logo sandy
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Cali mit Hund

  1. #1
    Avatar von Ensheimer
    Registriert seit
    26.09.2010
    Ort
    Saarbrücken-Ensheim
    Beiträge
    174
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    17.11.2010

    Modelljahr
    B

    VIN
    04xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Sandbeige

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0l CR 103KW

    Zugelassen als
    PKW

    Cali mit Hund

    Hallo zusammen,

    nach einer ganzen Weile melde ich mich wieder mit einem für mich neuen Thema. Wir bekommen im Laufe des Jahres voraussichtlich ein neues Familienmitglied, nicht einen neuen Cali, unserer hält noch, sondern einen Hund. Es soll ein Kromfohrländer-Rüde werden, das ist ein mittelgroße Rasse, ca 40 Zentimeter Widerristhöhe, 12-15 Kg schwer. Sicherlich sind im Forum auch einige Hundebesitzer, die mir ihre Erfahrungen schildern können.

    Wir reisen derzeit noch zu dritt, brauchen also das untere und das obere Bett. Ob der Hund für die Nacht bequem in den Fußraum passt, wird sich zeigen, sonst muss ich über eine Zeltlösung nachdenken. Und wie transportiere ich das Tier so, dass es für den Hund ok ist, aber auch ich im Falle einer Vollbremsung oder gar eines Crashs nicht von einem rückwärtigen Geschoss erschlagen werde? Hat mal jemand eine Hundebox in den Zusatzschienen für den optionalen Einzelsitz verschraubt? Sind Hunde auf Campingplätzen erlaubt? Wir fahren nun seit Jahren mit dem Cali auf allen möglichen Plätzen rum, haben aber keine Hunde gesehen - vermutlich waren welche da, haben uns aber nicht interessiert, so dass wir das nicht wirklich wahrgenommen haben.

    Und welche wichtigen Fragen habe ich mir noch gar nicht gestellt?

    Wäre nett wenn Ihr mir eine Einstiegshilfe ins Thema geben würdet.
    Viele Grüße
    Ensheimer

  2. #2
    Administrator Avatar von calimerlin
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Blaubeuren
    Beiträge
    6.956
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Beruf
    Holzbeinschnitzer

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    12.2008

    Modelljahr
    9

    VIN
    07xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Shadow Blue

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R5 2,5l PD 96KW DPF ab Werk

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    vierbeinige Alarmanlage

    Umbauten
    Caliground, Kurzbett, Mardergrill u.v.m.

    AW: Cali mit Hund

    Hallo,

    Die Boardsuche bringt es an den Tag...

    Zu dem Thema gibt es bereits jede Menge Beiträge:

    Wie und wo schlafen Eure Hunde...

    Schlafplatz für den Hund

    Sicherer Haustiertransport mit dem Cali


    Gruss,

    Stephan

    ___________________

    ...my home is my cali...

  3. #3
    Avatar von Tourer
    Registriert seit
    19.09.2014
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    145
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    30 Jahre mit 2 u. 3-rad und Zelt unterwegs

    Interessen
    Motorradfahren, Musizieren aus Spaß an der Freud

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    25.07.2011

    Modelljahr
    C

    VIN
    01xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Sandbeige

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0l CR 103KW

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    wenige

    AW: Cali mit Hund

    Hallo Ensheimer,
    was geht und was nicht geht, hängt vom Tier ab. Ich fahre schon seit Jahren mit Hund und Katze. Der Hund hat seine Box hinter dem Fahrersitz, passt genau ein, so dass sich die Bank noch klappen lässt, die Katze liegt mit Brustgeschirr auf der Box und hat eine eigene Box mit Vollausstattung auf der Rückbank während der Fahrt. Ist alles genau ausgemessen von den Längen, so dass die Katze ausreichend Zugang und Bewegung hat. Dem Hund muss man mehrmals einen kleinen Spaziergang gönnen. Wir wollen das Tier nicht quälen. Sobald wir stehen wird die Katzenbox auf die Hundebox gestellt und fertig.
    Wer keine Küche und Kinder hat, hat Platz für anderes. Man muss halt Kompromisse schließen und alles gut befestigen. Das Bett oben brauche ich nicht, könnte es aber herunterklappen. Mit nur einem Hund dieser Größe wäre das kein Thema für mich. Auf Campingplätzen gibt es selten mal ein Problem.
    Was Dir noch fehlt, ist die Katze.
    Gruß Harald
    Geändert von Tourer (03.01.2017 um 19:39 Uhr) Grund: Schreibfehler

  4. #4
    Avatar von Binou
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    5-Seen-Land in Oberbayern
    Beiträge
    399
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    Zwei T5.1 California, der erste gewandelt, den 2. über 200tsd.km in 9 Jahren gefahren

    Interessen
    Reisen, Natur, div. Sportarten, chillen

    Beruf
    Habe fertig

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    3.4.2017

    Modelljahr
    H

    VIN
    12xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean

    Farbe
    Candy-Weiss und Kirschrot

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    4Kanal-Luftfahrwerk GS rote Schutzfolierung im unteren Bereich rote Auslegware passgenau für den Boden

    Umbauten
    Lautsprecher + Gitter + hintere Kopfstützen ausgebaut, Spatz Sonnensegel statt Markise, 2 Querstangen unter dem Dach (vorne zwischen den Griffen) und hinten) für Trocknungszwecke, kurze Ablagen seitlich links (o,7m) und rechts (0,5m) unter dem Dachbett, 60cm LED-Leuchte mit 50cm Anschlusskab

    AW: Cali mit Hund

    Hallo Ensheimer,
    für den Welpen bietet sich eine Hundebox an. Mit Gewöhnung sollte das kein Problem sein. Für Eure Rasse würde (auch für den erwachsenen Hund später) eine 70x40cm Box ausreichen.
    Unsere Kleine (die linke) ist jetzt 6 Monate alt und liebt ihre Box. Es ist allerdings keine sehr stabile, da sie faltbar ist. Mir ist es wichtig, dass der Welpe nichts kaputt macht, wenn sie alleine im Auto ist. Oder auch während der Fahrt, falls sie auf Ideen kommt. Unser alter Cali hatte an der Einstiegsstufe der Schiebetür und an der Sitzkonsole einige Nagespuren...Als die jetzt 4,5jährige Welpe war. Während der Fahrt hört man die Nagegeräusche nicht ;-)
    Nachts kann man sie zur Not (wenn das untere Bett gebraucht wird) auch auf den Beifahrersitz stellen. Bei der Kromfohrländergröße passt das noch.
    Und ich finde es angenehm, wenn die Hunde nach einem Regenspaziergang oder sonstwie nass-schmutzig (Wasserhunde!) in einem abgegrenzten Raum trocknen können - müssen.
    Such mal unter Hundegitterbox in einer Suchmaschine ...
    Viele Grüße von
    Sybille, die in dem mit den roten Ohren schwebt

  5. #5

    Avatar von Ensheimer
    Registriert seit
    26.09.2010
    Ort
    Saarbrücken-Ensheim
    Beiträge
    174
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    17.11.2010

    Modelljahr
    B

    VIN
    04xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Sandbeige

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0l CR 103KW

    Zugelassen als
    PKW

    AW: Cali mit Hund

    Dritter Versuch einer Antwort, fliege dauern raus und der Text wird jedes Mal kürzer:

    Also nochmal Danke für die Tips - die Suchfunktion hatte ich 10 Sekunden nach Versenden der Anfrage auch gefunden

    Ich versuche mal eine Box und bastle einen Schnellverschluss für die Schiene hinter dem Fahrersitz. Wenn es klappt teile ich es mit. Wenn nicht schweige ich besser. Und eine Katze kommt mir nicht in den Cali

    Grüße aus dem winterlichen Saarland
    Ensheimer

  6. #6
    Administrator Avatar von calimerlin
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Blaubeuren
    Beiträge
    6.956
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Beruf
    Holzbeinschnitzer

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    12.2008

    Modelljahr
    9

    VIN
    07xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Shadow Blue

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R5 2,5l PD 96KW DPF ab Werk

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    vierbeinige Alarmanlage

    Umbauten
    Caliground, Kurzbett, Mardergrill u.v.m.

    AW: Cali mit Hund

    Zitat Zitat von Ensheimer Beitrag anzeigen
    Dritter Versuch einer Antwort, fliege dauern raus und der Text wird jedes Mal kürzer:
    Hallo,

    Stell mal in deinen Einstellungen auf "Standard Editor" um.
    Dann sollte das Problem weg sein.

    Gruss,

    Stephan

    ___________________

    ...my home is my cali...

  7. #7
    Avatar von Tourer
    Registriert seit
    19.09.2014
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    145
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    30 Jahre mit 2 u. 3-rad und Zelt unterwegs

    Interessen
    Motorradfahren, Musizieren aus Spaß an der Freud

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    25.07.2011

    Modelljahr
    C

    VIN
    01xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Sandbeige

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0l CR 103KW

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    wenige

    AW: Cali mit Hund

    Hallo Ensheimer,
    bei mir schnurrt halt nicht nur der Motor. Eine rutschfeste Gummimatte unter der Box reicht auch. So geraten auch keine Hundehaare in die Schienen. Viel Spaß mit dem Mitfahrer.
    Gruß Harald

  8. #8
    Avatar von die Humpalumpas
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Friedrichshafen / Bodensee
    Beiträge
    508
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    Feuerwehr, Familie

    Beruf
    den besten

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    29.04.2015

    Modelljahr
    F

    VIN
    13xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Deep Black

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0 CR 132 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    zuviele, ..... meint meine Frau

    Umbauten
    Markisenbeleuchtung ala Pupsili; Seikel UFS; Heckauszug von Tom

    AW: Cali mit Hund

    Zitat Zitat von Tourer Beitrag anzeigen
    ............ Eine rutschfeste Gummimatte unter der Box reicht auch. ......... Viel Spaß mit dem Mitfahrer.
    Gruß Harald
    Nein reicht nicht. _sorry_
    Kostet bei der Rennleitung 60,- € und einen Punkt in Flensburg.
    Grüße vom Bodensee

    Harald

  9. #9
    Avatar von Binou
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    5-Seen-Land in Oberbayern
    Beiträge
    399
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    Zwei T5.1 California, der erste gewandelt, den 2. über 200tsd.km in 9 Jahren gefahren

    Interessen
    Reisen, Natur, div. Sportarten, chillen

    Beruf
    Habe fertig

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    3.4.2017

    Modelljahr
    H

    VIN
    12xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean

    Farbe
    Candy-Weiss und Kirschrot

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    4Kanal-Luftfahrwerk GS rote Schutzfolierung im unteren Bereich rote Auslegware passgenau für den Boden

    Umbauten
    Lautsprecher + Gitter + hintere Kopfstützen ausgebaut, Spatz Sonnensegel statt Markise, 2 Querstangen unter dem Dach (vorne zwischen den Griffen) und hinten) für Trocknungszwecke, kurze Ablagen seitlich links (o,7m) und rechts (0,5m) unter dem Dachbett, 60cm LED-Leuchte mit 50cm Anschlusskab

    AW: Cali mit Hund

    Zitat Zitat von die Humpalumpas Beitrag anzeigen
    Nein reicht nicht. _sorry_
    Kostet bei der Rennleitung 60,- € und einen Punkt in Flensburg.
    ... im Klartext: Die Box oder der Hund muss befestigt sein? Gibt es Vorgaben zur Stabilität der Box?
    Viele Grüße von
    Sybille, die in dem mit den roten Ohren schwebt

  10. #10
    Avatar von SuS
    Registriert seit
    12.03.2014
    Ort
    Hamminkeln und Lohe-Rickelshof
    Beiträge
    706
    stellt Stellplatz?
    JA

    Biografie
    MV T3, T4 alle mit AD. T5 Mv CL, T5 Atlantis, T5.2 Cali CL

    Interessen
    Tanzen, Wandern, Reisen, Kochen

    Beruf
    Selbstständig

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    04.2017

    Modelljahr
    H

    VIN
    14xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean

    Farbe
    Starlight Blue Metallic

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    Vieles...was Mann braucht und Frau bekommt :-))

    Umbauten
    Etabeta tetsut blackpolish 8,5x18 auf 255/45/18,Vorzelt DWT rapid air, Uebler P22, Seitenregal Einbau IKEA, Toms Heckauszug, Mütze weinrot; VCDS;

    AW: Cali mit Hund

    Moin,
    unsere Emmi (Mittelschnauzerhündin) hat in etwa auch die Größe. Tagsüber und während der Fahrt ist sie in der https://www.amazon.de/Trixie-39692-T...s=hundefaltbox untergebracht . Nachts liegt sie bequem und "hölig" im Beifahrerfussraum -Sitz gedreht natürlich-. Wir haben sie gleich daran gewöhnt und es ist absolut kein Problem.
    Liebe Grüße
    Sönke

    Grüsse aus Dithmarschen, dem letzten Abenteuer Europas und vom Niederrhein -wo es fast genauso abenteuerlich ist....




    Fellstube Ringenberg | Schaffelle, Babyfelle, Lammfellprodukte, medizinische Felle, Hausschuhe, Handschuhe und vieles mehr

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sizilien mit Hund
    Von Gerald28 im Forum Reiseberichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2016, 17:38
  2. Hund im Cali
    Von photog im Forum VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2016, 07:49
  3. Schlafplatz für den Hund
    Von Mario_LL im Forum Off-Topic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.02.2016, 09:20
  4. Camping(plätze) und Hund!
    Von wenzi im Forum Reisevorhaben
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 21:02
  5. 4 Personen + Hund
    Von gebi im Forum T5.2 Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 17:35

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •