logo sandy
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 116

Thema: 75 KW / 102 PS im Cali - reicht das?

  1. #91

    Registriert seit
    05.12.2010
    Ort
    Ammersee
    Beiträge
    86
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    T2 Westfalia, T4 Multivan T5 Multivan, T5.2 Beach, T6 Coast bestellt...

    Interessen
    Triathlon

    Beruf
    IT

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    2017

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast

    Farbe
    Blackberry

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    AHK 1D2, Reserverad 1G2, 5. Sitz 4C0, Luftstandheizung 7VG, Nebelscheinwerfer 8WH, Camperbeleuchtung Plus 9CE, Markise schwarz NF1, Tempomat ACC PAD, Netzablage u. 2 Schubladen QE6, Geräuschdämmung u. Privacy ZA2, Licht u. Sicht Z4A, Multifunktionslederlenkrad ZE7, Multifunktionsanzeige Premium ZEO,

    AW: 75 KW / 102 PS im Cali - reicht das?

    Wir hatten 2 Jahre den T5.1 mit 102 PS (der hatte noch den "anderen" Motor, ich glaube Pumpe-Düse) und anschließend für 5 Jahre den T5.2 als Beach mit 102 PS.
    Die Motorisierung hat immer gereicht, gerade auf Langstrecke (die ist man ja dann doch meinstens im tempolimitieren Ausland unterwegs).
    Ein sportlicher Fahrstil geht mit 102PS eher nicht, aber wer will das schon mit dem Cali?

    Jetzt allerdings haben wir den zukünftigen Cali6 Coast mit 150PS bestellt weil:
    - hin und wieder soll zukünftig auch ein Wohnwagen gezogen werden
    - der Coast ist im Grundgewicht etwas schwerer als der Beach.
    - es gab keine "Zwischengröße" zwischen 102 und 150PS, die ist erst jetzt rausgekommen (und die würde ich dann auch bestellen)

    Euch allen einen guten Rutsch
    (ohne Cali, der mag das nicht :-))

  2. #92

    Registriert seit
    10.01.2015
    Ort
    Innerschweiz
    Beiträge
    249
    stellt Stellplatz?
    JA

    Biografie
    Renault Trafic, Viano Fun, seit Februar 2015 Cali Beach

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    11. 2014

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Sunny Yellow

    Getriebe
    5 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0l CR 62KW

    Zugelassen als
    PKW

    AW: 75 KW / 102 PS im Cali - reicht das?

    Guten Abend,

    Mittlerweile über 30TKm mit 84PS abgespult, immer noch zufrieden mit der Leistung.
    Alltag, Arbeitsweg, gelegentlich Wowa ziehen, Urlaub zu dritt in den Dolomiten und die Tour über den Grossglockner - alles paletti

    Gruss
    Vagant

  3. #93
    Avatar von tdi-power
    Registriert seit
    18.09.2016
    Ort
    Rottweil
    Beiträge
    169
    stellt Stellplatz?
    JA

    Interessen
    BIKE, REISEN

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    01.05.2017

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    5 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 84 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    AHK; C.MEDIA; PARKPILOT+RÜCKFAHRK.; LICHT+SICHT; RES.RAD; MUFU.LENKRAD; AUßENDUSCHE; GRA.;NEBELSCH.;PRIVACY;3-ZONEN KLIMA.

    AW: 75 KW / 102 PS im Cali - reicht das?

    @vagant, dann waren Sie der mit dem Wohnwagen und 85 ps Motor 😉

  4. #94

    Registriert seit
    10.01.2015
    Ort
    Innerschweiz
    Beiträge
    249
    stellt Stellplatz?
    JA

    Biografie
    Renault Trafic, Viano Fun, seit Februar 2015 Cali Beach

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    11. 2014

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Sunny Yellow

    Getriebe
    5 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0l CR 62KW

    Zugelassen als
    PKW

    AW: 75 KW / 102 PS im Cali - reicht das?

    Zitat Zitat von tdi-power Beitrag anzeigen
    @vagant, dann waren Sie der mit dem Wohnwagen und 85 ps Motor 😉
    You can say "you" to me :-)
    Genau, der bin ich...

    Gruss
    Vagant

  5. #95

    Registriert seit
    31.12.2014
    Ort
    Mittlere Mosel
    Beiträge
    61
    stellt Stellplatz?
    -

    Fahrzeug
    T6 California

    Farbe
    Indiumgrau Metallic

    Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    AW: 75 KW / 102 PS im Cali - reicht das?

    Auf eure Verbräuche mit dem 102-PS-Motor bin ich richtig neidisch!

    Mit meinem 150-PS-DSG (km-Stand ca. 9000) komme ich auch bei bewusst sparsamer Fahrweise (Autobahn 120 Tempomat, real 113 km/h gemischt mit Landstraße und ein bisschen Stadt) nicht unter ca. 7 Liter Bordcomputer bzw. 7,8 Liter gemessen. Der kleine Motor scheint diesbezüglich ein heißer Tipp zu sein.

    Gruß
    Stiptec

  6. #96
    Avatar von Mischi1909
    Registriert seit
    03.10.2012
    Ort
    OWL
    Beiträge
    827
    stellt Stellplatz?
    JA

    Interessen
    Bulli, Reisen, Biken, BVB09

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    26.06.2017

    Modelljahr
    H

    VIN
    15xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Candy-Weiss

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    75 KW / 102 PS im Cali - reicht das?

    Zitat Zitat von wwada8 Beitrag anzeigen
    Hallo tdi-Power,

    ich habe meinen Ocean jetzt ein Jahr mit 102PS und bin mehr als zufrieden. Er ist auch unser Alltagsfahrzeug, bis jetzt 15.000km. Interessant ist wirklich der Verbrauch: der liegt im Schnitt bei 5,7l/100km. Viele wollen das ja gerne anzweifeln, es stimmt dennoch und liegt sicherlich auch an meiner defensiven Fahrweise. Wer mehr verbraucht, der fährt halt auch anders. Ich reise jedenfalls sehr entspannt und bin sehr zufrieden.
    Moin "wwada",

    Glückwunsch zu deiner (geringen Verbrauchs-) Leistung die ich mal stark anzweifeln möchte.
    Fahre nun selber seit 6 Monaten den kleinen 75Kw und bin auch eher der Typ Fahrer der eher die Anzeige im Blick hat.
    Leider passt die Anzeige überhaupt nicht zum tatsächlichen Verbrauch (ca 0,6-0,8l mehr)
    Ich kenne auch niemanden (außer jetzt dich) bei dem das passt...
    Verbrauch unter 6L habe ich auch schon angezeigt bekommen, dann aber wirklich 70-80Kmh im 5. Gang und Langstrecke.
    Das ist für mich aber kein durchschnittlicher Verbrauch...
    Zuletzt hatte ich den "kleinen" auf BAB bei 130kmh mit Tempomat und 300km am Stück auf 9,1L.
    Für mich sind die 102PS als Urlaubsfahrzeug und 2.Auto völlig ausreichend, als tägliches und einziges Auto mit über 100km Fahrweg zur Arbeit würde ich mir das allerdings überlegen.
    Alles in allem eine gute Wahl wenn die Ansprüche nicht zu hoch sind.
    Man kommt gemütlich und relativ sparsam von A nach B, Spaß und Fahrleistung sollte man allerdings nicht erwarten (habe ich auch nicht, daher bin ich nach wie vor zufrieden)



    Gruß Michael
    Gruß Michael

  7. #97

    Registriert seit
    20.10.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    343
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    DAF 55, Golf II, T2, T3, Golf III, Caddy II, bald T6 Beach, er ist dadada :-)

    Beruf
    Mischtonmeister

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    02/2016

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Kirschrot

    Getriebe
    5 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2,0L CR 75 KWBMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    LSHZ, Akustik-Paket, GRA, H7, MFA+, Markise, ILC, Climatronic, L+S, 230V, 80 Liter Tank

    Umbauten
    Calicap, Calicave, Calidrawer, CFX-28

    AW: 75 KW / 102 PS im Cali - reicht das?

    Bei uns ist der Cali auch Alltags Auto. Und ich finde man kann beim 75kw'ler durchaus von Fahrspaß sprechen. Selbst wenn ich mal die großen Karren meiner Eltern fahre kam noch nie der Gedanke das der Cali ne lahme Ente ist.

    Zusammen gefasst kann ich sagen: sportlich fahren mit 75kw ist nicht, jedoch zügig in allen Lebenslagen durchaus.

  8. #98

    Registriert seit
    28.08.2015
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    75
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    T2b Westfalia Berlin

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    1. Q. 2016

    Dachform
    Standarddach

    Farbe
    Indiumgrau Metallic

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    Keine

    Umbauten
    Keine

    AW: 75 KW / 102 PS im Cali - reicht das?

    Hallo,

    ich bin kürzlich den 102 PS in einem Ersatzwagen (Kombi, kein Cali) gefahren, da unser Bus in der Werksatt war.
    Ich muss sagen, dass der in der Stadt vollkommen ausreichend war. Natürlich ist der Kombi wesentlich leichter als unser Camper.
    Auf der BAP hatte er dann einen errechneten Verbrauch von 8,2 Liter bei 130-140 km/h gehabt. Auf der Landstraße ging die Anzeige aber schnell auf 6,5 und weniger. Unser California (150 kw, Allrad) hat bei 130-150 km/h einen errechneten Verbrauch von 8,9 bis 9,8 Liter. Der Leistungsunterschied ist auf der Landstraße und auf der BAP trotz des hohen Gewichtes des Campers schon deutlich spürbar. Der Verbrauch stieg bei beiden ab 110 km/ h sprunghaft an. Ab 160 saufen beide Busse, dann ist nix mehr unter 10 l möglich, es sei denn es gibt extremen Rückenwind oder es geht bergab. Schon bei starkem Gegenwind macht sich der Mehrverbrauch deutlich bemerkbar.

    Wir haben damals den größeren Motor genommen, weil wir zuvor die 140 PS im T5.2 mehrfach im Urlaub (via Mietautos) getestet haben und uns der Bus vollbepackt schon recht zäh vorkam.

    Ich denke aber, dass die 75 KW Variante auch ausreichend sein kann. Wir sind 7 Jahre mit einem 70 PS Doppelvergaser T2 Westi umher gegondelt, das hat aus geklappt. Und der T6 mit 102 wäre da schon ein Meilenstein gewesen. Zu 70 % nutze ich die Leistung unseres Campers nicht. Aber in den Bergen ist´s schon geil und es gibt mehr Souveränität wenn man doch mal überholen muss. Bei dem Gesamtpreis war mir dann der Aufschlag zudem sekundär wichtig, da ich den Motor im Gegesatz zu anderen Sachen nicht mehr nachrüsten kann.

    Fazit: für mich wäre der Kleinste etwas zu schwach, ich würde zukünftig die goldene Mitte, also den 110 KW wählen.

  9. #99

    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    648
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    Saab 900 und andere Oldies, die problemlos liefen

    Interessen
    Motorrad, Mountains, Mindestlohn

    Beruf
    Hauptberuf: Cali am Laufen halten. Nebenjob: Medien, oder so

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    1/2005

    Modelljahr
    5

    VIN
    00xxxx

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Frescogrün

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5l PD 96KW

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    Manuelle Fensterheber!! Aber neuer Turbo, neue Wapu, neuer Ölkühler, neues RCBR, neue Koppelstange, neue Federn, neue Antriebswelle, neues Radlager........

    AW: 75 KW / 102 PS im Cali - reicht das?

    Man kann jetzt ja auch wieder den 84 kw bestellen. Wann kommt wohl der erste auf die Straße? Schon jemand bestellt? Der ist wohl die etwas flottere der Supersparvarianten. In Deutschland ist der Mehrpreis gegenüber 75 Kw nur rund 750 Euro, die Ersparnis gegenüber 110 KW noch 2100 Euro. Als dänischer Reimport ist der zu den T5.2-Zeiten recht häufig genommen worden, weil für rund 44000 Euro zu haben war (als Comfortline). Bin gespannt, ob er als T6 auch wieder ähnlich günstig kommen kann. Bin mit dem 84 kw mal gefahren und fand ihn okay. Am ehesten gestört hat das Geräuschniveau wg des fehlenden 6. Ganges.

  10. #100
    Avatar von Californiacation
    Registriert seit
    15.12.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    28
    stellt Stellplatz?
    -

    Biografie
    VW Polo

    Interessen
    MTB, Kiten, Wandern

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    31.3.2014

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Candy-Weiss

    Motor
    R4 2.0 CR 84 KW BMT

    Zugelassen als
    -

    Extras
    Sitzauflage für die hintere Bank und für den Beifahrersitz

    75 KW / 102 PS im Cali - reicht das?

    Hallo Geert,
    mein T5 Cali Comfortline hat 115 PS. Fahre damit seit 70000km überall, auch Alpenpässe. Reicht völlig.
    VG
    Michael


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Seite 10 von 12 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Italien - Tagfahrlicht reicht nicht!
    Von Tom50354 im Forum VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 12:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •