logo sandy
Seite 67 von 67 ErsteErste ... 17 57 65 66 67
Ergebnis 661 bis 668 von 668

Thema: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

  1. #661
    Avatar von roschwi
    Registriert seit
    14.02.2016
    Ort
    Freising
    Beiträge
    294
    stellt Stellplatz?
    -

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    12/2016

    Modelljahr
    H

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    AW: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Guten Morgen Patrick,

    vom Stauvolumen sind die Isomatten perfekt - keine Frage.

    Aber es ist und bleibt eine Luftmatratze, die jede Bewegung seines Schlafnachbarn weitergibt.

    Gruß
    Robert

  2. #662
    Avatar von Quinzhee
    Registriert seit
    01.08.2015
    Ort
    Schweiz - Aargau - Limmattal
    Beiträge
    154
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    Opel Astra, VW Passat, Landrover Defender, VW Passat, Skoda Fabia, Renault Espace

    Interessen
    Familie, Natur, Kochen (auf dem Feuer)

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    4. 3. 2016

    Modelljahr
    G

    VIN
    09xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Starlight Blue Metallic

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Umbauten
    Markise mit Calicave, Calicap, "Multiflexboard"-Eigenbau inkl. Auszug 120x90cm, Tischvergrösserung, Wäscheleine für Kederleiste auf Fahrerseite, ...

    Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Zitat Zitat von roschwi Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Patrick,

    vom Stauvolumen sind die Isomatten perfekt - keine Frage.

    Aber es ist und bleibt eine Luftmatratze, die jede Bewegung seines Schlafnachbarn weitergibt.

    Gruß
    Robert
    Hallo Robert

    Das stimmt schon, das lässt sich bei Luftmatratzen nie ganz vermeiden. Wir waren bei der Megamat da aber sehr positiv überrascht. Wir haben mit höherem Seegang gerechnet. 😉
    Vielleicht lohnt es sich, die mal noch probezuliegen.

    Gruss

    Patrick

  3. #663

    Avatar von Werner
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.266
    stellt Stellplatz?
    JA

    Interessen
    Rock und Pop Musik spielen in der Band; Reisen mit dem Cali

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    01.03.2005

    Modelljahr
    5

    VIN
    05xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Reflexsilber

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW Nachgerüsteter DPF

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    Markise und jede Menge Brandrup-Zubehör

    Umbauten
    mehrfach verbesserter Liegekomfort oben und unten

    AW: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Hallo Robert,

    genau aus dem Grund geht der Weg an zwei eng aneinander gepresste Einzelmatten nicht vorbei.
    Hier kann jeder seine Luftmenge selbstbestimmen und somit auf das jeweilige Gewicht des Einzelnen perfekt eingestellt weden (ist für den Komfort ungemein wichtig).
    Es gibt keine Wellenbewegung vom Liegenachbarn.
    Ich weiß seit Jahren wieviel Luft ich bei beiden (sehr unterschiedlich) nach dem Selbstaufblasen wieder rauslassen muß.
    Ich würde die 7,6cm dicken Thermarest-Luxurymap-Matten sofort wieder kaufen.
    Sie pressen sich oben perfekt zwischen die Metall-Seitenwände zusammen.
    In Kombination mit der 50/40er Kaltschaummatratze mit dem dehnbaren Bezug cool-fresh von Jumpinoo oben drauf ist es in Bezug von Liegekomfort und Temperaturausgleich ein Traum.
    Für unten habe ich eine schmälere dazu und somit passt es unten perfekt für die Aussparung Radkasten und für die schmälere Breite.
    Es entsteht beidemale keine Besucherritze.
    Die Packmaße sind klein und das Gewicht niedrig und die Auf- und Abbauzeit benötigt nur wenige Minuten (habe ja alles schon mal ausführlich beschrieben).

    Servus
    Werner

  4. #664
    Avatar von roschwi
    Registriert seit
    14.02.2016
    Ort
    Freising
    Beiträge
    294
    stellt Stellplatz?
    -

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    12/2016

    Modelljahr
    H

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    AW: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Hallo Werner,

    Danke für die Info´s - das Thema Luftmatratze hat sich für uns aber komplett erledigt.


    Nachdem niemand ausfindig gemacht werden konnte, der diese neue Schlafauflage von BB Walder sein eigen nennt, habe ich das Ding mal bestellt und bereits getestet.

    Fazit: Für meine Bedürfnisse perfekt - natürlich kommt die relativ dünne Auflage nicht an den Schlafkomfort des Prestige heran, aber es ist ein sehr guter Kompromiss.

    Die Auflage ist extrem leicht und benötigt mind. 1/3 an Platzbedarf im Gegensatz zum Prestige - der Schlafkomfort ist für mich und meine Frau in jedem Fall ausreichend.

    Wer auf der Suche nach einem neuwertigen Calibed Prestige für die 3er Bank ist, wird im Marktplatz fündig

    Gruß
    Robert


    Zitat Zitat von roschwi Beitrag anzeigen
    Hat jemand dieses Modell von BB Walder im Einsatz und kann ein paar Erfahrungen schildern?

    http://www.schlafsysteme24.de/shop/s...on-california/

    Gruß
    Robert

  5. #665

    Registriert seit
    04.09.2017
    Beiträge
    6
    stellt Stellplatz?
    -

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    30.10.2017

    Modelljahr
    J

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean

    Farbe
    Starlight Blue Metallic

    Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    AW: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Zitat Zitat von Pescatore Beitrag anzeigen
    Mir brachst keiner mehr einGästebett anbieten. Die Matte ist ja immer dabei...
    Wichtig ist nur, dass du bevor du das Dach schließt Luft aus der Matte holst. Viel Spaß damit.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
    Moin Moin,

    nach einiger Zeit dir Frage: Bist du immer noch zufrieden?
    Danke und Grüße

  6. #666
    Avatar von Hendrixx
    Registriert seit
    25.05.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    82
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    Polo, Corolla, A4, 2x Zafira

    Interessen
    Reisen, Familie, Kochen, Wandern, Radeln

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    September 2016

    Modelljahr
    H

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    Beach mit 3er-Bank / LSH / Markise / 220V / Climatronic / Akustikglas / SHZ

    Umbauten
    Teilfolierung, Bearlock, Pedaloc, Calicave, Regal, Kühlbox, Teppich

    AW: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Zitat Zitat von roschwi Beitrag anzeigen
    Nachdem niemand ausfindig gemacht werden konnte, der diese neue Schlafauflage von BB Walder sein eigen nennt, habe ich das Ding mal bestellt und bereits getestet.

    Fazit: Für meine Bedürfnisse perfekt - natürlich kommt die relativ dünne Auflage nicht an den Schlafkomfort des Prestige heran, aber es ist ein sehr guter Kompromiss.

    Die Auflage ist extrem leicht und benötigt mind. 1/3 an Platzbedarf im Gegensatz zum Prestige - der Schlafkomfort ist für mich und meine Frau in jedem Fall ausreichend.
    Hallo Robert,
    nachdem ich in den Herbstferien ziemliche Rückenschmerzen mit einer 100€ Gigapur-Klapp-/Gästematratze bekommen habe, interessiert mich das dünne BB Walder-Teil auch. Ist diese Auflage denn wirklich besser als eine originale VW-„Komfortschlafauflage“? Wäre schön wenn Du einen Vergleich ziehen könntest.
    3,5 cm ist ja nicht gerade dick, und trotzdem hast Du Dich von dem Calibed Prestige getrennt.
    Bist Du immer noch zufrieden mit dem Tausch?
    Viele Grüße
    Hendrik

  7. #667
    Avatar von ibgmg
    Registriert seit
    12.07.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.508
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    Stromer ST2 S-Pedelec , R&M Delite Pedelec

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    10. 2016

    Modelljahr
    H

    VIN
    04xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2,0L OTTO TSI 150KW

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    Edition, LED, Sperre, AHK, DiscoverMedia+, Dynaudio, Markise, ACC, ParkPilot/RFK, Alcantara, Chrompaket.

    Umbauten
    Goldschmitt 4-Kanal LFW, Auto-Level, Auflastung 3.300kg, Tettsut Nero 8,5x18" ET45, Calidrawer 800, bald Polyroof Ausstellfenster, BearLock, Brandrup IsoTop Mark IV, iXtend Pad+iXtend u.a. 220Wp Solaranlage ala ibgmg.

    AW: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Hallo,

    Ich habe nun unser Dachbett im Ocean gegen das Calibed Roof hier aus dem Shop getauscht. Der Komfortgewinn ist wirklich sehr hoch, einfach kein Vergleich zur recht harten, unkomfortablen Standard-Matratze des Ocean.

    Problematisch erschien, ob das 7cm dicke Calibed Roof problemlos gegen die nur 5,5cm dicke Original-Matratze ausgetauscht werden kann, wenn zusätzlich das Iso-Top MK IV fest montiert ist und man das Verdunkelungs-Set von Projekt Camper noch oben lagern will. Tom hat mir dazu freundlicherweise ein Calibed Roof zur Ansicht zugeschickt.

    Ergebnis:
    Das geht . Das Hydraulik-Dach schließt vorn und hinten einwandfrei, sogar das Spannbettuch hatte noch Platz. Eine Änderung an der Einstellung der Hexennasen war nicht notwendig. Diese Bestückung dürfte aber das Limit sein.
    G r u ß . M a r k u s
    .....................................
    Super


  8. #668
    Avatar von Andre65
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Nationalpark Unteres Odertal
    Beiträge
    1.374
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    basteln und unsere zwei Hunde

    Beruf
    produziere den Brennstoff für euren Cali

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    05.2013

    Modelljahr
    D

    VIN
    12xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Dark Wood

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 103 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    Zitat Zitat von ibgmg Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ich habe nun unser Dachbett im Ocean gegen das Calibed Roof hier aus dem Shop getauscht. Der Komfortgewinn ist wirklich sehr hoch, einfach kein Vergleich zur recht harten, unkomfortablen Standard-Matratze des Ocean.

    Problematisch erschien, ob das 7cm dicke Calibed Roof problemlos gegen die nur 5,5cm dicke Original-Matratze ausgetauscht werden kann, wenn zusätzlich das Iso-Top MK IV fest montiert ist und man das Verdunkelungs-Set von Projekt Camper noch oben lagern will. Tom hat mir dazu freundlicherweise ein Calibed Roof zur Ansicht zugeschickt.

    Ergebnis:
    Das geht . Das Hydraulik-Dach schließt vorn und hinten einwandfrei, sogar das Spannbettuch hatte noch Platz. Eine Änderung an der Einstellung der Hexennasen war nicht notwendig. Diese Bestückung dürfte aber das Limit sein.
    Exakt die gleiche Kombination habe ich auch oben, dazu noch eine 4mm Sperrholzplatte auf dem Lattenrost. Da die aber nicht auf dem Rahmen sondern nur auf den Latten aufliegt, spielt das keine Rolle.
    Ich habe versucht zusätzlich das Isolite Outdoor mit unterzubringen, das ich noch dabei hatte. Dann blieb das Dach vorne immer an einer Seite 2 cm offen. Wenn ich mit der Hand nachgeholfen habe, stand eben die andere Seite hoch. Mehr geht also wirklich nicht.

Seite 67 von 67 ErsteErste ... 17 57 65 66 67

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •