logo sandy
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Empfehlung für Beistell-/Aufenthalts-/Materialzelt

  1. #11
    Avatar von Andre65
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Nationalpark Unteres Odertal
    Beiträge
    1.288
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    basteln und unsere zwei Hunde

    Beruf
    produziere den Brennstoff für euren Cali

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    05.2013

    Modelljahr
    D

    VIN
    12xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Dark Wood

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 103 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: Empfehlung für Beistell-/Aufenthalts-/Materialzelt

    Die Schleuse wird zusammengerafft und mit mehreren Schlaufen (Öse und Knebel) befestigt.
    Ich habe das Motordome Classic gebraucht bekommen, das ist etwas größer, wollte aber ursprünglich auch das Tourer.
    Ich bin diesen Sommer von Platz-Nachbarn gefragt worden, was das für ein Zelt ist, nachdem die beobachtet hatten, wie schnell Auf- und Abbau geht.

  2. #12
    Avatar von Andre65
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Nationalpark Unteres Odertal
    Beiträge
    1.288
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    basteln und unsere zwei Hunde

    Beruf
    produziere den Brennstoff für euren Cali

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    05.2013

    Modelljahr
    D

    VIN
    12xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline

    Farbe
    Dark Wood

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 103 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: Empfehlung für Beistell-/Aufenthalts-/Materialzelt

    Zitat Zitat von Tourer Beitrag anzeigen
    ... und ich rate Dir zu einem größerem,(länger, breiter) Packsack mit obenliegendem Reißverschluss. Ist das Zelt erst mal drin, kann man es leicht mit Spanngurten komprimieren.
    Gruß Harald
    Beim ersten Probe-Aufbau hatte ich auch Probleme, das Zelt in die Tasche zu bekommen. Inzwischen bekomme ich es inklusive allem Zubehör und Boden ohne Probleme rein und habe noch Platz. Zusammenfalten, das Gestell zusammenbinden (erleichtert das Handling), flach legen, die Stoffbahnen so gut möglich glatt ziehen, das Ganze einrollen und mit einem Gurt fixieren.


  3. #13

    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    106
    stellt Stellplatz?
    -

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    Januar 2014

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Salsa Red

    Motor
    -

    Zugelassen als
    -

    AW: Empfehlung für Beistell-/Aufenthalts-/Materialzelt

    Zitat Zitat von Quinzhee Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Bis jetzt waren wir mir CaliCave unterwegs oder mit dem riesigen Busvorzelt Outwell California Highway. Kürzlich habe ich mir das Quechua Pavillon Air Seconds im Netz angeschaut (Pavillon Air Seconds Base XL - Decathlon Deutschland ). Das könnte für uns eine gute Ergänzung für Wochenendaufenthalte (wir sind zu fünft) werden. Hat das jemand schon genauer angeschaut?

    Und angeblich steht Decathlon kurz vor dem Markteintritt in der Schweiz... Dann würde es für uns auch etwas einfacher werden, das Zelt zu besorgen.

    Edit: Jetzt habe ich gerade diesen Bericht gefunden: #107 Das könnte nächstes Frühjahr echt was werden!

    Gruss

    Quinzhee
    ja, ich freu mich immer noch drüber!!

  4. #14
    Avatar von infonaut
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    77
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    u.a. T2 Campingselbstausbau von TECA, T4 Multivan

    Beruf
    IT-Fuzzi

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    09/2016

    Modelljahr
    H

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    überschaubar, u.a Markise

    Umbauten
    Kühlbox, Wurfzelt, DSK, Sitzlehnentasche, Vanessa Packtaschen, Calicap, Calibed roof, PP + Calipotti

    AW: Empfehlung für Beistell-/Aufenthalts-/Materialzelt

    Wir haben das einfachere Quechua Zelt.
    Das stellen wir knapp unter die ausgefahrene Markise

    t6mq.jpg

    Für uns 2 Personen ist das so optimal.
    Gruß

    Infonaut

  5. #15


    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    235
    stellt Stellplatz?
    -

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    06/2017?

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: Empfehlung für Beistell-/Aufenthalts-/Materialzelt

    Zitat Zitat von infonaut Beitrag anzeigen
    Wir haben das einfachere Quechua Zelt.

    Für uns 2 Personen ist das so optimal.
    Das sieht doch gut aus!

    Vom Kauf hält mich eigentlich nur das unförmige Packformat ab.

    Zum Base M habe ich auf der spanischen Decathlon-Seite die Frage einer belgischen Kaufinteressentin gefunden (auf niederländisch/flämisch), wann und wo dieses Zelt verfügbar sei. Soweit ich die Antwort des Decathlonmitarbeiters (in gleicher Sprache) richtig verstanden habe, soll es das Zelt erst zur nächsten Sommersaison geben. Es ist wohl nur auf Grund eines IT-Fehlers (een IT foutje - herrliche Sprache) schon sichtbar. Ich denke, ich warte bis nächstes Frühjahr, und schaue mir das Teil mal an...

    Grüße
    Mark

  6. #16
    Avatar von infonaut
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    77
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    u.a. T2 Campingselbstausbau von TECA, T4 Multivan

    Beruf
    IT-Fuzzi

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    09/2016

    Modelljahr
    H

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    überschaubar, u.a Markise

    Umbauten
    Kühlbox, Wurfzelt, DSK, Sitzlehnentasche, Vanessa Packtaschen, Calicap, Calibed roof, PP + Calipotti

    AW: Empfehlung für Beistell-/Aufenthalts-/Materialzelt

    Zitat Zitat von Knox16 Beitrag anzeigen

    Vom Kauf hält mich eigentlich nur das unförmige Packformat ab.
    Ja, das große Frisbee
    Gruß

    Infonaut

  7. #17

    Registriert seit
    27.03.2016
    Ort
    Kirchheim unter Teck
    Beiträge
    6
    stellt Stellplatz?
    -

    Fahrzeug
    T6 California

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast

    Farbe
    -

    Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Umbauten
    Calicap

    AW: Empfehlung für Beistell-/Aufenthalts-/Materialzelt

    Hallo,
    ich habe seit diesem Jahr das Base M von Decathlon im Einsatz. Wollte auch erst die aufblasbare Variante, habe mich dann aber doch spontan für das ausgestellte Base M entschieden.
    Wenn man bedenkt dass das Zelt "nur" 99€ kostet kann man erst mal nicht meckern, man hat einen 2,5x2,5 grossen Vorraum, den man nahtlos an die Markiese stellen kann. Im Detail gibt es dann noch ein paar Sachen, die mich stören.
    die Fenster haben ein aussenliegendes Mückennetz, das nur durch einen Sichtschutz innen regendicht gemacht werden kann. Ich hatte zum Glück noch keinen Dauerregen, das ist vermutlich aber eine Schwachstelle des Zelts. Das größte Ärgernis ist für mich aber die Eingangstür. Entweder bei mir wurde ein Zipper vergessen, oder aus kostengründen wegrationalisiert. Jedenfalls ist bei mir kein 2-Wegezipper verbaut, was die Bedienung unpraktisch macht. Schlecht finde ich auch, dass Wasser ins Zelt läuft, wenn man die Tür bei Regen oder nassem Zelt öffnet. Alles ist einfach nicht so wertig, aber vielleicht für jemand der es nur ab und an braucht ausreichend. Der Aufbau dauerte bei uns die ersten Male etwa 15 min. Wir haben es hauptsächlich als Lager platz gekauft, und dass unser Kleiner eine Speilwiese bein schlechtem Wetter hat.

    viele Grüße
    Gozinto

  8. #18


    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    235
    stellt Stellplatz?
    -

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    06/2017?

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    AW: Empfehlung für Beistell-/Aufenthalts-/Materialzelt

    Hallo Gozinto,

    vielen Dank für die Infos.
    Wo hattest Du das Zelt gekauft?
    Nach deinem Bericht überlege ich allerdings doch, das Base Seconds (Wurfzelt) zu nehmen.
    Die von dir geschilderten Schwachpunkte sind eigentlich gut nachvollziehbar, wenn man sich die Bilder anguckt.

    Ich denke, das Wurfzelt dürfte bei Regen durch diese kleinen "Vordächer" einfach etwas besser sein.

    Dann bleibt noch die Frage: Wohin mit der Frisbee? Aber die Heckschublade ist noch nicht gebaut. Vielleicht findet sich da ein Plätzchen...

    Gruß
    Mark

  9. #19

    Registriert seit
    09.01.2013
    Beiträge
    990
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Fahrzeug
    Kein Fahrzeug

    Zugelassen als
    -

    AW: Empfehlung für Beistell-/Aufenthalts-/Materialzelt

    Zitat Zitat von Knox16 Beitrag anzeigen
    ....

    Dann bleibt noch die Frage: Wohin mit der Frisbee? Aber die Heckschublade ist noch nicht gebaut. Vielleicht findet sich da ein Plätzchen...

    Gruß
    Mark
    Hier:



    Funktioniert bestens.
    Grüße
    Klaus-TDI

  10. #20
    Avatar von infonaut
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    77
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    u.a. T2 Campingselbstausbau von TECA, T4 Multivan

    Beruf
    IT-Fuzzi

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    09/2016

    Modelljahr
    H

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    überschaubar, u.a Markise

    Umbauten
    Kühlbox, Wurfzelt, DSK, Sitzlehnentasche, Vanessa Packtaschen, Calicap, Calibed roof, PP + Calipotti

    AW: Empfehlung für Beistell-/Aufenthalts-/Materialzelt

    Zitat Zitat von Klaus-TDI Beitrag anzeigen
    Hier:



    Funktioniert bestens.
    cool in grau !
    Hätte ich auch eher genommen, gab aber aktuell nur noch das grüne .
    Gruß

    Infonaut

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Empfehlung - Teppich für nen Beach?
    Von Mahatma im Forum VW California Zubehör
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.09.2017, 16:54
  2. Empfehlung Versicherungsgesellschaft in der Schweiz
    Von Pit44 im Forum T5.2 Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.03.2016, 17:19
  3. Empfehlung für Sommerreifen 215/65-16 ?
    Von hops.25 im Forum VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2015, 10:31
  4. Campingplatz Empfehlung: Zell am See | Tauernradweg
    Von rasch im Forum Österreich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.09.2014, 14:58
  5. Empfehlung Campingmöbel, Zubehör usw ???
    Von T5-Startliner im Forum VW California Zubehör
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 16:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •