, da ich ja immer selber meine Bezüge nähe.
    Ob Tom so etwas mal produzieren lassen will weiß ich nicht.

    Servus
    Werner

  6. #16
    Chef Avatar von Tom50354
    Registriert seit
    21.01.2007
    Ort
    Hürth
    Beiträge
    13.822
    Blog-Einträge
    2
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    T3 Joker, T4 Cali, 2x T5.1 Cali, 2x T5.2 Cali, T6 Cali

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    Jan 2016

    Modelljahr
    G

    VIN
    05xxxx

    Dachform
    Camper Hochdach Polyroof

    Farbe
    Oryx-Weiss

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    Alle

    Umbauten
    Calidrawer, Calibed Prestige, Calicave, Calipotti, VCDS, Solara Solar mit MPP250 Laderegler CU intergriert

    RE: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Original von Almashiefer
    Wäre ja auch eine Anregung für den Shop!?
    Ja! Wir versuchen hier mal was auf die Beine zu stellen.

  7. #17

    RE: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Gibts zu dem Thema im Shop schon Neuigkeiten?

  8. #18

    RE: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Original von Tom50354
    Original von Almashiefer
    Wäre ja auch eine Anregung für den Shop!?
    Ja! Wir versuchen hier mal was auf die Beine zu stellen.
    Nochmal moin Tom,

    seid Ihr noch dran an einer "Shop-Matratze"? Wir müssen bei uns unbedingt eine Verbesserung für die nächste Saison herbeiführen und gerne würden einfach eine bessere "Shop-Matratze" bestellen. Wäre nett zu erfahren, ob man damit rechnen kann oder ob das Projekt eingestellt wurde.

    Gruß

  9. #19
    Chef Avatar von Tom50354
    Registriert seit
    21.01.2007
    Ort
    Hürth
    Beiträge
    13.822
    Blog-Einträge
    2
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    T3 Joker, T4 Cali, 2x T5.1 Cali, 2x T5.2 Cali, T6 Cali

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    Jan 2016

    Modelljahr
    G

    VIN
    05xxxx

    Dachform
    Camper Hochdach Polyroof

    Farbe
    Oryx-Weiss

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    Alle

    Umbauten
    Calidrawer, Calibed Prestige, Calicave, Calipotti, VCDS, Solara Solar mit MPP250 Laderegler CU intergriert

    RE: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    So wie ich das sehe, ist das Projekt für die obere Matratze eingeschlafen.

    Für unten gibts natürlich was.

    Calibed

  10. #20

    RE: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    ... tja, sehr schade. Dann muss ich wohl für uns eine eigene Lösung finden.

    Hat der T5.2 vielleicht eine überarbeitete Matratze?

    Gruß

Seite 2 von 67 ErsteErste 1 2 3 4 12 52 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •