logo sandy
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 72

Thema: Sardegna, kleiner Kontinent im Mittelmeer

  1. #11

    Avatar von Mars
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    547
    stellt Stellplatz?
    -

    Interessen
    Reisen, Fotografie

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    2004

    Modelljahr
    5

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Off-Road Grey

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW Nachgerüsteter DPF

    Zugelassen als
    -

    Extras
    keine

    Umbauten
    Seikel HD + 235/70 R16

    AW: Sardegna, kleiner Kontinent im Mittelmeer

    Als wir an der Höhlenforscher-Station im hinteren Valle Lanaitto ankamen, waren die letzten Tagesgäste mit ihren Geländewagen bereits abgereist. Die Piste ins Tal lies sich dieses Jahr recht gut befahren. Kein Vergleich zu unserem letzten Besuch hier oben vor rund sieben Jahren.


    Im Valle Lanaitto

    Für uns die Gelegenheit die Grotta de sa Oche und die Grotta de su Bentu alleine und auf eigene Faust zu besuchen. Während man doch eine ganze Strecke in die Grotta de sa Oche gehen kann, ist die Grotta de su Bentu leider nach einigen Metern bereits abgesperrt. Schade...


    In der Grotta de su Bentu

    Wir fahren dann noch ein wenig das Tal weiter hinauf und suchen uns einen schönen Platz für die Nacht, da wir am nächsten Morgen über den "Schluchtensteig" hinauf zum Nuraghendorf Tiscali wollen.


    Tiscali von Oben

  2. #12

    Avatar von Mars
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    547
    stellt Stellplatz?
    -

    Interessen
    Reisen, Fotografie

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    2004

    Modelljahr
    5

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Off-Road Grey

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW Nachgerüsteter DPF

    Zugelassen als
    -

    Extras
    keine

    Umbauten
    Seikel HD + 235/70 R16

    AW: Sardegna, kleiner Kontinent im Mittelmeer

    Am Nachmittag fahren wir weiter. Eigendlich wollten wir am nächsten Tag von Su Golgo zur Cala Goloritze absteigen, aber als wir auf dem Hochplateau ankommen, müssen wir feststellen, dass anscheinend mehrere hundert Andere auch diese Idee haben. Nichts für uns und ein Plan B muss her. Und der liegt in ca. 60 km Entfernung mit der Gola di Pirincanes. Eine Schluchtenwanderung ohne Weg, dafür vielfach mitten im Flussbett. Auch wenn das Wasser hüfthoch steht. Da wir direkt am Einstieg übernachten, haben wir die Schlucht am nächsten Vormittag für uns alleine...


    In der Gola di Pirincanes


    Cascate Pirincanes


    Soll ich oder lieber doch nicht??? - Tyrrhenischer Laubfrosch

    Nach den Tagen in den Bergen zieht es uns nun doch wieder ans Meer, genauer gesagt an die Costa Rei. Neben dem tollen Sandstrand sind wir auch an den Flamingos interessiert, die an der Lagune von Piscina Rei in einer grösseren Kolonie leben.


    Flamingos

    Das Wetter ist wechselhaft. An einem Tag brennt die Sonne vom Himmel, am nächsten Tag ist der Himmel grau in grau. Für den Fotografen schlägt dann die Stunde, wenn pünklich zum Sonnenuntergang der Himmel aufreisst.


    Sonnenuntergang über der Lagune von Piscinas Rei


    Sonnenuntergang über der Lagune von Piscinas Rei


    Das letzte Licht des Tages über der Costa Rei

  3. #13

    Registriert seit
    21.02.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    24
    stellt Stellplatz?
    -

    Beruf
    Dipl. Forstwirt

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    03/2015

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Sandbeige

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R4 2.0 CR 103 KW BMT

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Extras
    Diebstahlalarmanlage, Fenster B-Säule abgedunkelt, Schiebefenster rechts vorne, Comfort-Paket Climatronic, Lüftungsfenster vorne im Aufstelldach, Paket 'Tour', ParkPilot vorne u. hinten, Reserverad Stahl, Safe,

    Umbauten
    AHK abnehmbar, Fahrradträger AHK,

    AW: Sardegna, kleiner Kontinent im Mittelmeer

    Martin,
    darf man erfahren was du an Phototechnik verwendest? Kamera und Objektive um diese wirklich schönen Aufnahmen zu bekommen.
    Sind die Bilder nachbearbeitet?

    Dank und Gruß
    Cali

  4. #14

    Avatar von Mars
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    547
    stellt Stellplatz?
    -

    Interessen
    Reisen, Fotografie

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    2004

    Modelljahr
    5

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Off-Road Grey

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW Nachgerüsteter DPF

    Zugelassen als
    -

    Extras
    keine

    Umbauten
    Seikel HD + 235/70 R16

    AW: Sardegna, kleiner Kontinent im Mittelmeer

    Zitat Zitat von calirocker Beitrag anzeigen
    Martin,
    darf man erfahren was du an Phototechnik verwendest? Kamera und Objektive um diese wirklich schönen Aufnahmen zu bekommen.
    Sind die Bilder nachbearbeitet?

    Dank und Gruß
    Cali
    Gerne doch...

    Ich verwende seit vielen Jahren Kameras von Nikon, wobei ich gehört habe, dass auch Kameras anderer Marken gute Bilder machen sollen ;-)

    Mit dabei sind in der Regel 2 Vollformat DSLR mit Objektiven von 16mm bis 300/500mm Brennweite. Die meisten der Landschaftsaufnahmen sind mit dem Ultraweitwinkel bei 16-24mm gemacht worden. In der Regel verwende ich einen Polfilter und je nach Bedarf Grauverlaufsfilter um den Kontrast zw. Himmel und Erde zu reduzieren und z.B. für die Aufnahmen mit dem "verwischten" Wasser noch einen Graufilter. Dazu Stativ(e), Fernauslöser usw. usw.

    Für Unterwasseraufnahmen oder mal ein Zeitraffer und ganz selten mal ein Filmchen, ist dann noch eine GoPro mit Polfilter dabei.

    Die Aufnahmen sind insoweit bearbeitet, dass die Gradiationskurven und das Licht angepasst sowie die Farben i.d.R. entsättigt werden. Im ganzen eine sehr moderate Bearbeitung. Nur bei den noch kommenden Sternenbildern ist die Aufnahme und die Bearbeitung dann etwas komplexer.

    Viele Grüsse, Martin

  5. #15

    Avatar von Mars
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    547
    stellt Stellplatz?
    -

    Interessen
    Reisen, Fotografie

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    2004

    Modelljahr
    5

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Off-Road Grey

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW Nachgerüsteter DPF

    Zugelassen als
    -

    Extras
    keine

    Umbauten
    Seikel HD + 235/70 R16

    AW: Sardegna, kleiner Kontinent im Mittelmeer

    Na, dann wollen wir mal weiter fahren. Mehr als einen Tag am Strand halten wir wir nicht aus. Zwar war etwas Wind zum Kiten, aber so richtig gefetzt hat es nicht...

    Wir verlassen die Costa Rei mit dem Ziel Costa Verde. Bis wir dort angelangen, wird es allerdings noch 2 Tage dauern.

    Zunächst werden wir noch zur Mineria d'argento di M. Narba fahren, für mich mit eine der schönsten (verfallenen) Bergwerksanlagen Sardiniens. Wir hatten die Mine vor ein paar Jahren zufällig entdeckt, aber kaum Zeit für einen Besuch gehabt. Zu finden ist die Mine auch nicht ganz leicht. Am besten geht dies von San Vito aus, auch wenn das Navigationssystem eine Anfahrt von Süden her vorschlägt... In San Vito gibt es einen leicht zu übersehenen Wegweiser, der uns am örtlichen Fussballplatz in Richtung Süden führt. Die Strasse ist zunächst asphaltiert, was sich aber bald ändern wird. Weiter hinten im Tal muss dann das Flussbett auf einer "Dammfurt" überquert werden. Wenn hier das Wasser läuft, we bei unserem ersten Besuch, kann es etwas heikel werden. Danach geht es weiter auf schlechter Piste, bis das Bergwerk erreicht ist.



    Willkommen in der Mineria d'argento di M. Narba


    Ehemaliges Maschinenhaus


    Ehemaliges Bürogebäude

    Die Mine war übrigends bis in den 1960iger Jahren noch in Betrieb. Gegründet 1872 und bis nach dem ersten Weltkrieg eine wichtige Quelle für Blei- und Silbererze. Danach wurde es langsam ruhiger um diese grandios gelegene Mine.

    Nach einer ausgiebigen Besichtigung (alles auf eigene Verantwortung und Gefahr!!) fahren wir weiter westwärts. Am Nachmittag nähern wir uns Villacidro und fahren entlang des Lago di Montimannu ins hintere Concas de Piscina Irgas. Hier wollen wir durch das Bett des Riu d'Oridda aufsteigen, vielleicht sogar bis zum Wasserfall, oder aber auch nur bis zu einer der vielen einladenden Badegumpen...

    Zunächst einmal warten aber über 10km staubige, aber zunächst recht gut befahrbare Schotterpiste auf uns, nachdem wir den Lago di Montimannu passiert haben. Erst nach der Forststation wird die Piste noch einmal schlechter und schmaler. Auf dieser Strecke gibt es übrigens eine Quelle mit bestem Trinkwasser. Hier decken wir uns mit Wasser für die nächsten Tage ein.


    Es wird Nacht im Concas de Piscina Irgas


    Morgenerwachen


    Wir gehen zeitig los, immer am Riu d'Oridda entlang, manchmal müssen Steilstufen oberhalb, z.T. mit leichter Kletterei, umgangen werden.


    Riu d'Oridda


    Einladende Badegumpen

    In einer der Gumpen konnten wir sogar eine kleine Wasserschlange beobachten...


    Ausgangs- und Endpunkt dieser tollen Wanderung ist übrigens die verfallene Brücke über den Cannisoni. Keine Angst, der Bach führt in der Regel nicht so viel Wasser, als das man ihn nicht auch ohne Brücke überqueren könnte.


    Brücke über den Cannisoni

    Zurück am Bus gibt es noch einen frisch gepressten Espresso und dann fahren wir weiter in Richtung Costa Verde...

  6. #16
    Avatar von sapto
    Registriert seit
    03.05.2015
    Ort
    Schwyz
    Beiträge
    235
    stellt Stellplatz?
    -

    Interessen
    Reisen, Biken, Wandern, lesen und Snowborden

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    05.2005

    Modelljahr
    4

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Natural Grey

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5l PD 96KW

    Zugelassen als
    Wohnmobil

    Umbauten
    Calicap Cadac Chief AHK Audio/Aux auf Orginal PDC Hinten Scheibentönung Lumar 86 bei scheibentoenen.ch Schwarze Kederleiste&Schwarze Markise

    Sardegna, kleiner Kontinent im Mittelmeer

    Geniale Bilder! Wo ist nur der "i like" Knopf! Vielen Dank fürs Teilen! Weiterhin gute und sichere Reise!

  7. #17

    Avatar von Mars
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    547
    stellt Stellplatz?
    -

    Interessen
    Reisen, Fotografie

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    2004

    Modelljahr
    5

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Off-Road Grey

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW Nachgerüsteter DPF

    Zugelassen als
    -

    Extras
    keine

    Umbauten
    Seikel HD + 235/70 R16

    AW: Sardegna, kleiner Kontinent im Mittelmeer

    Zitat Zitat von sapto Beitrag anzeigen
    Geniale Bilder! Wo ist nur der "i like" Knopf! Vielen Dank fürs Teilen! Weiterhin gute und sichere Reise!
    Danke für die Blumen ;-)

    Leider sind wir schon wieder zu Hause und könne und nun mit den Bildern an eine tolle Tour zurückerinnern...

    Gruss, Martin

  8. #18
    Chef Avatar von Tom50354
    Registriert seit
    21.01.2007
    Ort
    Hürth
    Beiträge
    13.601
    Blog-Einträge
    2
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Biografie
    T3 Joker, T4 Cali, 2x T5.1 Cali, 2x T5.2 Cali, T6 Cali

    Fahrzeug
    T6 California

    Erstzulassung
    Jan 2016

    Modelljahr
    G

    VIN
    05xxxx

    Dachform
    Camper Hochdach Polyroof

    Farbe
    Oryx-Weiss

    Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    Alle

    Umbauten
    Calidrawer, Calibed Prestige, Calicave, Calipotti, VCDS, Solara Solar mit MPP250 Laderegler CU intergriert

    AW: Sardegna, kleiner Kontinent im Mittelmeer

    Zitat Zitat von Mars Beitrag anzeigen
    Danke für die Blumen ;-)

    Leider sind wir schon wieder zu Hause und könne und nun mit den Bildern an eine tolle Tour zurückerinnern...

    Gruss, Martin
    Und Danke, dass du uns teilhaben lässt.

    Irgendwie muss ich im nächsten Frühling auch mal wieder InselSightseeing machen. Wahrscheinlich auf deinen Spuren. Jetzt im Herbst mit unserer Tochter und Opa im Schlepptau ist nur Strandurlaub mit einigen Ausflügen rund um die Costa Rei möglich.

  9. #19
    Avatar von coop
    Registriert seit
    07.07.2013
    Ort
    irgendwo im Aargau
    Beiträge
    282
    stellt Stellplatz?
    NEIN

    Interessen
    VW Bus, Cruiser, Camping

    Fahrzeug
    T5.2 California

    Erstzulassung
    06/2015

    Modelljahr
    F

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach

    Farbe
    Natural Grey

    Getriebe
    6 Gang 4Motion

    Motor
    R4 2,0L CR 103KW

    Zugelassen als
    PKW

    Extras
    Mech. Differenzialsperre, 255/55 R18 Michelin Latitude Cross

    AW: Sardegna, kleiner Kontinent im Mittelmeer

    Hallo Mars
    Vielen Dank für deine tollen Berichte und HammerFotos! Sensationell!!!
    gruss coop

  10. #20

    Avatar von Mars
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    547
    stellt Stellplatz?
    -

    Interessen
    Reisen, Fotografie

    Fahrzeug
    T5.1 California

    Erstzulassung
    2004

    Modelljahr
    5

    Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline/Trendline

    Farbe
    Off-Road Grey

    Getriebe
    6 Gang Frontantrieb

    Motor
    R5 2,5L PD 128KW Nachgerüsteter DPF

    Zugelassen als
    -

    Extras
    keine

    Umbauten
    Seikel HD + 235/70 R16

    AW: Sardegna, kleiner Kontinent im Mittelmeer

    Es geht ja noch ein wenig weiter...

    Die Costa Verde, ein Traumstrand mit Bergbauvergangenheit. Jetzt in der Vorsaison wird es anscheinend geduldet, direkt auf dem Parkplatz am Strand zu übernachten. Allerdings ist das nicht so unser Ding. Wir freuen uns schon ein wenig auf den netten Camping (siehe: Caliboard). Dort, schön im Schatten, werden wir die Nacht verbringen.

    Vorher jedoch bleiben wir noch am Strand und geniessen die Sonne, die Wellen, das Meer.


    Strand an der Costa Verde

    Da wir dieses mal keine Mountain-Bikes dabei haben, fahren wir am nächsten Mittag weiter, aber nicht ohne noch eine kleine Wanderung durch die Dünenlandschaft zu machen und die Relikte des Bergbaus zu besuchen.


    Die Bahn kommt...



    Landungs- oder Laufsteg??

    Die Pisten rund um die Costa Verde sind dieses Jahr absolut problemlos zu befahren. Die erste ("klarwasser") Furt ist bestens präpariert und die zweite ("rostwasser") Furt wurde mit einem kleinen Damm versehen und ist daher trocken. So ist es auch kein Wunder, dass wir sogar einen Sportwagen auf dem Parkplatz am Strand gesehen haben.

    Wir fahren weiter nach Norden und machen einen Abstecher ins Landesinnere. Bei Abbasanta wollen wir die Nuraghene Losa besuchen, welche als eine der besterhaltenen Wohnburgen auf Sardinien gilt.


    Nuraghene Losa


    Nuraghene Losa

    Auf dem Weg zurück zur Küste werden wir noch in Seneghe unsere Olivenöl-Vorräte auffüllen um dann am Abend auf dem kleinen Stellplatz Sa Abba Drucche, nördlich von Bosa, bei einer Pizza den Sonnenuntergang zu geniessen.


    Sonnenuntergang am Torre Argentina

Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3 Jahre Rundreise durch den amerikanischen Kontinent mit einem T5 California
    Von Tom50354 im Forum VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.05.2014, 22:17
  2. billiger "kleiner" Camper
    Von die52 im Forum Off-Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 15:04
  3. kleiner Konzertsaal
    Von die52 im Forum T5.1 Multimedia
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 17:18
  4. kleiner Tip Fahrradträger LOGO
    Von Bruno_He im Forum VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 22:21
  5. Sardinien: Delfine im Mittelmeer
    Von Tom50354 im Forum Reiseberichte
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 19:29

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •